News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
12.04. 20:30 Uhr
SCF - H96
SC Freiburg
3:1
Hannover 96
Ende
13.04. 15:30 Uhr
FCB - FCN
Bayern München
4:0
1. FC Nürnberg
Ende
13.04. 15:30 Uhr
WOB - HOF
VfL Wolfsburg
2:2
1899 Hoffenheim
Ende
13.04. 15:30 Uhr
M05 - HSV
FSV Mainz 05
1:2
Hamburger SV
Ende
13.04. 15:30 Uhr
FÜR - BVB
SpVgg Gr. Fürth
1:6
Borussia Dortmund
Ende
13.04. 15:30 Uhr
DÜS - BRE
Fortuna Düsseldorf
2:2
Werder Bremen
Ende
13.04. 18:30 Uhr
S04 - LEV
FC Schalke 04
2:2
Bayer Leverkusen
Ende
14.04. 15:30 Uhr
STU - BMG
VfB Stuttgart
2:0
Mönchengladbach
Ende
14.04. 17:30 Uhr
AUG - SGE
FC Augsburg
2:0
Eintracht Frankfurt
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport Top News Ticker
Filtern nach:
alle Sport Top News des Tages
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

FSV Mainz 05

Wetklo, C.

Wetklo, C

. : 3,5
Der Mainzer Keeper hatte Mitte der ersten Hälfte mehr Ballkontakte als jeder Feldspieler in seinem Team. Seiner eigentlichen Aufgabe musste er relativ selten nachkommen, gut seine Reaktion gegen Son in der 52. Minute. Schätzte die Situation falsch ein, als er kurz vor der Pause Baumgartlinger störte, der dann direkt auf Jansen köpfte.
Pospech, Z.
Erlebte wie nahezu alle Defensivspieler vor der Pause einen recht angenehmen Arbeitstag. Allerdings musste er schon in der 11. Minute im Duell mit Jiracek spüren, dass es kein Wochenendspaziergang wird. Die Mängel im Spiel der Mainzer kann man ihm sicherlich nicht vorwerfen, den Ballverlust gegen Badelj vor dem 0:2 schon.
Svensson, B.
Die Statistik weist keine gute Bilanz auf, was überrascht. Zwar kann man sein Foul an van der Vaart monieren, aber krasse Fehler unterliefen ihm nicht. Fraglich, ob sein Trainer das anders einschätzte, als er ihn zur Pause gegen Kirchhoff auswechselte. Vermutlich erhoffte sich Tuchel von Kirchhoff mehr Impulse im Spielaufbau.
Noveski, N.

Noveski, N

. : 4,5
Das Mainzer Urgestein mit einer auffällig unkonzentrierten Darbietung. Die Entstehung des ersten Gegentreffers kann man ihm nur bedingt ankreiden, da wurde er durch Baumgartlinger in das Duell mit Badelj gezwungen. Dennoch war seine Fehlpassquote nach dem Seitenwechsel eindeutig zu hoch.
Diaz, J.

Diaz, J

. : 3
Der costa-ricanische Nationalspieler verdiente sich in der 43. Minute Szenenapplaus, als er den etwas ungestüm heranstürmenden Diekmeier sauber stoppte. Rustikaler sein gemeinsames Vorgehen mit Soto gegen den Außenverteidiger der Hamburger in der 70. Minute, aber mit seinem feinen Diagonalpass in den Lauf Parkers bewies er Raumgefühl und fußballerische Klasse.
Risse, M.

Risse, M

. : 4,5
Kam anstelle Niki Zimlings in die Startelf, der zunächst auf der Bank Platz nehmen musste. Der Verlauf der ersten Hälfte und die Aktionen Risses schienen Tuchel kaum zufriedengestellt zu haben. Obwohl der frühere Leverkusener mit seinem Zuspiel auf Müller in der 24. Minute eine der wenigen gelungenen Offensivaktionen vor der Pause initiierte, bereute Tuchel seine Entscheidung.
Baumgartlinger, J.
Gewohnt fleißig, und bei seinem misslungenen Kopfball auf Jansen, der fast mit dem Rückstand vor der Pause bestraft worden war, wurde er von Wetklo gestört. Folgenschwer hingegen sein zu schwaches Zuspiel auf Noveski, mit dem die Niederlage eingeleitet wurde.
Ivanschitz, A.
Die Entscheidung Tuchels, zur kommenden Saison nicht mehr mit dem österreichischen Nationalspieler zu planen, scheint dieser gut verarbeitet zu haben. In der 34. Minute ließ Ivanschitz Diekmeier in die falsche Richtung laufen und visierte das Tor der Hamburger an - der Lattentreffer bewies, dass Fortuna nicht auf seiner Seite stand. Nach dem Seitenwechsel eher unangenehm auffällig - der Tritt gegen Arslan hätte bestraft werden müssen.
Soto, E.

Soto, E

. : 3,5
Hatte in der 11. Minute die erste Gelegenheit der Begegnung, den Ball aufs Tor zu bringen. Da werden in der kommenden Woche ein paar Einheiten Schusstraining folgen. Taktisch kluges Verhalten muss Tuchel ihm nicht mehr beibringen, dass wurde auch heute deutlich. Etwas mehr Risikobereitschaft wäre nicht schlecht.
Müller, N.
Nicht so krass wie Shawn Parker in der 73. Minute, aber auch Müller nutzte eine ähnliche Situation nicht, den Ball zum Mitspieler zu bringen. In der 65. war er für Parker aus der Partie gegangen. Nach dem Positionswechsel mit Risse hatte er zuvor nach dem Lattentreffer von Ivanschitz in der 34. eine gute Gelegenheit, die Führung zu erzielen, scheiterte aber an Adler.
Szalai, A.

Szalai, A

. : 4,5
In der 59. Minute schläfrig, als er sich in Tornähe von Jiracek den Ball vom Fuß nehmen ließ. Ansonsten bemitleidenswert, da er aus dem Mittelfeld zu selten Unterstützung geschweige denn brauchbare Zuspiele erhielt. Diesen Vorwurf allerdings muss man vor allem Parker machen, als er Szalai in den Rücken spielte.
Kirchhoff, J.
Sieben Minuten nach dem Wiederanpfiff bzw. seiner Einwechslung mit einer wichtigen Rettungstat, mit der er vor dem einschussbereiten van der Vaart den Ball wegschlug. Nahezu chancenlos vor dem zweiten Hamburger Tor, als er vergeblich gemeinsam mit Noveski versuchte, Son einzuholen.
Zimling, N.
Der von Tuchel erhoffte Effekt kam nicht zustande, Zimling stellte gegenüber Risse keine markante Verbesserung dar. In der 88. Minute holte er sich die dritte Verwarnung in der laufenden Saison ab.
Parker, S.
Der von ihm technisch anspruchsvoll erzielte Anschlusstreffer ließ in der Schlussphase aus Mainzer Sicht Hoffnung aufkeimen. Die wäre möglicherweise nicht enttäuscht worden, wenn er 13 Minuten zuvor präzise auf den sich gut anbietenden Szalai gepasst hätte.
zu "Einzelkritik FSV Mainz 05 Bundesliga Fußball, 29. Spieltag Saison ..."
0 Kommentare