News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
19.04. 20:30 Uhr
BMG - AUG
Mönchengladbach
1:0
FC Augsburg
Ende
20.04. 15:30 Uhr
BVB - M05
Borussia Dortmund
2:0
FSV Mainz 05
Ende
20.04. 15:30 Uhr
LEV - HOF
Bayer Leverkusen
5:0
1899 Hoffenheim
Ende
20.04. 15:30 Uhr
H96 - FCB
Hannover 96
1:6
Bayern München
Ende
20.04. 15:30 Uhr
HSV - DÜS
Hamburger SV
2:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
20.04. 15:30 Uhr
SGE - S04
Eintracht Frankfurt
1:0
FC Schalke 04
Ende
20.04. 18:30 Uhr
BRE - WOB
Werder Bremen
0:3
VfL Wolfsburg
Ende
21.04. 15:30 Uhr
STU - SCF
VfB Stuttgart
2:1
SC Freiburg
Ende
21.04. 17:30 Uhr
FCN - FÜR
1. FC Nürnberg
0:1
SpVgg Gr. Fürth
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

Bayern München

Neuer, M.
Der einzige Bayern-Akteur, der etwas negativ auffiel. Der National-Keeper war weitgehend unbeschäftigt, ließ dann einen Freistoß von Pander nach vorne prallen und gewährte somit den einzigen Treffer der Niedersachsen.
Alaba, D.

Alaba, D

. : 1,5
Seine linke Seite war zu Beginn der zweiten Hälfte ein wenig unter Druck geraten, nachdem Ya Konan in die Partie kam. Aber, ein Alaba in dieser Form lässt sich kaum beeindrucken. Viele Impulse auch in der Offensive, wie seine zwei Torvorlagen belegen.
Boateng, J.

Boateng, J

. : 1,5
Jerome Boateng bereitete heute als stürmender Innenverteidiger einen Treffer durch Gomez vor, als er sich auf rechts aus dem Spiel heraus durchsetzte und seinen Mitspieler mustergültig bedienen konnte. Zudem in der Defensive bärenstark.
van Buyten, D.
Konnte nicht mit der Klasse-Leistung von Boateng mithalten. Dennoch machte auch er einen ordentlichen Job. Gefordert haben die Hannoveraner heute keinen der Defensiven der Bayern.
Rafinha.

Rafinha

. : 3
In einer Szene zeigte er Rausch den Vogel, weil dieser sich zu leicht fallen ließ. Das hätte er sich sparen sollen. Defensiv der anfälligste Bayer. Das heißt aber nicht, dass er schlecht gewesen wäre. Wenn was in der ersten Hälfte für Hannover ging, dann über ihn - es ging aber kaum was. Dafür mit viel offensivem Zug.
Ribery, F.
Der Franzose beeindruckte vor allem durch sein Fair-Play, als er sich in der ersten Hälfte nach einem Trikot-Ziehen durch Stindl nicht fallen ließ und lieber abschloss, statt einen Elfmeterpfiff zu hören. Auch als Torschütze, Dribbler und Kapitän gut.
Luiz Gustavo.
In der defensiven Zentrale mit ein paar unnötigen Ballverlusten, die aber zu keinem Schaden führten, spielte auch zwei feine Pässe, die gefährliche Situationen einleiteten. Schweinsteiger oder Martinez setzt er mit dieser Leistung jedoch nicht unter Druck.
Pizarro, C.
Zunächst als Vorbereiter gefragt, dann als Goalgetter. Beides kann der Mann. Zwei Tore und Vorbereitungen sprechen für sich. Einen Claudio Pizarro in der Hinterhand zu haben ist ein unbeschreiblicher Luxus.
Tymoshchuk, A.
Für ihn gilt dasselbe wie für Luiz Gustavo: Er machte viel richtig im defensiven Zweikampf. In der Vorwärtsbewegung allerdings fast nicht vorhanden. Tymoshchuk scheint mit dem Kapitel FC Bayern abgeschlossen zu haben. Wer kann es ihm verdenken?
Müller, T.
Nicht so effektiv wie gewohnt. Aber, vor allem als Initiator wieder einmal sehr präsent. Er hat immer das Auge für den freien Nebenmann.
Gomez, M.

