Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker UEFA Nations League Konferenz, 11.10.2018

2   :   3
POL
vs
POR
2   :   1
ISR
vs
SCO
1   :   2
LTA
vs
ROU
0   :   2
MNE
vs
SRB
0   :   3
FRE
vs
AZE
3   :   1
KVX
vs
MLT
0   :   0
RUS
vs
SWE
2   :   1
BEL
vs
SUI
0   :   0
CRO
vs
ENG
1   :   0
AUT
vs
NIR
1   :   0
GRE
vs
HUN
0   :   1
EST
vs
FIN
1   :   0
BLR
vs
LUX
2   :   0
MDA
vs
SMR
1   :   2
SVK
vs
CZE
1   :   0
NOR
vs
SLO
3   :   0
GEO
vs
AND
1   :   1
LAT
vs
KAZ
0   :   1
ARM
vs
GIB
3   :   0
NED
vs
GER
0   :   0
IRL
vs
DEN
2   :   1
BUL
vs
CYP
4   :   1
MKD
vs
LIE
11.10. Ende
Polen
Portugal
11.10. Ende
Israel
Schottland
11.10. Ende
Litauen
Rumänien
11.10. Ende
Montenegro
Serbien
11.10. Ende
Färöer
Aserbaidschan
11.10. Ende
Kosovo
Malta
11.10. Ende
Russland
Schweden
Live
Tabelle
Verabschiedung
Nach der geteilten Konferenz darf ich mich jetzt von Ihnen verabschieden. Wir haben viele tolle Partien mit einer Vielzahl an Toren verfolgen dürfen. Morgen geht es mit der nächsten Konferenz in der UEFA Nations League weiter. Bis dahin wünsche ich Ihnen allen eine gute Nacht! Bis bald.
Fazit
Russland kann mit diesem Ergebnis nicht zufrieden sein. Sie haben so viel investiert, sich aber nicht belohnt. Am Ende haben sie viel richtig gemacht, doch das Tor haben sie nicht erzielt. Schweden darf hingegen zufrieden mit dem Ergebnis sein. Die gesamte zweite Halbzeit waren sie in der Defensive und haben gut gegen aggressive Russen gehalten.
93.
Russland - Schweden
Der Lucky Punch bleibt aus! Das Duell zwischen Russland und Schweden geht torlos zu Ende.
90.
Russland - Schweden
Die offizielle Spielzeit ist zu Ende. Es gibt allerdings 120 Minuten oben drauf.
87.
Russland - Schweden
Nächster Wechsel bei den Gastgebern. Denis Cheryshev macht Platz für Anton Zabolotny.
85.
Russland - Schweden
Es bleiben nur noch wenige Minuten und im Moment sieht es so aus, als würde es torlos zu Ende gehen. Die Russen sind allerdings nur einen guten Abschluss von der Führung entfernt.
83.
Russland - Schweden
Nächster Wechsel bei den Gästen. Marcus Berg macht Platz für Sebastian Andersson.
81.
Russland - Schweden
Starker Versuch von Daler Kuzyaev aber eine noch stärkere Parade von Robin Olsen. Der frisch eingewechselte Russe zieht von der Strafraumkante ab und zwingt den schwedischen Schlussmann zur Hechtparade. Mittlerweile hätten sich die Gastgeber die Führung mehr als verdient.
79.
Russland - Schweden
Georgi Dzhikiya wandelt an der Grenze zum Platzverweis. Der Verteidiger begeht erneut ein taktisches Foul, kommt dieses Mal aber mit der wohl letzten mündlichen Ermahnung davon.
76.
Russland - Schweden
Auch die Gastgeber bringen jetzt einen frischen Mann. Daler Kuzyaev kommt für Aleksey Ionov.
75.
Russland - Schweden
Die heiße Schlussphase beginnt. Wer setzt sich in den letzten Minuten durch?
72.
