Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
13:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
Tennis: ATP-Turnier in Basel
19:00
Tennis: ATP-Turnier in Wien
19:00
Eishockey: DEL, 16. Spieltag
19:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
20:45
Tennis: WTA-Finals
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 9. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Nach Anschlag auf Bus von Hertha BSC: Polizei schlägt Alarm

Zu den Kommentaren5 Kommentare   |   Quelle: sid
12. August 2015, 12:02 Uhr
Hertha BSC
Herthas Bus wurde Opfer einer Gewalttat

Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus des Bundesligisten Hertha BSC hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor der steigenden Gewaltbereitschaft im Fußball gewarnt. "Der Beschuss ist eine neue Qualität", sagte GdP-Vizechef Jörg Radek der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Nach Angaben der Bundespolizei kam es im Rahmen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals zu 38 Straftaten, 1255 Beamte waren im Einsatz.

Dieter Romann, Präsident des Bundespolizeipräsidiums, sprach von "Gewaltexzessen". Auch Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, reagierte mit großer Sorge. "Es ist für mich unvorstellbar, dass Mannschaften demnächst nur noch unter Polizeischutz reisen und trainieren können", sagte Wendt.

In einer Pressemeldung der GdP erneuerte Radek am Mittwoch seine Forderung nach mehr Personal in der Bundespolizei, gleichzeitig sieht er in der damit verbundenen Diskussion um die Verteilung der Kosten aber eine Gefahr. "Nicht nur millionenschwere Sportklubs" könnten von zusätzlichen Polizeikosten betroffen sein, sagte Radek, "sondern aus Gleichbehandlungsgründen auch der Breitensport. Das wäre fatal für die Sportnation Deutschland, wo an jedem Wochenende beispielsweise Laufveranstaltungen unter Absicherung der Polizei stattfinden."

zu "Nach Anschlag auf Bus von Hertha BSC: Polizei schlägt Alarm"
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
@tqmtqm schrieb am 12.08.2015 13:04
Das frag am besten mal den ein oder anderen Auswärtsclub, der denkt, er komme schon allein mit den "paar Chaoten" zurecht...

In Dresden selber ist seit Jahren nix gravierendes mehr passiert und SV lassen sich immer ganz gut umgehen, wenn man mal auswärts wohin fährt, wo man nich so bekannt is ;)
Weitere Bundesliga Top News
23.10. 19:00
Fußball | Bundesliga
spox
Abwehrspieler Gideon Jung vom Hamburger SV ist wegen Rohen Spiels für zwei Pflichtspiele gesperrt worden. weiter Logo
23.10. 18:55
Fußball | Bundesliga
spox
Der 1. FC Köln hat sich überraschend von seinem Geschäftsführer Jörg Schmadtke getrennt. Wie das Schlusslicht der Bundesliga am Montag mitteilte, wurde der bis 2023 laufende Vertrag... weiter Logo
23.10. 17:38
Fußball | Bundesliga
spox
Der deutsche Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss für einige Zeit auf Philipp Lienhart verzichten. Der 21-jährige Neo-ÖFB-Teamspieler erlitt am Sonntag beim 1:1-Remis gegen Hertha... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team