Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
17.11. 15:30 Uhr
BVB - F├ťR
Borussia Dortmund
3:1
SpVgg Gr. F├╝rth
Ende
17.11. 15:30 Uhr
BMG - STU
M├Ânchengladbach
1:2
VfB Stuttgart
Ende
17.11. 15:30 Uhr
H96 - SCF
Hannover 96
1:2
SC Freiburg
Ende
17.11. 15:30 Uhr
FCN - FCB
1. FC N├╝rnberg
1:1
Bayern M├╝nchen
Ende
17.11. 15:30 Uhr
HSV - M05
Hamburger SV
1:0
FSV Mainz 05
Ende
17.11. 15:30 Uhr
SGE - AUG
Eintracht Frankfurt
4:2
FC Augsburg
Ende
17.11. 18:30 Uhr
LEV - S04
Bayer Leverkusen
2:0
FC Schalke 04
Ende
18.11. 15:30 Uhr
BRE - D├ťS
Werder Bremen
2:1
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
18.11. 17:30 Uhr
HOF - WOB
1899 Hoffenheim
1:3
VfL Wolfsburg
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

Werder Bremen

Mielitz, S.

Mielitz, S

. : 3,5
Der Bremer Keeper verlebte einen sehr ruhigen Nachmittag. Die wenigen Situationen, in denen er gefordert war, l├Âste er souver├Ąn. Lediglich bei Garbuschewskis Freisto├č wackelte er ein wenig (48.).
Gebre Selassie, T.
Im Verbund mit Arnautovic sorgte er vor der Pause f├╝r Wirbel auf der rechten Seite. Im Gegensatz zu Schmitz, dem anderen Au├čenverteidiger, ├╝berlie├č er das Flanken den Kollegen. Daf├╝r pr├Ąsentierte er sich weitgehend zweikampfstark und passsicher.
Lukimya, A.
Der ehemalige D├╝sseldorfer bettelte geradezu um die zweite Gelbe Karte, die er dann auch bekam (77.). Sein neues Team siegte trotzdem. Insgesamt eine durchwachsene Vorstellung von ihm. Fast alle seiner P├Ąsse kamen an, aber ein paar wichtige Zweik├Ąmpfe verlor er.
Sokratis.

Sokratis

. : 3,5
Der Grieche verursachte fr├╝h den Strafsto├č, der zum 0:1 f├╝hrte (10.). Wenig sp├Ąter war Kruse erneut zu schnell f├╝r ihn (20.). Fortan stand er aber sehr sicher und wusste auch in der Offensive zu ├╝berzeugen.
Schmitz, L.
Schmitz war viel am Ball und trug einen gro├čen Anteil am Ausgleichstreffer. Er eroberte die Kugel auf der Au├čenbahn und flankte dann butterweich auf Petersen (52.). Hinten verrichtete er seine Arbeit ordentlich.
Arnautovic, M.
In der ersten H├Ąlfte ging von ihm viel Dampf ├╝ber die rechte Seite aus. Er hatte mehrere Torchancen, die besten waren ein Kopfball (34.) und ein Schuss (66.). Nach dem Kopfball verhielt er sich bei seiner angedeuteten Kopfnuss gegen Langeneke allerdings unsportlich.
de Bruyne, K.
Der Belgier sorgte mit seinem Tor f├╝r die Entscheidung (82.). Auch wenn ihm heute nicht alles gelang, war er doch ein wichtiger Baustein f├╝r den Bremer Erfolg. Immer wieder verlagerte er das Spiel in die gegnerische H├Ąlfte und setzte seine Mitspieler ein. Allerdings leitete er mit einem Fehlpass den Konter vor dem 0:1 ein (10.).
Junuzovic, Z.
Er war nicht so auff├Ąllig wie De Bryne. Er baute das Angriffsspiel von hinten recht geschickt auf. Dabei unterlief ihm fast kein Fehlpass.
Hunt, A.

Hunt, A

. : 3,5
Hunt zeigte zwar nicht so eine starke Vorstellung wie zuletzt auf Schalke, aber er spielte sehr mannschaftsdienlich und bereitete mit seiner Flanke den Siegtreffer vor (82.).
Elia, E.

Elia, E

. : 4
Der Holl├Ąnder probierte viel und schoss aus allen Lagen. Doch ihm fehlte heute das Gl├╝ck oder er sah nicht den besser postierten Nebenmann, wie zum Beispiel nach De Bruynes Pass, als er Petersen die Chance klaute (73.).
Petersen, N.
Die Sturmspitze war an beiden Bremer Treffern beteiligt. Den Ersten versenkte er mit einem wuchtigen Kopfball selbst (51.), den Zweiten erm├Âglichte er mit seinem energischen Einsatz gegen Levels (82). Ansonsten sorgte er auch so oft f├╝r Gefahr im gegnerischen 16er.