Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Fußball: Regionalliga Nord
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
25
Sep
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
18:30
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
18:30
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
19:00
Fußball: Ligue 1
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Primera División
22:00
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Grand Prix Cycliste de Québec
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • M. Matthews
  • SUN
  • 5:04:17
  • 2
  • G. van
  • BMC
  • +0:00
  • 3
  • J. Stuyven
  • TFS
  • +0:00
  • 4
  • T. Roosen
  • TLJ
  • +0:00
  • 5
  • P. Konrad
  • BOH
  • +0:00
  • 6
  • Z. Stybar
  • QST
  • +0:00
  • 7
  • A. Vichot
  • FDJ
  • +0:00
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Vuelta: Esteban Chaves nach Etappensieg wieder in Rot

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. August 2015, 17:55 Uhr
Esteban Chaves
Esteban Chaves hat sich das Rote Trikot auf der 6. Etappe zurückgeholt

Der kolumbianische Radprofi Esteban Chaves hat die sechste Etappe der 70. Spanien-Rundfahrt gewonnen und das einen Tag zuvor verlorene Rote Trikot zurückerobert. Der 25-Jährige vom Team Orica-GreenEdge gewann nach 200,3 Kilometern die Bergankunft in Cazorla knapp vor dem Iren Daniel Martin (Cannondale), dem Neffen des ehemaligen Tour-de-France-Siegers Stephen Roche. Als bester Deutscher kam John Degenkolb (Gera) vom Team Giant-Alpecin mit fast zehn Minuten Rückstand auf Rang 142 in Ziel.

In der Gesamtwertung liegt Chaves, der bereits die zweite Etappe am Sonntag gewonnen hatte, zehn Sekunden vor dem Niederländer Tom Dumoulin (Giant-Alpecin). Tour-de-France-Sieger Chris Froome (Großbritannien/Sky) verbesserte sich mit 55 Sekunden Rückstand auf den sieben Rang.

Nach ruhigem Beginn hatte sich nach 60 Kilometern zunächst eine fünfköpfige Gruppe abgesetzt, die zwischenzeitlich 4:40 Minuten Vorsprung auf das Feld aufwies. Auf dem 20 Kilometer langen Schlussanstieg wurden die Ausreißer aber nach und nach gestellt.

Die siebte Etappe führt am Freitag über 191 Kilometer von Jodar nach Alpujarras.

zu "Vuelta: Esteban Chaves nach Etappensieg wieder in Rot"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
25.07. 17:12
Radsport
spox
Philippe Gilbert stürzte am Dienstag bei der Abfahrt der 16. Etappe, kurz nachdem die Polizei das Feld aufgrund eines Pfefferspray-Einsatzes stoppen musste. Der Belgier brach sich dabei... weiter Logo
24.07. 07:49
Radsport
spox
Nach dem gestrigen Ruhetag beginnt heute in den Pyrenäen die Woche der Entscheidung. Für die kletterstarken Fahrer bietet sich nun eine der letzten Chancen in der Gesamtwertung Boden... weiter Logo
23.07. 07:24
Radsport
spox
Am Montag, den 23. Juli, pausiert die Tour de France. Die Fahrer sammeln Kräfte für die 16. Etappe der Tour, die 218 Kilometer lang sein wird. SPOX verrät euch, wo und wann die Fahrer... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team