Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
23
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Tennis: ATP-Turnier in Wien
17:00
Fußball: Champions League
21:00
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 23.10.
  • AEK Athen
  • -:-
  • FC Bayern
  • Young Boys
  • -:-
  • Valencia
  • Ajax
  • -:-
  • Benfica
  • Sh. Donezk
  • -:-
  • Man City
  • Hoffenheim
  • -:-
  • Lyon
  • Real
  • -:-
  • Vik. Plzen
  • AS Rom
  • -:-
  • ZSKA
  • Man United
  • -:-
  • Juventus
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Wolfsburg-Manager Klaus Allofs kontert Rummenigge-Aussagen

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
17. März 2016, 18:35 Uhr
Klaus Allofs
Klaus Allofs hält nicht von dem Vorschlag von Rummenigge

Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge ärgerte sich nach dem knappen Sieg seines FC Bayern im Champions-League-Achtelfinale gegen Juventus Turin darüber, dass es keine Setzliste für die K.o.-Runde der Königsklasse gibt. Schließlich müsse nun der Vorjahresfinalist ausscheiden und er habe zuvor "Spiele gesehen, da habe ich fast abgeschaltet." Wolfsburgs Manager Klaus Allofs konterte der Forderung Rummenigges.

"Ich würde auch gerne erst im Finale einsteigen", reagierte Allofs am Donnerstag ironisch auf den Vorstoß aus der bayrischen Landeshauptstadt. Der ehemalige Bremer Macher schob nach: "Alle, die jetzt da stehen, haben es auch verdient." Zudem warnte der 59-Jährige: "Es darf keine geschlossene Gesellschaft werden."

Rummenigge hatte mit seiner Meinung besonders auf die nominell schwächer besetzten Achtelfinal-Duelle angespielt: "Wenn ich die anderen Spiele anschaue, wie Atletico Madrid gegen Eindhoven oder Wolfsburg gegen Gent - das ist natürlich von der Qualität etwas ganz anderes als heute Juve, die nun aus der Champions League rausfliegen."

 

zu "Wolfsburg-Manager Klaus Allofs kontert Rummenigge-Aussagen"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Gegenpressing schrieb am 18.03.2016 15:47
Das war ja ein Konter... Hut ab!
Weitere Champions League Top News
25.07. 12:05
Fußball | Champions League
spox
Hinter Günter Kreissl liegen intensive Arbeitstage. Für den Geschäftsführer Sport von Sturm Graz ist die Amsterdam-Reise zum Qualifikationsspiel für die Champions League gegen Ajax... weiter Logo
25.07. 10:40
Fußball | Champions League
spox
Der SK Sturm Graz kämpft gegen den niederländischen Traditionsverein Ajax Amsterdam um den Traum von der Königsklasse. Das Hinspiel in der zweiten Runder der Qualifikation zur UEFA... weiter Logo
24.07. 18:10
Fußball | Champions League
spox
Ajax Amsterdam wähnt sich vor dem Qualifikationsspiel (Mittwoch, 20.30 Uhr/live auf DAZN ) zur Champions League gegen Sturm Graz noch nicht in Topform. "Wir sind noch nicht in optimaler... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team