Russland - Schweden
Die Kopfballstärke von Dzyuba ist beeindruckend. Keiner der schwedischen Verteidiger kann ihn verteidigen, doch noch fehlt es an der Genauigkeit im Abschluss. Viele Chancen braucht der Stürmer mit dem Kopf aber normalerweise nicht. Die Gäste sollten also schleunigst einen Weg finden, Dzyuba aus dem Spiel zu nehmen.
71.
Russland - Schweden
Erster Wechsel bei den Gästen. John Guidetti kommt für Isaac Thelin.
69.
Russland - Schweden
Man merkt den Schweden, die die individuell besseren Einzelspieler haben, dass sie so ihre Probleme mit der physischen Spielweise der Gastgeber haben. Die Hausherren spielen zwar im Moment keinen schönen Fußball, doch bei der Weltmeisterschaft hat man gesehen, dass sie damit erfolgreich sein können.
66.
Russland - Schweden
Die Gastgeber haben übrigens im zweiten Durchgang 63 Prozent Ballbesitz. Das zeigt sich auch genau so auf dem Spielfeld.
63.
Russland - Schweden
Neben Cheryshev ist auch Dzyuba definitiv hervorzuheben. Der bullige Stürmer bindet im Strafraum meist zwei Verteidiger gleichzeitig und öffnet damit Lücken für seine Teamkollegen.
60.
Russland - Schweden
Eine Stunde ist gespielt und noch steht es 0:0. Das Spiel wird von Minute zu Minute aber intensiver und ein Treffer liegt in der Luft - genau so wie weitere Gelbe Karten.
58.
Russland - Schweden
Die Hausherren hatten die letzten Minuten eine sehr starke Phase. Die Schweden konnten in diesen Momenten nur zuschauen, einen Gegentreffer aber verhindern. Mittlerweile haben sich die Gäste etwas befreit und bringen die Kugel auch mal wieder in die gegnerische Hälfte.
55.
Russland - Schweden
Denis Cheryshev sucht immer wieder den Abschluss. Noch fehlt die letzte nötige Präzision, doch der Russe nähert sich an.
53.
Russland - Schweden
Georgi Dzhikiya kommt gegen Isaac Thelin viel zu spät. Der Innenverteidiger räumt den Schweden von hinten ab und sieht dafür vollkommen berechtigt die Gelbe Karte.
50.
Russland - Schweden
Taktisches Foul von Gazinskiy an Emil Forsberg, der dabei war, einen Konter über die linke Seite aufzubauen. Das Foul war die einzige Möglichkeit, diesen frühzeitig zu unterbinden. Dafür sieht er aber die Gelbe Karte.
Zusammenfassung 4
Keine Überraschungen in der D-Gruppe. Aserbaidschan gewinnt sicher und verdient mit 3:0 auf Färöer und auch der Kosovo fertigt Malta mit 3:1 ab.
48.
Russland - Schweden
Erster Abschluss der zweiten Halbzeit. Augustinsson verschätzt sich im Spiel nach hinten und schenkt den Ball günstig her. Denis Cheryshev schnappt sich die Kugel und zieht aus knapp 20 Metern ab. Der Schuss geht knapp drüber, aber für den ersten Versuch war es ordentlich.
Zusammenfassung 3
In der C-Gruppe schlägt Rumänien Litauen in einem echten Krimi durch einen Last-Minute-Treffer in der 94. Minute mit 2:1. In der Parallelpartie gewinnt Serbien souverän 2:0 übernimmt damit die Tabellenführung vor Rumänien.
46.
Russland - Schweden
Der Ball rollt! Weiter geht's!
Zusammenfassung 2
Die Partie in der 2. Division läuft noch. Im Moment kehren die Spieler zurück auf den Rasen und in wenigen Augenblicken werden die zweiten 45 Minuten angepfiffen.
Zusammenfassung 1
Für viele ist das Ergebnis wenig überraschend. Doch der Sieg von Portugal über Polen war knapper als vorher erwartet. Zwar waren die Gäste die bessere Mannschaft, doch die kampfbereiten Polen haben sich nochmal zurückgekämpft und den Portugiesen beinahe wichtige Punkte entrissen.
