Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
12.04. 20:30 Uhr
SCF - H96
SC Freiburg
3:1
Hannover 96
Ende
13.04. 15:30 Uhr
FCB - FCN
Bayern München
4:0
1. FC Nürnberg
Ende
13.04. 15:30 Uhr
WOB - HOF
VfL Wolfsburg
2:2
1899 Hoffenheim
Ende
13.04. 15:30 Uhr
M05 - HSV
FSV Mainz 05
1:2
Hamburger SV
Ende
13.04. 15:30 Uhr
FÜR - BVB
SpVgg Gr. Fürth
1:6
Borussia Dortmund
Ende
13.04. 15:30 Uhr
DÜS - BRE
Fortuna Düsseldorf
2:2
Werder Bremen
Ende
13.04. 18:30 Uhr
S04 - LEV
FC Schalke 04
2:2
Bayer Leverkusen
Ende
14.04. 15:30 Uhr
STU - BMG
VfB Stuttgart
2:0
Mönchengladbach
Ende
14.04. 17:30 Uhr
AUG - SGE
FC Augsburg
2:0
Eintracht Frankfurt
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

SpVgg Gr. Fürth

Hesl, W.

Hesl, W

. : 3,5
Vor allem in Halbzeit eins konnte Hesl sich bei den Chancen von Kuba (10.) und Großkreutz (42.) auszeichnen. Er kassierte allerdings auch sechs Gegentore. Bei hohen Bällen wirkte seine gern angewandte Faustabwehr nicht immer sicher genug.
Varga, J.
Fürth ließ in der erste Hälfte vor allem auf den Außenpositionen viel zu viel zu. Götze und Blaszczykowski konnten oft tief in den Sechzehner eindringen, ohne entscheidend angegangen zu werden. Varga und Baba waren völlig indisponiert, schoben nicht genug raus, oder standen schlecht. Varga ließ sich gleich vor dem 1:0 durch Götze ausspielen und verhinderte den Torschuss nicht. Auch das 5:0 sollte Varga nicht in Bewerbungsvideos präsentieren. Der eigentlich im defensiven Mittelfeld angesiedelte Varga blieb zur Pause in der Kabine.
Sobiech, L.

Sobiech, L

. : 5,5
Etwas solider in der Zweikampfbilanz als sein Partner in der Innenverteidigung. Beim 2:0 ging er nicht konsequent auf Kuba, ließ den Pass durch. Beim Gegentreffer zum 1:6 kam er zu spät in die Dynamik des Gegenspieler, ließ Kuba somit in die Mitte passen.
Kleine, T.

Kleine, T

. : 5,5
Kleine wirkte zu statisch und spielte einfach zu viele Fehlpässe im Spielaufbau. Dass er nur wenige seiner Zweikämpfen gewann, trug ebenso nicht zu einer guten Benotung bei. Bei der Chance von Kuba vor dem 1:0 (10.) sah er ganz schlecht aus.
Baba, A.

Baba, A

. : 6
Was für Varga gilt, das gilt erst recht für Baba. Der Außenverteidiger konnte Kuba nie stoppen und leistete sich auch noch katastrophale Abspielfehler, wie vor dem 3:0 im Mittelfeld. Beim Lattentreffer von Lewandowski ließ er sich ebenfalls düpieren.
Klaus, F.
Der Mittelfeldspieler war in Halbzeit eins leicht zu überspielen. Er verlor viele Zweikämpfe und war kaum ins Spiel integriert. Klaus wollte möglichst nicht angespielt werden.
Fürstner, S.
Für einen zentralen Mittelfeldspieler verlor er viel zu viele Zweikämpfe. Ob Gündogan oder Kehl, die Pässe aus dem zentralen Mittelfeld konnte er nie zustellen oder verhindern, außerdem kam er zu spät, wenn die Dortmunder vor dem Strafraum nachrückten und angespielt wurden.
Petsos, T.

Petsos, T

. : 4,5
War noch mehr ins Spiel integriert als Fürstner, gewann auch mehr Zweikämpfe, agierte aber im Positionsspiel zu wenig kompakt in Halbzeit eins und spielte zu viele Fehlpässe im Mittelfeld.
Prib, E.

Prib, E

. : 4,5
Beim Tor in Hälfte zwei agierte er clever, aber Prib gehörte auch zu der linken Seite, die Jakub Blaszczykowski in Halbzeit eins quasi freies Geleit gaben.
Sararer, S.
Die Spitzen wurden selten in Szene gesetzt. Sararer konnte aber auch kaum einen Nutzen daraus ziehen, wenn der Ball einmal ankam.
Djurdjic, N.
Wenn Djurdjic einmal an Sanatana und Co. vorbei kam, dann waren seine Torschussversuche meist so harmlos wie in der 52. Minute.
Pledl, T.

Pledl, T

. : 3,5
Der Außenverteidiger kam für den völlig indisponierten Baba. Er machte es etwas besser, konnte aber Kuba auch nicht nachhaltig Einhalt gebieten. Seine Vorlage für den Anschlusstreffer war gut gemacht.
Geis, J.

Geis, J

. : 4
Stabilisierte seine Seite ein wenig gegen allerdings nun weniger stürmische Gäste.
zu "Einzelkritik SpVgg Gr. Fürth Bundesliga Fußball, 29. Spieltag ..."
0 Kommentare