News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
30.03. 15:30 Uhr
S04 - HOF
FC Schalke 04
3:0
1899 Hoffenheim
Ende
30.03. 15:30 Uhr
STU - BVB
VfB Stuttgart
1:2
Borussia Dortmund
Ende
30.03. 15:30 Uhr
SCF - BMG
SC Freiburg
2:0
Mönchengladbach
Ende
30.03. 15:30 Uhr
M05 - BRE
FSV Mainz 05
1:1
Werder Bremen
Ende
30.03. 15:30 Uhr
AUG - H96
FC Augsburg
0:2
Hannover 96
Ende
30.03. 15:30 Uhr
DÜS - LEV
Fortuna Düsseldorf
1:4
Bayer Leverkusen
Ende
30.03. 18:30 Uhr
FCB - HSV
Bayern München
9:2
Hamburger SV
Ende
31.03. 15:30 Uhr
WOB - FCN
VfL Wolfsburg
2:2
1. FC Nürnberg
Ende
31.03. 17:30 Uhr
FÜR - SGE
SpVgg Gr. Fürth
2:3
Eintracht Frankfurt
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport Top News Ticker
Filtern nach:
alle Sport Top News des Tages
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Werder Bremen

Mielitz, S.
Starke Leistung des Werder-Schlussmanns. Beim Blitz-Gegentor ohne Abwehrchance und in der ersten Hälfte ansonsten weitgehend beschäftigungslos, hielt er in der zweiten Hälfte alles, was zu halten war. Vor allem im Eins-gegen-Eins gegen Ivanschitz (51.), Müller (67.) und zweimal gegen Malli (75. und 79.) überragend.
Ignjovski, A.
Offensiv fast unsichtbar, defensiv mit einem Querschläger im eigenen Strafraum in der 67. Minute, den Nicolai Müller zum Glück für die Bremer nicht nutzen konnte. Auch sonst gegen Müller oft nur zweiter Sieger.
Sokratis.
Leitete mit seiner beherzten Aktion den Ausgleich ein, als er sich gegen drei Mann durchsetzte. Insgesamt zweikampfstark und mit guter Leistung. Beim Gegentreffer sah er zwar nicht gut aus, war gegen zwei Mann in der Mitte aber auch ohne echte Chance einzugreifen.
Lukimya, A.
Kurz nach Anpfiff noch im Tiefschlaf. Leitete so den frühen Rückstand ein. Danach in der ersten Hälfte zweikampfstark, nach der Pause mit ein paar Unsicherheiten gegen die stärker werdende Offensive der Mainzer.
Gebre Selassie, T.
Unauffällig. Ließ über seine rechte Seite nicht viel zu, konnte aber auch keine offensiven Akzente setzen.
Hunt, A.

Hunt, A

. : 3
Krönte eine gute Leistung in der zweiten Halbzeit mit dem Ausgleich, bei dem er einfach einen Schritt schneller war als Svensson. In der ersten Hälfte zu zaghaft und mit zu wenig Zug zum Tor.
Trybull, T.

Trybull, T

. : 3,5
Lauf- und zweikampfstark, vor allem in der ersten Hälfte mit ein paar guten Aktionen. Nach der Pause wurde er dann oftmals von den schnell spielenden Mainzern überrannt.
de Bruyne, K.
Gute Leistung des Belgiers, der an fast allen gefährlichen Aktionen der Bremer beteiligt war. Nach dem guten Einsatz von Sokratis war es sein feiner Pass auf Arnautovic, der den Ausgleich möglich machte.
Bargfrede, P.
Bei seinem ersten Pflichtspiel in diesem Jahr nach langer Verletzungspause mit einer freundlich gesprochen durchwachsenen Leistung. Leistete sich zu viele leichte Fehler im Aufbauspiel, so zum Beispiel in der 34. Minute oder auch bei einem schlampigen Abspielfehler in der 59. Minute.
Ekici, M.
Ohne Frage ein sehr guter Fußballer, der das heute aber zu selten zeigen konnte. Seine Abschlüsse (10. und 46.) blieben ungefährlich, auch die letzten Pässe kamen nicht. Wollte Wetklo mit zwei Freistößen überraschen, ansonsten zu unauffällig.
Petersen, N.
Wurde von Noveski und Svensson fast komplett abgemeldet. Seine gefährlichste Aktion - ein Volleyschuss nach schöner Flanke von De Bruyne - setzte er deutlich übers Tor (53.).
Arnautovic, M.
Zeigte nach seiner Einwechslung, was er drauf hat. Offensiv bereitete er das Tor vor, defensiv arbeitete er gut mit und gewann fast jeden Zweikampf. Wenn er mit dem Schlusspfiff das 2:1 erzielt hätte, wäre er der große Held des Tages gewesen - so war es für eine halbe Stunde ein gutes Spiel des Österreichers.
zu "Einzelkritik Werder Bremen Bundesliga Fußball, 27. Spieltag ..."
8 Kommentare
Letzter Kommentar:
vergleich schrieb am 02.04.2013 13:58
die bremer sind wirklich schwach. bin gespannt wie es da weitergeht kommende saison. so schlecht die bremer leistungen sind, so schlecht sind allerdings auch die sportal bewertungen der bremer. letztes beispiel de brunye. sportal 2.5 kicker 4.5
normal dürfte das nicht passieren, dass zwei seriöse sportseiten zu so unteschiedlichen ergebnissen kommen. natürlich ist de brunye ein steter lichtblick im bremer gurkenspiel und werder würde ohne ihn wohlmöglich noch schlechter dastehen. aber ne 2.5 im mainzer spiel ist schon kurios und nicht nachvollziehbar, da bin ich eher beim kicker.
er ist ohne frage leistungsträger bei bremen, aber so gut wie ihr ihn oftmals seht, war er dann doch nicht.

gruss