News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: WTA French Open
Formel 1: GP von Monaco
Tennis: French Open
Fußball: Serie A
Handball: HBL, 31. Spieltag
Tennis: French Open
Fußball: tipico Bundesliga
Basketball: BBL-Playoffs
Fußball: Serie A
Fußball: Süper Lig, 33. Spieltag
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
DFB-Pokal, Finale
  • Frankfurt
  • 1:2
  • Dortmund
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der beste Spieler der DEL?
Patrick Hager (Kölner Haie)
Mark Voakes (Grizzlys Wolfsburg)
Philip Gogulla (Kölner Haie)
Steve Pinizzotto (EHC Red Bull München)
Keith Aucoin (EHC Red Bull München)
David Leggio (EHC Red Bull München)
Felix Brückmann (Grizzlys Wolfsburg)
Petri Vehanen (Eisbären Berlin)
Tyler Haskins (Grizzlys Wolfsburg)
Ein anderer Spieler
 

Sinkflug der Adler Mannheim geht weiter: Niederlage gegen ERC Ingolstadt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
24. Februar 2016, 22:24 Uhr
Adler Mannheim
Die Adler Mannheim warten seit acht Spielen auf einen Sieg

Die Adler Mannheim müssen stärker denn je um den Einzug in die Play-offs der DEL bangen. Der amtierende Meister verlor am 47. Spieltag mit 1:3 (0:1, 0:1, 1:1) beim ERC Ingolstadt. Das ganze Spiel im RE-LIVE

Die ersten beiden Treffer für den Gastgeber erzielten Dustin Friesen (14.) und Brandon McMillan (22.). Mannheims Marcus Kink (49.) traf zum Anschluss, doch Thomas Greilinger (59.) besiegelte mit einem Schuss ins leere Tor die Niederlage der Adler.

Für Mannheim war es die achte Niederlage in Folge. Aktuell liegt das Team von Neu-Coach Craig Woodcroft auf dem achten Tabellenrang (67 Punkte). Damit würden die Adler an den Pre-Playoffs teilnehmen.

Allerdings beträgt der Vorsprung auf den elften Rang nur einen Punkt und Mannheim hat ein äußerst schwieriges Restprogramm: In den verbleibenden fünf Hauptrundenspielen warten in Düsseldorf, Iserlohn und Berlin noch drei Teams der ersten vier Tabellenränge.

 

zu "Sinkflug der Adler Mannheim geht weiter: Niederlage gegen ERC Ingolstadt"
0 Kommentare
Weitere Eishockey Top News
28.05. 14:41
Eishockey
Eishockey
Rekordmeister Eisbären Berlin bekommt für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Verstärkung aus Übersee. Das Team von Ex-Bundestrainer Uwe Krupp verpflichtete... weiter Logo
26.05. 13:38
Eishockey
Felix Brückmann
Der deutsche Vizemeister Grizzlys Wolfsburg hat den Vertrag mit Nationaltorhüter Felix Brückmann vorzeitig für zwei weitere Jahre bis 2020 verlängert. Der 26-Jährige hat seit seinem... weiter Logo
23.05. 12:50
Eishockey
Matt Pelech
Der ERC Ingolstadt hat mit der Verpflichtung des Kanadiers Matt Pelech seine Verteidigung für die kommende Spielzeit komplettiert.Der 29-Jährige wechselt aus Österreich von den Graz... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team