Fazit
Das war ein interessanter Abend. Während es in der ersten Halbzeit noch relativ vorhersehbar war, haben wir in den zweiten 45 Minuten einige Wendungen gesehen, was zu einer sehr kurzweiligen zweiten Halbzeit geführt hat.
97.
Alle Spiele
Das war's auf allen Plätzen der frühen Begegnungen! Nur noch in Russland wartet der zweite Durchgang auf uns.
95.
Polen - Portugal
Das war's! Polen unterliegt Portugal knapp mit 2:3.
97.
Litauen - Rumänien
Pfeift Schiedsrichter Francois Letexier überhaupt nochmal an? Ja, es gibt noch eine weitere Minute oben drauf. Die Hausherren bekommen die Kugel aber nicht nach vorne und damit war es das. Rumänien gewinnt in Litauen mit 2:1.
94.
Litauen - Rumänien
Tooooor! Litauen - RUMÄNIEN 1:2. Das gibt es doch nicht! In allerletzter Sekunde sorgt Alexandru Maxim für den voraussichtlichen Dreier! Der Edeltechniker nimmt von der linken Strafraumseite Maß und zirkelt den Schuss in die lange Ecke. Ernestas Setkus hat keine Chance und kann nur noch hinter sich greifen.
90.
Polen - Portugal
Renato Sanches! Cancelo ist auf rechts durch und spielt den Ball flach in den Rückraum. Sanches kommt angerauscht und hämmert den Ball aus 20 Metern auf den Kasten. Fabianski lenkt den Ball über die Latte.
47.
Russland - Schweden
Halbzeit in Russland. Torlos geht es in Kaliningrad in die Kabinen.
89.
Litauen - Rumänien
Toooor! LITAUEN - Rumänien 1:1. Lange hat es gedauert, aber die Hausherren dürfen jubeln! Arturas Zulpa zieht aus der Mitte des Strafraums mit seinem rechten Fuß ab. Der Schuss geht links unten ins Netz und sorgt für den späten Ausgleich. Sehen wir in Litauen etwa die einzige Punkteteilung?
86.
Färöer - Aserbaidschan
Toooor! Färöer - ASERBAIDSCHAN 0:3. Richard Almeida legt sich die Kugel zurecht und schnürt ohne Probleme den Doppelpack! Der Stürmer zieht mit links voll ab und versenkt das Leder hoch in der Mitte des Tores. Damit ist diese Partie endgültig gelaufen.
85.
Färöer - Aserbaidschan
Bitter für die Hausherren! Gunnar Nielsen bringt Ruslan Gurbanov im Strafraum unfair zu Boden. Schiedsrichter Aleksei Eskov entscheidet sofort auf Strafstoß.
84.
Polen - Portugal
Kedziora verhindert die Entscheidung! Renato Sanches hat das 4:2 auf dem Fuß als er alleine vor Fabianski auttaucht, diesen umspielt und dann an Kedziora auf der Torlinie scheitert.
81.
Montenegro - Serbien
Toooor! Montenegro - SERBIEN 0:2. Aleksandar Mitrovic nutzt das klassische Durcheinander im Strafraum und schiebt die Kugel aus kürzester Distanz über die Linie. Das dürfte die Vorentscheidung sein. Die Hausherren waren über die gesamte Zeit der Partie nicht in der Lage, wirklich mit Serbien mitzuhalten.
81.
Kosovo - Malta
Tooor! KOSOVO - Malta 3:1. Benjamin Kololli schnürt den Doppelpack! Milot Rashica spielt einen starken Pass in den Strafraum, wo Kololli goldrichtig steht und aus dem Zentrum mit seinem linken Fuß in die Mitte trifft. Ist das die Vorentscheidung?
74.
Israel - Schottland
Tooor! ISRAEL - Schottland 2:1. Ganz bitter für die Gäste. Nach einem guten Angriff der Hausherren lenkt Kieran Tierney die Kugel unglücklich ins eigene Tor. Der Defensivmann wollte eigentlich die Flanke blocken, verpasst das Timing dafür aber vollständig und bringt sein Team in Unterzahl in Rückstand.
