Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
19.04. 20:30 Uhr
BMG - AUG
Mönchengladbach
1:0
FC Augsburg
Ende
20.04. 15:30 Uhr
BVB - M05
Borussia Dortmund
2:0
FSV Mainz 05
Ende
20.04. 15:30 Uhr
LEV - HOF
Bayer Leverkusen
5:0
1899 Hoffenheim
Ende
20.04. 15:30 Uhr
H96 - FCB
Hannover 96
1:6
Bayern München
Ende
20.04. 15:30 Uhr
HSV - DÜS
Hamburger SV
2:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
20.04. 15:30 Uhr
SGE - S04
Eintracht Frankfurt
1:0
FC Schalke 04
Ende
20.04. 18:30 Uhr
BRE - WOB
Werder Bremen
0:3
VfL Wolfsburg
Ende
21.04. 15:30 Uhr
STU - SCF
VfB Stuttgart
2:1
SC Freiburg
Ende
21.04. 17:30 Uhr
FCN - FÜR
1. FC Nürnberg
0:1
SpVgg Gr. Fürth
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Fortuna Düsseldorf

Giefer, F.

Giefer, F

. : 4,5
Sah bei beiden Gegentoren alles andere als glücklich aus. Vor dem 0:1 hätte er den relativ schwachen ersten Abschluss von Van der Vaart festhalten sollen, stattdessen sicherte er sich einen halben Assist. Vor dem 0:2 machte er die Gasse auf, durch die Van der Vaart den Ball aus kurzer Distanz ins Netz stochern konnte.
van den Bergh, J.
Über seine linke Seite brannte sehr wenig an, schaltete sich zudem in der zweiten Halbzeit ein ums andere Mal gut in die Offensive ein. Ordentliche Partie des Außenverteidigers.
Malezas, S.

Malezas, S

. : 4,5
Sah bei beiden Gegentoren gegen Van der Vaart ähnlich schlecht aus wie sein Torwart, hätte zudem in der zweiten Halbzeit fast einen Elfmeter verschuldet, als er sich den Ball selbst an den Ellenbogen schoss.
Latka, M.

Latka, M

. : 3,5
Ließ sich vor dem 0:2 von Van der Vaart an der Torauslinie narren, machte ansonsten - vor allem gegen Son - eine gute Partie, die er mit einem Kopfballtor kurz vor Schluss hätte krönen können. Hatte bei seinen beiden guten Chancen aber Pech im Abschluss.
Levels, T.

Levels, T

. : 4,5
Er war vor allem in der ersten Halbzeit überfordert mit den Vorstößen von Jansen und Jiracek über seine rechte Abwehrseite und war so unfreiwillig Wegbereiter der beiden HSV-Tore. Stabiler dann im zweiten Durchgang.
Bellinghausen, A.
Heute ein absoluter Aktivposten bei der Fortuna. Brandgefährlich waren vor allem seine Standards, mit denen er das 1:2 vorbereitete und fast auch den Ausgleich eingeleitet hätte.
Fink, O.

Fink, O

. : 3,5
Machte im defensiven Mittelfeld einen ordentlichen Job und setzte in der 27. Minute ein Zeichen für sein Team, als er eine lang anhaltende Ballstafette der Hamburger durch ein rüdes Foul an Van der Vaart unterbrach. Wenn man es gut mit ihm meint, könnte man sagen, dass diese Aktion seine Mannschaft wach rüttelte, denn es folgte die beste Phase der Düsseldorfer in der ersten Halbzeit.
Tesche, R.
Gegen seinen Stammverein mit einer schwächeren Leistung als zuletzt, bekam erst zu selten Zugriff auf das Spiel.
Lambertz, A.
Versuchte wie gewohnt mit hohem Laufaufwand und großer Intensität in den Zweikämpfen sein Team nach vorne zu pushen. Doch meist blieb es bei Versuchen, ihm gelang nicht viel. Vor dem 0:1 und auch vor dem 0:2 sah er gegen Jansen ganz alt aus.
Reisinger, S.
Wurde von seinen Mitspielern über weite Strecken allein gelassen. Seine einzige große Chance in der 23. Minute vergab er kläglich, war aber wohl auch überrascht, dass er so frei vor Adler zum Abschluss kam. Obwohl er nur wenige Ballkontakte hatte, versuchte er noch das Beste daraus zu machen.
Schahin, D.
Kam früh für den verletzten Omae und machte sofort richtig Druck. Seine Anspiele in die Spitze blieben zwar meist ungenau (so zum Beispiel nach Ballverlust von Badelj in der 31. Minute), doch Schahin belohnte sich selbst für seinen Aufwand mit dem schönen Kopfballtor zum 1:2, bei der er sich gut von Aogo wegschleichen konnte.
zu "Einzelkritik Fortuna Düsseldorf Bundesliga Fußball, 30. Spieltag ..."
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
Frasenschwein schrieb am 21.04.2013 12:09
@ Giefer
Das erste Gegentor geht ganz klar auf Deine Kappe, korrekt. Aber beim zweiten Tor trifft Dich KEINE Schuld. Wenn man das z.B. mit Neuer vergleicht, müsstest Du eine 3,5 bekommen, weil Du Dich im Gegensatz zu ihm auch noch später ausgezeichnet hast.
Ich verstehe auch nicht so ganz, warum Du für Dich selbst eine schlechtere Note forderst. Oder bist Du gar nicht der Giefer?