Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2019
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
25.09. 20:00 Uhr
FCB - WOB
Bayern M├╝nchen
3:0
VfL Wolfsburg
Ende
25.09. 20:00 Uhr
S04 - M05
FC Schalke 04
3:0
FSV Mainz 05
Ende
25.09. 20:00 Uhr
F├ťR - D├ťS
SpVgg Gr. F├╝rth
0:2
Fortuna D├╝sseldorf
Ende
25.09. 20:00 Uhr
SGE - BVB
Eintracht Frankfurt
3:3
Borussia Dortmund
Ende
26.09. 20:00 Uhr
BMG - HSV
M├Ânchengladbach
2:2
Hamburger SV
Ende
26.09. 20:00 Uhr
STU - HOF
VfB Stuttgart
0:3
1899 Hoffenheim
Ende
26.09. 20:00 Uhr
H96 - FCN
Hannover 96
4:1
1. FC N├╝rnberg
Ende
26.09. 20:00 Uhr
SCF - BRE
SC Freiburg
1:2
Werder Bremen
Ende
26.09. 20:00 Uhr
AUG - LEV
FC Augsburg
1:3
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 26. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick

1899 Hoffenheim

Casteels, K.
Bekam insgesamt wenig zu tun, zu wenig Durchsetzungskraft hatte Stuttgart in der Offensive. Stand gut bei der Tasci-Chance in der Anfangsphase. Zweimal konnte er B├Ąlle erst im Nachfassen sichern.
Johnson, F.
Einen schmeichelhaften Assist bekommt er f├╝r das erste Tor der G├Ąste, denn eigentlich war dieser Treffer in erster Linie eine Einzelleistung von Usami. In der 20. Minute nach dem Pass von Usami reagierte er noch etwas ├╝berhastet alleine vor Ulreich, als er besser f├╝r den mitgelaufenen und freien Vukcevic aufgelegt h├Ątte. Das 0:3 leitete er mit seinem Lauf ├╝ber die linke Au├čenbahn ein, und musste, nachdem Usami und Joselu zun├Ąchst scheiterten, dann auch noch selber vollstrecken. Defensiv ohne M├╝he, lie├č einmal eine Flanke von Sakai zu.
Compper, M.
Wie f├╝r Nebenmann Delpierre gilt, selten waren die beiden in dieser Partie ernsthaft gefordert, zumeist ging der Ball bei Stuttgart schon im Mittelfeld verloren. In der Anfangsphase mit leichten Schw├Ąchen, aber die Anfangsphase dauerte so gesehen ja auch nur drei Minuten.
Delpierre, M.
Zweikampfstark in einer Partie, in der sich im Hoffenheimer Strafraum allerdings nur wenig abspielte. Deswegen reicht es gegen sehr harmlose Stuttgarter auch nicht f├╝r noch bessere Noten.
Beck, A.

Beck, A

. : 3
Die Musik spielte meist auf der anderen Seite. Mit einigen Offensivaktionen in Zusammenarbeit mit Vukcevic.
Usami, T.

Usami, T

. : 1,5
Mit seinen klugen P├Ąssen gelang es ihm mehrfach, L├╝cken in der Stuttgarter Defensive aufzurei├čen, als Beispiel sei der Pass auf Johnson in der 20. Minute genannt. Sein Treffer zur F├╝hrung der Hoffenheimer war die Kr├Ânung einer Leistung, als die Partie eigentlich noch gar nicht richtig angefangen hatte. Nicht nur eroberte er selber den Ball gegen Sakai, mit seinem sehenswerten Solo brachte er die G├Ąste auch auf die Siegerstra├če. Zudem noch mit einem Assist bei dem Treffer von Johnson.
Williams, D.
Spielte neben Rudy auf der Doppelsechs. Sehr gro├čes Laufpensum, was aufgrund der stark aufs Pressing ausgelegten Spielweise der Hoffenheimer auch nicht weiter verwunderlich war. Mit einem gef├Ąhrlichen Distanzschuss.
Firmino, R.
In einem sehr laufstarken Hoffenheimer Mittelfeld sorgte er mit klugen P├Ąssen f├╝r Tempowechsel. Gewann wichtige Zweik├Ąmpfe, wie etwa vor dem 0:2, als er im Mittelfeld Niedermeier stellte und mit seinem Pass auf Joselu unmittelbar den Treffer einleitete.
Rudy, S.

Rudy, S

. : 2,5
Organisierte hinter Firmino den Spielaufbau aus der Defensive, gerne mit Firmino als Anspielstation. Gut in der Balleroberung, in der Lage, den Ball zu beruhigen oder zu beschleunigen, womit er genau das machte, was dem Stuttgarter Spiel besonders fehlte. Leitete mit seinem Pass aus der Abwehr den Treffer von Johnson ein.
Vukcevic, B.
Nicht ganz so auff├Ąllig wie auf der Gegenseite etwa Firmino, aber auch er machte keine schlechte Partie. Defensiv bem├╝ht, so war er es, der gegen Cacau nach einem Beck-Fehler nachsetzte, auch wenn er die Flanke von Cacau nicht mehr verhindern konnte.
Joselu.

Joselu

. : 2
Gro├čer Aktionsradius, er war in der Offensive ├╝berall zu finden. Vielleicht mit etwas Gl├╝ck bei seinem Treffer, der streng genommen auch wegen Abseits h├Ątte zur├╝ckgepfiffen werden k├Ânnen, wenn Peter Sippel das Kreuzen von Williams als Torwartbehinderung gewertet h├Ątte. Auch am zweiten Treffer der Hoffenheimer beteiligt.
Volland, K.
Kam in der 67. Minute f├╝r Usami in die Partie, als das Spiel praktisch schon entschieden war. Wirkte in einigen Szenen etwas ├╝bermotiviert, was leichte Ballverluste zur Folge hatte. In der Regel brachte er seine B├Ąlle aber an den Mann.
zu "Einzelkritik 1899 Hoffenheim Bundesliga Fußball, 5. Spieltag ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Volland schrieb am 27.09.2012 13:10
Kommt bei 3:0 rein, macht seinen job und bekommt trotzdem 0,5 abzug? Die standardnote hätts wohl auch getan, meint ihr nicht?