77.
Polen - Portugal
Tooor! POLEN - Portugal 2:3. Die Polen sind zurück - und das dank eines Traumtores durch Jakub Błaszczykowski! Nach einer Hereingabe von rechts landet der Ball beim Ex-Dortmunder, der das Spielgerät aus 16 Metern volley ins rechte Eck zimmert. Herrlich!
76.
Polen - Portugal
Fast das 2:3! Zielinski zirkelt einen Freistoß von links scharf vor das Tor der Portugiesen. Bednareks Kopfball landet nur knapp rechts neben dem Tor.
75.
Polen - Portugal
Portugal wechselt zum ersten Mal: Bayerns Renato Sanches kommt für den starken Pizzi. Zeit für den jungen Sanches, sich zu beweisen.
31.
Russland - Schweden
Ludwig Augustinsson lässt Aleksey Ionov übel auflaufen und sieht dafür vollkommen berechtigt die erste Gelbe Karte der Partie. Der Russe muss derweil kurz behandelt werden. Für ihn war es eine sehr unsanfte Landung.
74.
Polen - Portugal
Pepe kommt gegen Blaszczykowski zu spät, räumt diesen ab und sieht die Gelbe Karte. Auch er wird im nächsten Spiel gesperrt fehlen.
72.
Polen - Portugal
Keine 20 Minuten mehr - wo ist die Schlussoffensive der Polen? Es fehlt an den Ideen, an Schnelligkeit und an der Willensstärke. Es sieht eher nach einem 4:1 als nach einem 2:3 aus.
70.
Kosovo - Malta
Michael Mifsud legt Valon Berisha unsanft und sieht dafür seine zweite Gelbe Karte. Damit ist Schluss für Mifsud, der sein Team damit in Unterzahl bringt.
68.
Kosovo - Malta
Toooor! KOSOVO - Malta 2:1. Der Kosovo ist dank Muriqi wieder vorne. Die Hausherren waren zu Beginn der ersten Hälfte ein wenig in Schwierigkeiten geraten. Muriqi sorgt mit seinem Schuss aus der Mitte des Strafraums mit seinem linken Fuß für die zwischenzeitliche Befreiung.
67.
Färöer - Aserbaidschan
Toooor! Färöer - ASERBAIDSCHAN 0:2. Nazarov baut die Führung der Gäste weiter aus. Der Offensivmann veredelt eine Hereingabe von Rufat Dadashov aus der Mitte des Strafraums mit seinem linken Fuß und befördert die Kugel unten links ins Netz. Ein schönes Tor, aber ist das schon die Vorentscheidung?
67.
Polen - Portugal
Carvalho mit einem taktischen Foul an der Mittellinie gegen Lewandowski. Gelb!
61.
Israel - Schottland
Platzverweis in Israel. John Souttar sieht nach einem Foul an Munas Dabbur seine zweite Gelbe Karte und darf frühzeitig unter die Dusche!
65.
Polen - Portugal
Mit seiner Einwechslung kommt Kuba Blaszczykowski zu seinem 103. Länderspieleinsatz, überholt Michael Zewlakow und darf sich neu alleiniger Rekordnationalspieler Polens nennen. Ein Grund zum Feiern, wenn die Polen nicht im Moment mit 1:3 zurückliegen würden.
21.
Russland - Schweden
Nun haben auch die Schweden ihre erste gute Möglichkeit. Nach einem Eckball nimmt sich Mikael Lustig ein Herz und sucht aus der Distanz den Abschluss. Der Versuch ist gar nicht mal so schlecht und fliegt nur knapp über den Querbalken.
63.
Polen - Portugal
Die Polen wechseln doppelt: Mateusz Klich wird durch den Ex-Dortmunder Jakub Błaszczykowski ersetzt und Rafał Kurzawa durch Kamil Grosicki.
62.
Polen - Portugal
Das Spiel wird etwas ruppiger. Krychowiak trifft Andre Silva mit dem Arm am Kopf und sieht die Gelbe Karte.
60.
