Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
09.02. 15:30 Uhr
BVB - HSV
Borussia Dortmund
1:4
Hamburger SV
Ende
09.02. 15:30 Uhr
BMG - LEV
M├Ânchengladbach
3:3
Bayer Leverkusen
Ende
09.02. 15:30 Uhr
STU - BRE
VfB Stuttgart
1:4
Werder Bremen
Ende
09.02. 15:30 Uhr
H96 - HOF
Hannover 96
1:0
1899 Hoffenheim
Ende
09.02. 15:30 Uhr
F├ťR - WOB
SpVgg Gr. F├╝rth
0:1
VfL Wolfsburg
Ende
09.02. 15:30 Uhr
SGE - FCN
Eintracht Frankfurt
0:0
1. FC N├╝rnberg
Ende
09.02. 18:30 Uhr
FCB - S04
Bayern M├╝nchen
4:0
FC Schalke 04
Ende
10.02. 15:30 Uhr
AUG - M05
FC Augsburg
1:1
FSV Mainz 05
Ende
10.02. 17:30 Uhr
SCF - D├ťS
SC Freiburg
1:0
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 26. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

VfB Stuttgart

Ulreich, S.
Hatte gute Szenen, unter anderem bei einem Schuss von Junuzovic, sah aber bei den letzten beiden Bremer Toren nicht ganz so gut aus. Der Freisto├č von Ekici war zwar unhaltbar, passierte den letzten Spieler in der Mauer aber auf H├╝fth├Âhe. Da fragt man sich nat├╝rlich, warum diese aus Ulreichs Sicht nicht weiter links stand? Beim letzten Treffer kam Ulreich erst aus dem Tor, blieb dann stehen und wurde ├╝berlupft. Auch kein grober Patzer, aber in der Addition eben unterdurchschnittlich.
Sakai, G.
Hatte gleich zu Beginn eine gro├če Torchanche, die er aber nicht nutzen konnte. Im weiteren Spielverlauf teilweise zu passiv, so schaute er Ekici und Elia h├Ąufiger nur zu.
Tasci, S.

Tasci, S

. : 3,5
Bester Stuttgarter Verteidiger, der an keinem Gegentor direkt Schuld hatte und die gro├če Mehrzahl seiner Zweik├Ąmpfe f├╝r sich entscheiden konnte.
Niedermeier, G.
Spielte Kvist vor dessen Katastrophenballverlust mehr als ungl├╝cklich an und verlor selbst noch einen weiteren Ball unmittelbar vor dem eigenen Sechzehner, was zu Ekicis Freisto├čtor f├╝hrte. Solche Unkonzentriertheiten kosten Spiele.
Boka, A.

Boka, A

. : 4
├ähnlich wie Sakai auf der anderen Seite lie├č er den Bremer Fl├╝gelspielern Eila und Ekici, die h├Ąufig die Seiten wechselten, insgesamt einfach zu viel Raum.
Harnik, M.
Hatte zwei Kofballgelegenheiten, jeweils nach zwei ziemlich guten Flanken, und konnte keine von beiden auch nur aufs Tor bringen. Ansonsten praktisch nicht zu sehen.
Gentner, C.

Gentner, C

. : 3,5
Hatte einen etwas gl├╝cklichen Assist vor dem Stuttgarter Treffer, als der Ball ├╝ber Umwege zu Traor├ę gelang. Spielte ├╝ber 90 Minuten mit vollem Einsatz, allerdings gl├╝ckte ihm f├╝r eine gute Leistung insgesamt zu wenig.
Torun, T.
Bei ihm blieb vieles St├╝ckwerk. Mal gelang ihm ein sch├Ânes Anspiel, mal ein gutes Dribbling, aber seinen Stempel konnte er dem Spiel beim besten Willen nicht aufdr├╝cken.
Kvist, W.

Kvist, W

. : 5,5
Mit einem haarstr├Ąubenden Ballverlust vor dem zweiten Bremer Tor, der einem Bundesligaprofi in dieser Form einfach nicht passieren darf, auch wenn ihm Niedermeier vielleicht h├Ątte signalisieren m├╝ssen, dass Petersen im Anmarsch war. Kurz danach mit einem weiteren Fehlpass in der eigenen H├Ąlfte, danach zu Recht ausgewechselt.
Traor├ę, I.
Eindeutig der aktivste und auch beste Stuttgarter Feldspieler, der seine Leistung mit einem Tor unterstrich, das er fast schon erzwang. Allerdings blieb er bei einigen seiner zahlreichen Anl├Ąufe auch einfach stecken und verlor den Ball, weil er das rechtzeitige Abspiel verpasste.
Ibisevic, V.
Konnte sich als Sturmspitze kaum in Szene setzen, arbeitete aber immerhin ├╝ber weite Strecken gut nach hinten mit und rettete sogar einmal gegen Lukimya.
Macheda, F.

Macheda, F

. : 3,5
Fiel nach seiner EInwechslung kaum auf, gewann aber immerhin ein paar Zweik├Ąmpfe.
Didavi, D.
Kam 20 Minuten vor dem Ende, konnte aber trotz zweier Torsch├╝sse kaum noch Akzente setzen.
zu "Einzelkritik VfB Stuttgart Bundesliga Fußball, 21. Spieltag ..."
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
@sakai schrieb am 10.02.2013 17:46
Kvist hat den Ball vor dem 1:2 verloren. Wie Sportal aber ja auch deutlich schreibt, hat er den Ball vor seinem Foul, vor dem 1:3 ganz alleine unnötig vertändelt.