Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Regionalliga Südwest
18:15
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
26
Sep
Eishockey: DEL, 9. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 26.09.
  • Spartak
  • -:-
  • Liverpool
  • FC Sevilla
  • -:-
  • Maribor
  • Man City
  • -:-
  • Sh. Donezk
  • Neapel
  • -:-
  • Feyenoord
  • Monaco
  • -:-
  • FC Porto
  • Besiktas
  • -:-
  • RB Leipzig
  • Dortmund
  • -:-
  • Real
  • APOEL
  • -:-
  • Tottenham
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Polizeieinsatz im Gäste-Block: Der FC Bayern München mit Protest bei UEFA

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
19. April 2017, 14:26 Uhr
Real-Bayern
In der Halbzeitpause kam es im Gästeblock zu Tumultartigen Szenen

Bayern München hat nach dem Einsatz der spanischen Polizei gegen Fans des deutschen Rekordmeisters beim Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid am Dienstagabend eine Beschwerde bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) eingelegt. Das gaben die Münchner am Mittwoch bekannt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Die Bayern verurteilten die "teilweise heftigen Attacken" der Einsatzkräfte im Gästeblock in der Halbzeitpause der Begegnung (2:4 n.V.) als "völlig deplatziert und maßlos". Zudem will der Klub eine Erklärung über die Vorgänge von der spanischen Polizei einfordern, wie er ebenfalls mitteilte.

Was der Anlass für die Auseinandersetzung war, ist weiter unklar. Augenzeugen zufolge stürmte die Polizei den Auswärtsblock und entfernte dort ein Banner. Daraufhin wurden die Polizisten von einigen Fans angegriffen, was sie wiederum mit Prügeln beantworteten. Auch Blut soll geflossen sein.



Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte sich die Lage wieder beruhigt. Die Bayern wurden von rund 4500 Anhängern in die spanische Hauptstadt begleitet.

zu "Polizeieinsatz im Gäste-Block: Der FC Bayern München mit Protest bei ..."
0 Kommentare
Weitere Champions League Top News
25.09. 14:59
Fußball | Champions League
spox
RB Leipzig s Trainer Ralph Hasenhüttl musste bei der Einreise in die Türkei zum Champions-League-Spiel bei Besiktas Istanbul eine kurze zusätzliche Wartezeit in Kauf nehmen. weiter Logo
25.09. 13:09
Fußball | Champions League
spox
Der FC Bayern München hat auf die Verletzung von Torwart Manuel Neuer auch in der Champions League reagiert. Der Rekordmeister nominierte nach Sport1 -Informationen für den erweiterten... weiter Logo
25.09. 12:51
Fußball | Champions League
spox
Olympiakos Piräus hat nach nur dreieinhalb Monaten seinen Trainer Besnik Hasi gefeuert. Der 45 Jahre alte Kosovo-Albaner wurde zwei Tage vor dem Champions-League-Gastspiel der Griechen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team