Kosovo - Malta
Erster Wechsel bei den Gästen. Paul Fenech macht Platz für Roderick Briffa.
63.
Litauen - Rumänien
Die Gastgeber bringen zwei frische Spieler. Für Modestas Vorobjovas betritt Mantas Kuklys den Rasen. Außerdem kommt Nerijus Valskis für Darvydas Sernas.
17.
Russland - Schweden
Die erste große Möglichkeit der Partie geht auf das Konto der Hausherren. Aleksey Ionov tankt sich stark durch den Strafraum, doch sein Schuss wird im letzten Moment von Ludwig Augustinsson abgeblockt.
52.
Israel - Schottland
Toooor! ISRAEL - Schottland 1:1. Peretz bringt die Hausherren zurück in die Partie. Der Mittelfeldmann veredelt eine perfekte Hereingabe von Taleb Tawatha aus der Strafraummitte und schiebt mit seinem rechten Fuß unten links ein.
12.
Russland - Schweden
In Kaliningrad beginnt die Partie schwungvoll. Die Stimmung im Stadion ist klasse und viele Fans sind gekommen. Man merkt, dass die WM dem gesamten Land und insbesondere dem Fußball in Russland enorm gut getan hat. Stimmt jetzt noch das Ergebnis, spricht heute nichts gegen eine Party in der russischen Provinz zwischen Polen und Litauen.
55.
Kosovo - Malta
Der Kosovo hat es über weite Strecken verpasst, die eigenen Chancen effizient zu nutzen - wird ihnen das jetzt zum Verhängnis? Die Gäste haben jedenfalls ordentlich Selbstvertrauen getankt und machen weiter Druck.
52.
Polen - Portugal
Tooor! Polen - PORTUGAL 1:3. Ist das schon die Vorentscheidung? Bernardo Silva bekommt das Leder auf dem rechten Flügel, zieht mit einem herrlichen Dribbling nach innen und trifft aus 16 Metern mit einem Flachschuss ins linke untere Eck. Fabianski ist dran, kann den Ball aber nicht entscheidend ablenken. Unhaltbar war das Ding nicht. Dennoch: Ein klasse Tor des Portugiesen.
51.
Kosovo - Malta
Toooor! Kosovo - MALTA 1:1. Das ist der Ausgleich! Die Gäste sind besser aus der Kabine gekommen und belohnen sich für die Bemühungen. Vorbereitet ist der Ausgleich von Clayton Failla, der einen Eckball von der rechten Seite perfekt in den Strafraum bringt. Der glückliche Torschütze ist schließlich Andrei Agius, der mit vollem Tempo angelaufen kommt und höher springt als alle anderen. Der Verteidiger köpft das Leder schließlich mit voller Wucht in die linke obere Ecke.
48.
Polen - Portugal
Zweite Gelbe Karte des Spiels: Mateusz Klich wird aufgrund eines überharten Foulspiels gegen Carvalho verwarnt und muss im nächsten Spiel pausieren.
46.
Montenegro - Serbien
Bei den Hausherren muss der bereits verwarnte Filip Stojkovic nun auf der Bank Platz nehmen. Für ihn übernimmt Marko Jankovic.
46.
Israel - Schottland
Die Schotten wechseln den Torschützen Charlie Mulgrew aus. Für ihn macht Scott McKenna weiter.
46.
Polen - Portugal
Die Polen wechseln zur Pause aus: Bartosz Bereszynski geht, Tomasz Kedziora kommt für ihn.
46.
Alle Spiele
Die Akteure auf den anderen Plätzen stehen zum Anpfiff bereit. Auch hier geht es jetzt weiter.
1.
Russland - Schweden
Auf geht die wilde Fahrt! Auch in Kaliningrad rollt nun das runde Leder!
Zusammenfassung
Nun heißt es aber für alle Beteiligten, für 15 Minuten zu ruhen und taktische Anpassungen vorzunehmen. Währenddessen bereitet sich in Russland alles auf den Anpfiff vor. Wir sind natürlich pünktlich zum Start in Kaliningrad und zum Wiederanpfiff in den sechs anderen Stadien wieder für sie da!
