DFB-Pokal
EM 2020
International
Europa League
Champions League
3. Liga
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
MLB
NFL
NHL
NBA
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2021
Termine 2021
WM 2021
WM 2019
WM 2017
WM 2015
WM 2013
EM 2020
EM 2018
EM 2016
EM 2014
EM 2012
EHF-Pokal
DHB-Pokal
Champions League
2. Bundesliga
Bundesliga
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
WM-Stände
Kalender
CHL
Olympia
WM
DEL 2
NHL
DEL
Live-Ticker
Ergebnisse
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Kalender
ErgebnisseLive-Ticker
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Ligue 1Serie APrimera DivisionPremier LeagueErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
TorjägerSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
SpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
StatistikSpielplanTabelleErgebnisseLive-Ticker
25.09. 20:00 Uhr
FCB - WOB
Bayern München
3:0
VfL Wolfsburg
Ende
25.09. 20:00 Uhr
S04 - M05
FC Schalke 04
3:0
FSV Mainz 05
Ende
25.09. 20:00 Uhr
FÜR - DÜS
SpVgg Gr. Fürth
0:2
Fortuna Düsseldorf
Ende
25.09. 20:00 Uhr
SGE - BVB
Eintracht Frankfurt
3:3
Borussia Dortmund
Ende
26.09. 20:00 Uhr
BMG - HSV
Mönchengladbach
2:2
Hamburger SV
Ende
26.09. 20:00 Uhr
STU - HOF
VfB Stuttgart
0:3
1899 Hoffenheim
Ende
26.09. 20:00 Uhr
H96 - FCN
Hannover 96
4:1
1. FC Nürnberg
Ende
26.09. 20:00 Uhr
SCF - BRE
SC Freiburg
1:2
Werder Bremen
Ende
26.09. 20:00 Uhr
AUG - LEV
FC Augsburg
1:3
Bayer Leverkusen
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 9. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

VfB Stuttgart

Ulreich, S.
Mehr als einmal verlor der an diesem Tag beste Stuttgarter zu Recht die Fassung angesichts seiner Vorderleute. Als Einziger schien er ernsthaft Widerstand zu leisten, sogar leisten zu können. Etwas unglücklich vielleicht seine erste Rettung vor dem 0:2 gegen Joselu, als er ins Zentrum abwehrte.
Sakai, G.
Ballverlust vor dem 0:1 gegen Usami, zu Gute halten kann man ihm seinen Einsatz und die Laufbereitschaft. Immerhin mit sicherem Passspiel, aber mit Schwächen in der Rückwärtsbewegung.
Tasci, S.

Tasci, S

. : 5,5
Das Stuttgarter Spiel lief genau drei Minuten gut, in dieser Phase hatte er nach Vorarbeit von Ibisevic auch eine Torchance, bei der er allerdings beim Abschluss schwächelte. Beim 0:1 sah die gesamte Defensive der Stuttgarter Deckung schlecht aus, insbesondere er, der sich einfach von Usami aus dem Spiel nehmen ließ und Kvist. Beim Treffer von Joselu war er der direkte Gegenspieler.
Niedermeier, G.
So hatte er sich die Rückkehr in die Startelf mit Sicherheit nicht vorgestellt. Seine beste Tat war im Prinzip, dass er am ersten Gegentreffer nicht beteiligt war. Mit zahlreichen derben Fehlpässen, einem bösen Ballverlust im Mittelfeld vor dem 0:2 direkt nach Wiederbeginn. Beim 0:3 machte kein Stuttgarter eine gute Figur, auch nicht die beiden Innenverteidiger.
Molinaro, C.
Aus einer schwachen Stuttgarter Viererkette noch der beste Akteur auf Seiten der Gastgeber. Vielleicht auch, weil die linke Seite der Hoffenheimer an diesem Spieltag einfach die spielstärkere war.
Cacau.

Cacau

. : 5
Auf der rechten Seite im offensiven Mittelfeld eingesetzt, bemüht, aber nur kämpferisch einigermaßen auf der Höhe, wenngleich er es wie beim Check gegen Usami auch mal übertrieb. Mit zahlreichen überhasteten Fehlpässen in der Vorwärtsbewegung.
Kvist, W.

Kvist, W

. : 5,5
Stuttgart hatte zwar deutlich mehr Ballbesitz in dieser Partie, aber war nicht in der Lage, den Ball kontrolliert nach vorne zu tragen. Kvist wie auch Nebenmann Gentner auf der Doppelsechs hatten große Probleme mit dem aggressiven Pressing der Gäste. Katastrophal sein Zweikampfverhalten vor dem 0:1, als er sich gleich zweimal von Usami ausspielen ließ.
Hajnal, T.
Musste nach 45 Minuten für Holzhauser das Spiel verlassen. Alleine das mag schon ein Statement von Labbadia gewesen sein. Hatte genau zwei gute Offensivszenen, einmal die Hereingabe in der Anfangsphase auf Ibisevic vor der Tasci-Chance, zum anderen der öffnende Pass auf Cacau in der 32. Minute.
Gentner, C.

Gentner, C

. : 4,5
Zu Gute halten kann man Gentner einen der wenigen Torabschlüsse Stuttgarts in der ersten Hälfte, als seine Direktabnahme aus dem Strafraum aber harmlos in die Mitte kam, genau in den Armen von Casteels landete. Ansonsten gilt auch hier wie bei Kvist: Fand kein Mittel gegen das Pressing der Hoffenheimer und konnte dem Spiel der Gastgeber aus dem Mittelfeld auch keine Ruhe verleihen.
Okazaki, S.
Sein Glück war, dass er sich schon in der 39. Minute verletzungsbedingt vorzeitig verabschieden musste, so böse das klingen mag. Wenig Durchsetzungskraft in den Zweikämpfen.
Ibisevic, V.
Unter dem Strich nicht mehr als zwei gute Szenen, und das gleich in der Anfangsphase. Einmal, als er die Flanke von Sakai per Kopf knapp am Tor vorbeisetzte, zum anderen seine gute Weiterleitung auf Tasci nach der Hajnal-Flanke. Damit hatte er aber schon zwei gute Szenen mehr als die meisten Stuttgarter.
Traoré, I.

Traoré, I

. : 4,5
Nach seiner Einwechslung noch vor der Pause war er sofort gewillt, ernsthaft ins Spiel einzugreifen, startete auch gleich einen furiosen Lauf auf der rechten Außenbahn. Aber danach war er lange nicht mehr zu sehen. Am Konter in der 63. Minute beteiligt, der fast zu einem Torschuss geführt hätte, wenn Hoffenheim ohne Verteidigung gespielt hätte.
Holzhauser, R.
Kam nach der Pause für Spielmacher Hajnal und sollte dessen Position übernehmen. Das gelang nur in sehr, sehr eingeschränktem Maße. Eine Flanke in der 54. Minute, ein Doppelpass mit Ibisevic kurz darauf und ein Eckball Hoffenheims, den er per Kopf klären konnte.
Kuzmanovic, Z.
Mit einer ordentlichen Partie nach seiner Einwechslung in der 56. Minute für den desolaten Kvist, so schwach wie dieser war er nämlich nicht. Aber das Spiel konnte auch er nicht mehr umdrehen.