News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
22.02. 20:30 Uhr
SCF - SGE
SC Freiburg
0:0
Eintracht Frankfurt
Ende
23.02. 15:30 Uhr
FCB - BRE
Bayern München
6:1
Werder Bremen
Ende
23.02. 15:30 Uhr
STU - FCN
VfB Stuttgart
1:1
1. FC Nürnberg
Ende
23.02. 15:30 Uhr
H96 - HSV
Hannover 96
5:1
Hamburger SV
Ende
23.02. 15:30 Uhr
M05 - WOB
FSV Mainz 05
1:1
VfL Wolfsburg
Ende
23.02. 15:30 Uhr
AUG - HOF
FC Augsburg
2:1
1899 Hoffenheim
Ende
23.02. 18:30 Uhr
S04 - DÜS
FC Schalke 04
2:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
24.02. 15:30 Uhr
BMG - BVB
Mönchengladbach
1:1
Borussia Dortmund
Ende
24.02. 17:30 Uhr
FÜR - LEV
SpVgg Gr. Fürth
0:0
Bayer Leverkusen
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Fortuna Düsseldorf

Giefer, F.

Giefer, F

. : 3,5
Gut gegen Farfán in der Anfangsphase. Bei den Gegentoren machtlos und sonst ohne nennenswerte Szenen.
van den Bergh, J.
Keine schlechte, aber sicher auch keine gute erste Halbzeit, in der Van den Bergh immer wieder in Duelle mit Farfán verwickelt wurde und die meisten davon verlor - zum Teil unmittelbar vor Schalker Torchancen. Beging zudem zwei Fouls gegen die bei Standards starken Schalker, so auch das Foul, das zum 1:0 führte. Gleichzeitig aber auch mit guten Aktionen. In Hälfte zwei stark verbessert in der Abwehr und mit einigen dynamischen Vorstößen.
Malezas, S.
Dass Schalke das Spiel gewann, lag nicht an der Düsseldorfer Innenverteidigung. Gerade Malezas überzeugte, indem er meist gut stand, einige Male im richtigen Moment aus der Kette rückte, Zweikämpfe gewann. So auch in der Entstehung des 1:1.
Latka, M.

Latka, M

. : 3,5
Ebenfalls mit einer weitgehend fehlerfreien Abwehrleistung, blieb dabei aber hinter Nebenmann Malezas zurück. Hätte vor dem 1:0 auch entschiedener zum Kopfball gehen können, wobei Schahin näher bei Jones positioniert war als Latka.
Balogun, L.
Aus dem Spiel heraus keineswegs ein Ausfall. Zwar verlor Balogun durch hastiges Passspiel einige Bälle, doch dafür bestritt er seine Zweikämpfe erfolgreich, entwickelte zudem zwei-, dreimal Zug zur gegnerischen Grundlinie. Jedoch gehen beide Gegentore vor allem auf Baloguns Kappe, dessen Gegenspieler Matip jeweils freistehend abschließen konnte. Besonders beim 2:1 mit katastrophalem Abwehrverhalten, als ein Schritt nach vorne genügt hätte, um Matip abseits zu stellen.
Bellinghausen, A.
Gerade in den ersten 30 Minuten immer wieder mit Problemen gegen den Ball, wenn Schalke über Düsseldorfs linke Seite angriff. So machte Gegenspieler Höger zunächst ein gutes Spiel. Auch nach vorne erst wirkungslos, weil Bellinghausen das richtige Timing für Pässe fehlte. Verbessert nach der Pause, war dann entscheidend am Ausgleich beteiligt.
Bodzek, A.
Hätte vor allem zu Beginn weiter nach links verschieben und gegen Farfán mithelfen müssen. Machte das in Hälfte zwei zuverlässiger, gewann auch einige Zweikämpfe und hatte damit seinen Wert für die Düsseldorfer Defensive, nicht aber für die Offensive. Sorgte zudem mit einigen Fouls für Standards für Schalke.
Fink, O.

Fink, O

. : 3,5
In der ersten Halbzeit verstärkte Fink situativ mal das Mittelfeld, mal den Angriff, wo er mit Schahin eine Doppelspitze gegen den Ball bildete. Dabei weniger wertvoll als nach der Pause, als Fink etwas tiefer agierte, hier viele Bälle durch gutes Stellungsspiel abfing, im Pressing überzeugte, aber es auch verpasste, die Hereingabe vor dem 2:1 zu klären.
Tesche, R.
Über weite Strecken mit überzeugender Partie, gerade nach der Pause, als Tesche ein, zwei gute direkte Pässe spielte. Erhielt durch sein aggressives Zweikampfverhalten zudem einerseits schnellen Zugriff auf die Schalker, was zu wenig Offensivgefahr bei den Gastgebern führte. Andererseits verursachte dieses Verhalten auch mehrere Freistöße - so auch den, der zum 2:1 führte.
Lambertz, A.
Sehr intensives Spiel auf der rechten Seite. Legte viele Sprints in beide Richtungen hin, was sich einmal, vor dem 1:1, auszahlte. Ansonsten ohne Ertrag im Vorwärtsgang; nach hinten durch viele Zweikämpfe zwar ordentlich, doch auch Lambertz unterliefen zu viele Fouls.
Schahin, D.

Schahin, D

. : 3,5
Einerseits mit ordentlicher Offensivleistung, weil Schahin das 1:1 vorbereitete und auch an weiteren Kontern beteiligt war, seinen Mitspielern zum Teil explizit den (Pass-)Weg wies. Andererseits selbst ohne gefährlichen Abschluss, mit unauffälligen Phasen zum Spielende hin, als ihn die Kraft verließ, und nicht eng genug bei Jones vor dem 1:0.
zu "Einzelkritik Fortuna Düsseldorf Bundesliga Fußball, 23. Spieltag ..."
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
zustimmung schrieb am 24.02.2013 19:49
da muss ich dir recht geben fh... aber das ist ja sehr oft hier so, die lieblinge bekommen gute noten und der rest wird ausgewürfelt ! kommt mir zumindest so vor. (hoffe meineungsfreiheiot ist hier gestattet)