Zusammenfassung
Das waren durchaus unterhaltsame 45 Minuten. Tore auf allen Plätzen, intensive Zweikämpfe und eine Vielzahl an Gelben Karten. So darf es im zweiten Durchgang gerne weitergehen. Wirkliche Überraschungen gibt es nicht. Auf allen Plätzen führen die Favoriten. Auch im Spitzenspiel zwischen Polen und Portugal, wo die Gäste zunächst in Rückstand geraten sind, liegen nun die Favoriten vorne.
47.
Alle Spiele
Halbzeit auf allen Plätzen. Ab in die Kabinen und Kräfte tanken.
44.
Litauen - Rumänien
Torschütze Alexandru Chipciu holt sich die Gelbe Karte ab. Sein Einsteigen gegen Fiodor Cernych bewertet der Schiedsrichter berechtigterweise als unfair und verwarnt ihn dafür.
Russland - Schweden
In einer Viertelstunde rollt übrigens auch in Russland der Ball. Die Hausherren und die Gäste aus Schweden machen sich im Moment noch warm.
42.
Polen - Portugal
Tooor! Polen - PORTUGAL 1:2. Die Polen bekommen die Quittung für ihr passives Spielverhalten. Nach einem langen Flugball in die Spitze ist Rafa auf und davon, nimmt den Ball in einer Aktion klasse an und legt ihn am Keeper vorbei. Am Ende versucht Kamil Glik per Grätsche zu retten, was nicht zu retten ist, und befördert das Spielgerät ins eigene Tor.
41.
Färöer - Aserbaidschan
Hallur Hansson sieht die erste Gelbe Karte der Partie für ein überhartes Einsteigen im Zweikampf mit Dimitrij Nazarov.
40.
Alle Spiele
In fünf Minuten ist Halbzeit auf den Plätzen. In allen Stadien haben wir bereits Treffer gesehen - geht das so weiter?
37.
Polen - Portugal
Es gibt die erste Gelbe Karte des Spiels. Torschütze Andre Silva trifft Polens Glik mit dem Fuß im Gesicht und wird dafür zu Recht verwarnt.
36.
Montenegro - Serbien
In Montenegro wird die Partie aggressiver. Vor nur wenigen Minuten hat Sasa Lukic bereits die erste Gelbe Karte auf Seiten der Gäste gesehen. Jetzt erwischt es Dusan Tadic, der Filip Stojkovic in der eigenen Hälfte unsanft zu Boden bringt.
32.
Litauen - Rumänien
Paul Anton sieht die erste Gelbe Karte der Partie. Für sein Foul an Modestas Vorobjovas im Strafraum wird er zu Recht verwarnt.
31.
Polen - Portugal
Tooor! Polen - PORTUGAL 1:1. Die Portugiesen schlagen zurück, weil Polen den Gästen das Spiel und in der Offensive viel zu viel Raum überlässt. Pizzis Hereingabe von rechts drückt Andre Silva aus drei Metern über die Linie.
30.
Kosovo - Malta
Toooor! KOSOVO - Malta 1:0. Ein grandioser Angriff der Hausherren! Nach mehreren ganz starken Pässen taucht Benjamin Kololli plötzlich im Strafraum auf. Der linke Außenverteidiger behält vor dem Keeper die Ruhe und bringt die Kugel scharf im langen Eck unter. Eine verdiente Führung für das Team, das in den letzten Minuten vermehrt Druck aufgebaut hat.
28.
Färöer - Aserbaidschan
Toooor! Färöer - ASERBAIDSCHAN 0:1. Ganz schwache Abwehrarbeit bei den Hausherren. Zunächst leitet ein bitterer Fehlpass den Angriff der Gäste ein. Gunnar Nielsen schafft es anschließend nicht, eine Flanke von der linken Seite vernünftig zu klären und legt die Kugel direkt vor die Füße von Richard Almeida, der nur noch ins leere Tor einschieben muss. Eine glückliche Führung in einer Partie, die ansonsten noch ohne große Highlights ausgekommen ist.
