Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
18:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
Handball: EM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
04:00
Fußball: UEFA Nations League
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • 1:0
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Premier League, 23. Spieltag: Agüero rettet ManCity im West Ham

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
23. Januar 2016, 21:27 Uhr
Sergio Agüero
Sergio Agüero traf in West Ham doppelt

West Ham United und Manchester City haben sich am 23. Spieltag der Premier Leauge mit 2:2 (1:1) getrennt. In einer turbulenten Partie brachte Enner Valencia die Gastgeber bereits in der ersten Minute in Führung. Sergio Agüero verwandelte kurz darauf einen Foulelfmeter (9.). Im zweiten Durchgang brachte Valencia die Gastgeber erneut in Führung (56.), ehe Agüero mit seinem zweiten Treffer für den Endstand sorgte (81.).

West Ham United - Manchester City 2:2 (1:1)

Tore: 1:0 Valencia (1.), 1:1 Agüero (9./FE), 2:1 Valencia (56.), 2:2 Agüero (81.)

Von der ersten Minute an erlebten die Fans im Boleyn Ground einen hochklassigen Schlagabtausch. In der Anfangsphase überschlugen sich die Ereignisse, schon nach wenigen Sekunden zappelte der Ball zum ersten Mal im Netz. Eine Flanke von Michail Antonio landete erst am Rücken von Fabian Delph und anschließend vor den Füßen von Enner Valencia, der die Einladung dankend annahm und aus rund 13 Metern eiskalt vollstreckte.

Kurz darauf scheiterte Sergio Agüero mit einem Kunstschuss zunächst am Pfosten, wenig später behielt der Argentinier vom Elfmeterpunkt aber die Nerven. Carl Jenkinson hatte ihn zuvor äußerst ungestüm zu Fall gebracht. Auch nach der wilden Anfangsphase traten beide Teams das Gaspedal voll durch und erspielten sich zahlreiche Chancen. Nach einer halben Stunde durfte sich Martin Demichelis beim Schiedsrichter bedanken, dass sein Foul an der Strafraumkante nicht als Notbremse gewertet wurde. Den fälligen Freistoß zirkelte Dimitri Payet perfekt über die Mauer und staunte nicht schlecht, als Joe Hart den Ball mit einer Glanzparade noch aus dem Winkel kratzte.

Im zweiten Durchgang erwischten die Citizens den besseren Start, Fabian Delph scheiterte mit seinem satten Schuss jedoch am Pfosten. Im direkten Gegenzug segelte ein weiter Einwurf in den Strafraum der Citizens, für den sich offenbar nur Valencia zuständig fühlte. Der Ecuadorianer brachte die Gastgeber mit seinem zweiten Treffer erneut in Führung. Auf der anderen Seite hatte Agüero allerdings ebenfalls eine Antwort parat und nutze zehn Minuten vor dem Ende die Verwirrung im Strafraum der Londoner.

Mit dem Schlusspfiff hätte West Ham beinahe noch den Siegtreffer erzielt, der Kopfball von Kouyate landete aber an der Latte. Unter dem Strich geht das Remis in einem äußerst unterhaltsamen Spiel völlig in Ordnung.

zu "Premier League, 23. Spieltag: Agüero rettet ManCity im West Ham"
0 Kommentare
Weitere International Top News
24.01. 12:39
Fußball | International
spox
Noch zieht sich der Transfer von Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang zum FC Arsenal hin. Wie die Daily Mail berichtet, haben die Gunners ihr Angebot nun allerdings von 50... weiter Logo
24.01. 12:24
Fußball | International
spox
Wechselt Mario Balotelli im Sommer ablösefrei zu Juventus Turin ? Wie die Sun berichtet, ist sich die Alte Dame mit dem Stürmer von OGC Nizza bereits einig, wobei der Italiener einen... weiter Logo
24.01. 12:12
Fußball | International
spox
Der Präsident des süditalienischen Zweitligisten Foggia Calcio , Fedele Sanella, ist am Mittwoch wegen des Verdachts auf Geldwäsche vorläufig festgenommen worden. Die Festnahme... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team