Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Fußball: ÖFB-Cup
Live
Handball: HBL, 6. Spieltag
Live
Eishockey: DEL, 5. Spieltag
Live
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
20:30
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
22
Sep
Tennis: Laver Cup
13:00
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
19:00
Fußball: Ligue 1
19:00
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
19:00
Tennis: Laver Cup
19:00
Eishockey: DEL, 5. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
20:30
Tennis: Laver Cup
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Singapur GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 2:3:23.544 (4)
  • 2
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 04.507 (5)
  • 3
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 08.800 (4)
  • 4
  • C. Sainz
  • Toro Rosso
  • + 22.822 (4)
  • 5
  • S. Perez
  • Force India
  • + 25.359 (5)
  • 6
  • J. Palmer
  • Renault
  • + 27.259 (5)
  • 7
  • S. Vandoorne
  • McLaren
  • + 30.388 (5)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Medien: Nico Hülkenberg wechselt zu Renault

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
13. Oktober 2016, 23:38 Uhr
Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg steht seit 2014 bei Force India unter Vertrag

Neues Team für Nico Hülkenberg! Medienberichten zufolge wechselt der 29-Jährige von Force India zu Renault. Kolportierte 20 Millionen Euro soll Hülkenberg der Dreijahresvertrag bei seinem neuen Rennstall einbringen. Bei Force India stand Hulk eigentlich noch bis Ende 2017 unter Vertrag.

Der Bild zufolge erhält der Le-Mans-Sieger von 2015 im ersten Jahr ein Salär von 4,5 Millionen Euro, im zweiten sechs Millionen und im dritten gar sieben Millionen Euro. Darüber hinaus hat er wohl eine Punkte- und Podestprämie ausgehandelt, mit der er zwei Millionen zusätzlich kassieren könnte.



Hülkenberg entscheidet sich damit wohl für den finanziell sicheren Rennstall. Die letzten Gehaltszahlungen kamen nicht regelmäßig auf dem Konto des 29-Jährigen an. Force-India-Besitzer Vijay Mallya hatte zuletzt mit Geldproblemen zu kämpfen. Unter anderem darf er derzeit wegen Steuerschulden nicht nach Indien einreisen.

Mit Hülkenbergs Wechsel könnte das Fahrerkarussell in Gang gebracht werden. Youngster Pascal Wehrlein soll nämlich das Cockpit des Hulks übernehmen.

zu "Medien: Nico Hülkenberg wechselt zu Renault"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
21.09. 14:30
Formel 1
spox
Der Motor im Ferrari des viermaligen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel ist bei dessen Startunfall in Singapur offenbar nicht beschädigt worden. Das berichtet das Internetportal... weiter Logo
18.09. 12:13
Formel 1
spox
Die internationale Presse sieht die Formel-1-Weltmeisterschaft nach Lewis Hamiltons Sieg beim Großen Preis von Singapur als fast schon entschieden an. Ins Kreuzfeuer der Medien geraten... weiter Logo
17.09. 19:49
Formel 1
spox
Während Lewis Hamilton durch einen Sieg beim Großen Preis von Singapur seine WM-Führung ausgebaut hat, herrschte bei Sebastian Vettel Frust und Enttäuschung. Nach einem Crash mit... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team