News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Datum: 07. Juni 2013, 10:54 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sid
Diskussion: 4 Kommentare
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

Robben bekräftigt: Zukunft liegt beim FC Bayern

arjen,robben,fc,bayern,münchen,borussia,dortmund,mario,mandzukic,champions,league
Arjen Robben will nicht weg aus München

Arjen Robben hat erneut bekräftigt, dass er seine Zukunft beim Champions-League-Sieger Bayern München sieht. "Im Moment ist es überhaupt kein Thema, dass ich gehe. Es gibt keinen Grund. Mein Plan ist es zu bleiben", sagte Robben der Bild-Zeitung. Der Finalheld vom "German Endspiel" in Wembley besitzt beim Rek ordmeister noch einen Vertrag bis Juni 2015.In den vergangenen Monaten hatte es immer wieder einmal Gerüchte um einen möglichen Abschied Robbens gegeben. Dabei waren Manchester City, Juventus Turin, Inter Mailand und Galatasaray Istanbul als Interessenten genannt worden. Zwar sei nichts sicher im Fußball, sagte Robben, das sei ein Geschäft, in dem immer alles passieren könne. "Aber damit nicht wieder Spekulationen aufkommen: Ich fühle mich wohl hier."

zu "Robben bekräftigt: Zukunft liegt beim FC Bayern"
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
Bayernfan schrieb am 07.06.2013 18:53
Wenn Robben akzeptiert, dass er auch mal auf der Bank sitzt kann er ruhig bleiben, denn in der Startelf sehe ich ihn nicht.
Er mag vielleicht technisch stärker sein als Müller, aber Müller ist ein Teamplayer und Robben wurde zum CL-Finalhelden, nachdem er vorher 4-5 mal entweder versagt hat, oder den besser postierten Mann ignoriert hat.
Man muss schon mal sehen, dass mir Spieler lieber sind, die zwei Tore vorbereiten, als solche, die eines machen ...
Weitere Bundesliga Top News
27.09. 20:48
Fußball | Bundesliga
Dieter Hecking
Das Training des VfL Wolfsburg begann am Dienstag 75 Minuten später. Das hatte allerdings einen guten Grund, denn Trainer Dieter Hecking und sein Team sprachen sich nach vier sieglosen... weiter Logo
27.09. 20:44
Fußball | Bundesliga
Daniel Didavi
Der VfL Wolfsburg muss rund vier Wochen auf Mittelfeldspieler Daniel Didavi verzichten. Grund dafür sind hartnäckige Knieprobleme. Das ergab eine Arthroskopie am Mittwoch.  Erlebe... weiter Logo
27.09. 19:28
Fußball | Bundesliga
Aron Johannsson
Es ist wahrscheinlich, dass Interimscoach Alexander Nouri auch im anstehenden Bundesliga-Spiel gegen Darmstadt 98 die Mannschaft von Werder Bremen betreuen wird. Dies teilte... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team