Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 9. Spieltag
  • Chelsea
  • 2:2
  • Man United
  • Wolves
  • 0:2
  • Watford
  • Bournemth
  • 0:0
  • Southampt.
  • Cardiff
  • 4:2
  • Fulham
  • West Ham
  • 0:1
  • Tottenham
  • Newcastle
  • 0:1
  • Brighton
  • Man City
  • 5:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Liverpool
  • Everton
  • 2:0
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • 3:1
  • Leicester
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League, 29. Spieltag: Mahrez erlöst Foxes: Leicester ringt Watford nieder

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
05. März 2016, 20:36 Uhr
Riyad Mahrez
Riyad Mahrez wurde mal wieder zum Matchwinner

Am 29. Spieltag der Premier League konnte Spitzenreiter Leicester City seinen Vorsprung weiter ausbauen. Die Foxes setzen sich auswärts mit 1:0 (0:0) gegen den FC Watford durch. Das goldene Tor erzielte Riyad Mahrez nach 56 Minuten.

FC Watford - Leicester City 0:1 (0:0)

Tore: 0:1 Mahrez (56.)

Nachdem sich Tottenham Hotspur und der FC Arsenal zuvor die Punkte teilten, hat Leicester City den nächsten großen Schritt im Titelrennen gemacht. Gegen lange Zeit gut mitspielende Hausherren aus Watford übernahmen die Foxes erst in der zweiten Halbzeit das Kommando und wurden ihrer Favoritenrolle schließlich gerecht.

In den ersten 45 Minuten waren es noch die Hornets, die die Gäste mit viel Ballbesitz und einigen frechen Spielzügen vor ernstere Probleme stellten. Gleich zu Beginn scheiterte Jose Holebas nach einer sehenswerten Kombination an Leicester-Keeper Kaspar Schmeichel. Auf der anderen Seite vergab Stürmer Jamie Vardy die größte Chance für die Foxes, als er aus kürzester Entfernung das leere Tor nicht traf.

In der zweiten Hälfte drehte das Team von Trainer Claudio Ranieri dann auf. Schließlich war es Riyad Mahrez, der an der Strafraumgrenze aus halblinker Position eiskalt in den Winkel traf (56.). In der Folge vergaben die Gäste noch einige hochkarätige Chancen. Leicester baut mit dem Sieg seinen Vorsprung auf die Spurs auf fünf Zähler aus.

zu "Premier League, 29. Spieltag: Mahrez erlöst Foxes: Leicester ringt ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team