Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
13:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
Tennis: ATP-Turnier in Basel
19:00
Tennis: ATP-Turnier in Wien
19:00
Eishockey: DEL, 16. Spieltag
19:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
20:45
Tennis: WTA-Finals
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 18.10.
  • Qarabag
  • 0:0
  • Atletico
  • Benfica
  • 0:1
  • Man United
  • ZSKA
  • 0:2
  • Basel
  • FC Bayern
  • 3:0
  • Celtic
  • Anderlecht
  • 0:4
  • Paris SG
  • Chelsea
  • 3:3
  • AS Rom
  • Juventus
  • 2:1
  • Sporting
  • Barcelona
  • 3:1
  • Piräus
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Wien, Zagreb und Nikosia in Playoffs

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
04. August 2015, 22:30 Uhr
Rapid Wien
Die Spieler von Rapid feiern den Einzug in die Playoffs

Rapid Wien, der AS Monaco, Dinamo Zagreb und APOEL Nikosia haben die Playoffs zur Gruppenphase in der Champions League erreicht. Der österreichische Vize-Meister Rapid gewann ein packendes Duell beim früheren Champions-League-Sieger Ajax Amsterdam 3:2 und zog nach dem 2:2 im Hinspiel in die Ausscheidungsrunde ein, in der auch Bayer Leverkusen gefordert sein wird.

Der diesjährige Viertelfinalist Monaco ließ keine Zweifel an seiner Klasse und gewann am Dienstag gegen die Young Boys Bern 4:0. Bereits das Hinspiel hatten die Monegassen mit 3:1 für sich entschieden. Nikosia, Meister Zyperns, reichte am Dienstag nach dem 2:1 im Hinspiel beim dänischen Meister FC Midtjylland ein 0:1 zu Hause, um es in die Play-offs am 18./19. und 25./26. August zu schaffen.

Das turbulenteste Spiel erlebten jedoch die Zuschauer in Norwegen. Der Landesmeister Molde FK lag gegen Zagreb nach dem 1:1 im Hinspiel 0:3 zurück, verschoss zwei Elfmeter, glich zum 3:3 aus und hatte aufgrund der Auswärtstoreregel doch das Nachsehen.

 

zu "Wien, Zagreb und Nikosia in Playoffs"
0 Kommentare
Weitere Champions League Top News
19.10. 12:48
Fußball | Champions League
spox
Unter Neu-Trainer Jupp Heynckes findet der FC Bayern offenbar zurück zu alter Stärke. Das musste auch der FC Celtic am Mittwochabend erfahren. Mit 0:3 wurde der schottische Meister in... weiter Logo
19.10. 10:19
Fußball | Champions League
spox
Nach dem 3:1-Sieg des FC Barcelona über Olympiakos Piräus herrscht gute Laune beim FC Barcelona. Trainer Ernesto Valverde scherzte über die Torquote von Lionel Messi in der Champions... weiter Logo
19.10. 08:50
Fußball | Champions League
spox
Der FC Bayern München hat mit dem 3:0-Sieg gegen Celtic einen entscheidenden Schritt in Richtung Champions-League-Achtelfinale gemacht. Nach zwei Siegen in zwei Spielen unter Jupp... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team