News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
30.03. 15:30 Uhr
S04 - HOF
FC Schalke 04
3:0
1899 Hoffenheim
Ende
30.03. 15:30 Uhr
STU - BVB
VfB Stuttgart
1:2
Borussia Dortmund
Ende
30.03. 15:30 Uhr
SCF - BMG
SC Freiburg
2:0
Mönchengladbach
Ende
30.03. 15:30 Uhr
M05 - BRE
FSV Mainz 05
1:1
Werder Bremen
Ende
30.03. 15:30 Uhr
AUG - H96
FC Augsburg
0:2
Hannover 96
Ende
30.03. 15:30 Uhr
DÜS - LEV
Fortuna Düsseldorf
1:4
Bayer Leverkusen
Ende
30.03. 18:30 Uhr
FCB - HSV
Bayern München
9:2
Hamburger SV
Ende
31.03. 15:30 Uhr
WOB - FCN
VfL Wolfsburg
2:2
1. FC Nürnberg
Ende
31.03. 17:30 Uhr
FÜR - SGE
SpVgg Gr. Fürth
2:3
Eintracht Frankfurt
Ende
zurück
FC Augsburg
0
2
Beendet
Hannover 96
zurück
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 13. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Hannover 96

Zieler, R.
Man kann klar sagen: Ohne Ron-Robert Zieler hätte Hannover diese Partie nicht gewonnen. Rettete sowohl bei Callsen-Brackers Freistoß (31.) als auch beim Schuss von Moravek (75.) aus vier Metern mit sensationellen Paraden und auch sonst ein solider Rückhalt seiner Mannschaft.
Pander, C.

Pander, C

. : 4,5
Bei Christian Pander hatte man das Gefühl, er schwankte zwischen Wachzustand und Halbschlaf. In einigen wenigen Szenen aktiv auf der linken Seite, dann aber immer wieder mit ganz schwachen Fehlpässen wie dem Freistoß, mit dem er die Chance für Ji (39.) einleitete. In seinen Zweikämpfen kaum existent.
Schulz, C.
So oft die Augsburger auch auf das Tor der 96er schossen, so selten kamen sie mal an der Innenverteidigung der Norddeutschen vorbei. Gut in seinen Zweikämpfen machte Schulz das, wozu er da ist: den Ball aus dem eigenen Sechzehner fernhalten.
Djourou, J.
Für Djourou gilt Ähnliches wie für Schulz. Der Schweizer gewann seine wichtigen Zweikämpfe, eröffnete das Spiel solide aus der Verteidigung heraus - nur mit der Fairness muss Djourou aufpassen, auch heute unterliefen ihm zu viele Foulspiele.
Chahed, S.

Chahed, S

. : 4,5
Genau wie auf der anderen Seite mit Pander war auch Hannovers rechte Seite viel zu oft gänzlich offen. Schwach in den Zweikämpfen, ließ er vor allem in Halbzeit eins Ostrzolek und Ji viel zu viel Platz. Außerdem viel zu selten mal mit einer brauchbaren Spieleröffnung.
Rausch, K.
Konstantin Rausch war neben Zieler heute Hannovers zweite Lebensversicherung. Hielt sich in Halbzeit eins noch ein wenig zurück, drehte dann aber im zweiten Durchgang nicht nur wegen seiner beiden feinen Treffer umso mehr auf. War an fast jeder guten Hannoverschen Aktion beteiligt. In der Form aus der ersten Elf kaum wegzudenken.
Hoffmann, A.
Hoffmann leistete sich zwar keine riesigen Fehler, sorgte mit Fehlpässen oder vertändelten Bällen aber oft genug für Stellungsprobleme bei seinen Mitspielern. Hätte zumindest in seinen Zweikämpfen sicherer stehen müssen.
Schmiedebach, M.
Im Vergleich zum Kollegen Hoffmann mit weniger Ballverlusten und einer leicht besseren Zweikampfbilanz, im Spiel nach vorne aber ebenso einfallslos wie seine Nebenmänner mit Ausnahme von Rausch.
Ya Konan, D.
Der Stürmer brauchte eine Halbzeit, um richtig ins Spiel zu finden. Im ersten Durchgang eher blass, blühte er in Halbzeit zwei phasenweise auf und hatte Pech, mit seiner Chance (16.) am Außennetz zu scheitern. Gutes Durchsetzungsvermögen vor Rauschs erstem Treffer.
Abdellaoue, M.
Hannovers Harmlosigkeit ließ sich über weite Strecken an Abdellaoue festmachen. Außer einigen langen gehaltenen Bällen so gut wie nicht am Spiel beteiligt, kam nur zu einem einzigen Torschuss - für einen Stürmer zu wenig.
Schlaudraff, J.
Für Jan Schlaudraff sollte es heute ein Bewerbungsspiel für weitere Aufgaben sein - doch das ging daneben. Offensiv mit viel zu vielen leichten Fehlpässen, die teilweise sogar Angriffe für den Gegner einleiteten, in der Rückwärtsbewegung meist einen Schritt zu langsam.
zu "Einzelkritik Hannover 96 Bundesliga Fußball, 27. Spieltag Saison ..."
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
Bayernfan schrieb am 31.03.2013 21:31
Das sind doch mal erstaunliche Noten für einen Sieger!