28.
Litauen - Rumänien
Schiedsrichter Francois Letexier hat alle Hände voll zu tun. Die Partie ist sehr zweikampfintensiv und läuft weitestgehend ohne Highlights ab. Dafür muss der Offizielle immer wieder mit den Spielern sprechen, um Gelbe Karten zu vermeiden. Eine gute Strategie.
25.
Israel - Schottland
Toooor! Israel - SCHOTTLAND 0:1. Charlie Mulgrew legt sich die Kugel auf dem Punkt zurecht und tritt an. Der Schütze guckt sich den Schlussmann aus Israel aus und schiebt flach sicher halblinks ein. Ariel Harush hat keine Chance und kann das Leder nur noch aus dem Netz holen.
24.
Israel - Schottland
Elfmeter für die Gäste! Israels Kapitän Bibras Natcho bringt Steven Naismith mit einem Körperstoß im Strafraum zu Boden und Schiedsrichter Daniel Stefanski zeigt auf den Punkt. Oben drauf gibt es noch die zweite Gelbe Karte der Partie.
23.
Israel - Schottland
Omri Ben Harush sieht die erste Gelbe Karte der Partie für ein überhartes Einsteigen im Mittelfeld.
23.
Alle Spiele
Nach etwas mehr als 20 Minuten haben wir also bereits auf der Hälfte der Plätzen Tore gesehen. Lediglich im Kosovo, auf den Färöer Inseln und in Israel warten wir noch auf Treffer. Vielleicht ist es ja in den nächsten Minuten soweit.
20.
Polen - Portugal
Für Krzysztof Piatek ist es das erste Tor - und das in seinem zweiten Länderspiel. Der Pole ist derzeit so richtig on fire: Mit neun Toren in sieben Spielen für Genoa ist er aktuell der klar beste Torschütze der Serie A.
18.
Polen - Portugal
Toooor! POLEN - Portugal 1:0. Kurzawa zirkelt den Eckstoß von der rechten Seite mit dem linken Fuß scharf vor das Tor. Am zweiten Pfosten kommt Piatek zum Kopfball und drückt den Ball aus fünf Metern über die Linie. Patricio sieht nicht besonders gut aus.
18.
Montenegro - Serbien
Toooor! Montenegro - SERBIEN 0:1. Top-Stürmer Aleksandar Mitrovic schnappt sich Kugel und tritt zum Strafstoß an. Der Angreifer schickt den Keeper in die falsche Ecke und schiebt links unten zur Führung ein.
17.
Montenegro - Serbien
Elfmeter! Filip Stojkovic zieht Milan Rodic im Strafraum zu Boden und sieht dafür zu Recht die Gelbe Karte. Besonders ärgerlich: Schiedsrichter Gianluca Rocchi zeigt auf dem Punkt. Das ist die große Chance für die Gäste.
13.
Litauen - Rumänien
Tooooor! Litauen - RUMÄNIEN 0:1. Das erste Tor der Konferenz fällt in Litauen und die Gäste aus Rumänien dürfen jubeln! George Tucudean leitet den Angriff mit einem tollen Lauf zur Grundlinie ein. Der scharfe Pass ins Zentrum sorgt für ein Durcheinander und nach dem ersten Abschlussversuch von Mitrita hämmert Alexandru Chipciu die Kugel links oben ins leere Tor.
13.
Färöer - Aserbaidschan
Die Bedingungen hier sind übrigens alles andere als gemütlich. Es ist nass, kalt und eine Nebelschicht liegt über dem Platz. Kein Wunder also, dass kaum ein Fan im Stadion ist.
11.
Färöer - Aserbaidschan
Erster Abschluss auf den Inseln. Hallur Hansson nimmt sich aus der Distanz einfach mal ein Herz und zieht hoch ab. Die Kugel segelt weit drüber und landet auf dem Dach des Gebäudes hinter der Grundlinie.
9.