Gomez, M

. : 1,5
Diese Leistung könnte das Ticket für das Halbfinale gegen Barcelona gewesen sein. Gomez machte seine zwei Tore und wurde dann rausgenommen, um sich zu schonen.
Robben, A.

Robben, A

. : 2,5
Der Niederländer schien ein wenig mit angezogener Handbremse zu spielen. Sobald er diese aber löste, war zu sehen, dass auch er in dieser so wichtigen Phase der Saison im Formhoch ist. Sehr gelungen sein Pass zu Pizarro vor dessen zweitem Treffer.
Shaqiri, X.
Nach dem Pokal-Halbfinale attestierte ihm Karl-Heinz Rummenigge eine Weltklasse-Leistung. Heute war davon kaum etwas zu sehen. Er war sehr bemüht als Antreiber anstelle von Ribery und seine gute Übersicht gefiel. Seine Aktionen waren zuweilen aber auch überhastet.
Can, E.

Can, E

. : 3
Ansprechender Auftritt des Youngsters. Besonders gefällig sein Zweikampfverhalten und Pressingverhalten. Leitete zudem einen gelungenen Angriff über rechts ein.
zu "Einzelkritik Bayern München Bundesliga Fußball, 30. Spieltag ..."
20 Kommentare
Letzter Kommentar:
naja schrieb am 22.04.2013 14:32
neuer hatte keine auszeichnungsmöglichkeiten.... die aktion gegen diouf ist bei allen anderen torhütern standard in der bewertung.
und dann so ein bock?
der freistoß war so lange in der luft, er hat den ball gesehen, war unbedrängt, wollte ihn fangen und hats einfach nicht hingekriegt. denn wenn er ihn nämlich wirklich hätte aufprellen WOLLEN, dann wär das ding nicht zwei meter nach vorne geflogen.
diese zwei unterlaufenen flanken fallen bei anderen torhütern ebenfalls viel mehr ins gewicht.
keine auszeichnungen, aber dicken patzer, der jedoch nicht spielentscheidend war. mmn 4,5.
dagegen zieler: klar ist es doof, dass er 6 tore fängt und davon noch 3 durch die beine. man muss aber auch sagen, dass da jedes mal überhaupt keine abwehr da war. und in solchen situationen macht der torwart halt ne krasse parade oder das ding geht rein und man kann dem torwart nichts vorwerfen.
genau das schreibt sportal auch in die eigene bewertung: "keine paraden, keine fehler". und gibt ihm dann ne 4. wtf? wenn die abwehr ihn (sogar mehr als) 6 mal im stich lässt, was kann er dafür? note: 3,5.
da ich giefer bei comunio habe, möchte ich noch auf zwei bewertungen von ihm eingehen.
1. diesen spieltag: 4,5, sah bei beiden treffern nicht besonders gut aus, ist vollkommen gerechtfertigt. das erste tor war aber ähnlich neuers situation: ein schuss aufs tor (nur doller und platzierter bei giefer), ball prallt, im nachschuss tor. jedoch war dieser ball ungefähr 10000 mal schwerer zu halten als einfach nen relativ leichten freistoß zu fangen. deshalb sehe ich neuers fehler größer.
2. ein spieltag, bei dem düsseldorf relativ knapp verlor: giefers bewertung war, dass er an keinem gegentor schuld trug, keine paraden hatte. dennoch "schien es [der sportal-crew] nicht so, als hätte er seine vorderleute richtig im griff gehabt". was ist das denn bitte für eine bewertung? nur dadurch hat er eine 4 bekommen statt 3,5.

fazit generell: alle torwärte sollten mit den gleichen ansatz bewertet werden, ob sie nun 6:0 oder 0:6 spielen. auch ein torwart, der zu 0 spielt, kann eine 5 kriegen, auch ein torwart, der 3 dinger fängt, eine 2.