Kosovo - Malta
Im Kosovo ist die Partie direkt mal unterbrochen. Ein Spieler der Gäste hat einen Ellenbogen ins Gesicht bekommen und muss nun behandelt werden. Hier schauen wir gleich nochmal vorbei.
7.
Polen - Portugal
Gute Eckballvariante auf der Gegenseite: Nach kurzer Ausführung bringt Rui den Ball scharf auf den ersten Pfosten, wo Silva den Fuß hinhält. Knapp drüber!
6.
Polen - Portugal
Es wird erstmals gefährlich. Der Pole Zielinski zieht einen Freistoß von rechts mit viel Zug aufs Tor. Am Ende bugsiert Glik die Kugel knapp links am Tor vorbei.
6.
Litauen - Rumänien
Die Rumänen haben ein paar hundert Anhänger aus der Heimat mitgebracht, die im Gästeblock für eine vereinsähnliche Stimmung sorgen. Eine schöne Atmosphäre in Litauen.
3.
Israel - Schottland
Intensiver Beginn in Israel. Nach nicht einmal 180 Sekunden haben wir bereits drei Fouls gesehen. Mal schauen, wann wir hier die ersten Karten sehen. Offensiv geht aufgrund der zahlreichen Unterbrechungen aber noch nichts.
1.
Anpfiff
Auf geht's! Nach dem in allen Stadien die Nationalhymnen gespielt wurden, rollt jetzt der Ball und die sechs Partien laufen.
Liga D
Auch in der Exoten-Division warten zwei Partien auf uns. Das jüngste UEFA-Mitglied Kosovo empfängt Malta und das Team von Aserbaidschan muss auf die Färöer Inseln. Das Team aus dem Kosovo hat nach einem Sieg und einem Unentschieden gegen Malta die Chance, die Tabellenführung weiter auszubauen. Für die beiden anderen Teams geht es in erster Linie darum, nicht den Anschluss zu verlieren. Gewinnt jedoch Malta im Kosovo, haben die Färöerer und die Aserbaidschaner die Möglichkeit, die Tabellenspitze zu übernehmen.
Liga C
In der dritten Division werden um 20:45 Uhr drei Partien angepfiffen, darunter auch das Gastspiel der Schotten im noch sieglosen Israel. Außerdem wartet die Partie zwischen Litauen und Rumänien sowie Montenegro gegen Serbien.
Liga B
In der B-Gruppe stehen die Schweden nach der 2:3-Heimpleite gegen die Türkei schon unter Druck. Die Russen konnten in der Türkei dagegen den Dreier mitnehmen. Mit einem Heimsieg hätten sie gute Chancen auf Rang eins in ihrer Dreiergruppe. Die Partie startet später als die anderen Duelle. Anpfiff in Kaliningrad ist erst um 21:45 Uhr. Nach dem Ende der sechs anderen Spiele werden wir also exklusiv auf dieses Aufeinandertreffen blicken.
Liga A
Das Topspiel des Abends steigt in Polen. Dort empfangen Lewandowski und Kollegen die Nationalmannschaft aus Portugal. Die Portugiesen müssen zwar ohne Superstar Cristiano Ronaldo auskommen, trotzdem gehen sie als der leichte Favorit in die Partie. Schließlich konnten sie am 1. Spieltag gegen Italien einen wichtigen 1:0-Erfolg feiern, der sie an die Spitze der Tabelle gebracht hat. Polen auf der anderen Seite musste sich mit einem Punkt gegen Italien zufrieden geben. Portugal reist zwar ohne Ronaldo an, nimmt dafür aber zwei Bundesliga-Akteure mit. Bayerns Renato Sanches und Bruma von RB Leipzig hoffen darauf, in Polen das Beste aus ihrer Einsatzzeit zu machen und sich eventuell auch für höhere Aufgaben zu qualifizieren.
Auf geht's!
Sieben Spiele warten heute Abend. Sechs davon zur frühen Anstoßzeit und später am Abend erwartet uns noch das Duell zwischen Russland und Schweden.
vor Beginn
Herzlich willkommen zur Konferenz der Gruppenspiele in der UEFA Nations League.