Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-Ticker Ski AlpinWeltcupKalender
Live-Ticker BiathlonWeltcupKalender
Live-Ticker SkispringenWeltcupKalender
Live-Ticker Ski LanglaufWeltcupKalender
Live-Ticker Nordische KombinationWeltcupKalender

Live-Ticker Champions League FC Liverpool - Bayern München, 19.02.2019

0   :   2
MAN
vs
PSG
2   :   1
ROM
vs
POR
3   :   0
TOT
vs
BVB
1   :   2
AJX
vs
RMA
0   :   0
LYO
vs
BAR
0   :   0
LIV
vs
FCB
2   :   3
S04
vs
MAC
2   :   0
ATM
vs
JUV
Anfield
FC Liverpool
Champions League
19.02.2019, 21:00 Uhr
Bayern München
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit beschließen wir an dieser Stelle den Champions-League-Abend. Im Parallelspiel zwischen Lyon und Barcelona gab es übrigens ebenfalls ein 0:0. Ihnen noch einen schönen Restabend - und hoffentlich bis morgen. Dann tickern wir live die Partien Schalke - Manchester City und Atletico Madrid - Juventus Turin. Spielbeginn ist wieder um 21 Uhr. Bis dahin.
Liverpool hat vier Pflichtspiele vor sich, bevor es zum Rückspiel kommt. Bei den Bayern sind es drei. Für die Reds steht am kommenden Sonntag in der Premier League das Auswärtsspiel bei Manchester United auf dem Programm. Der FCB spielt in der Bundesliga am Samstag zu Hause gegen Hertha BSC. 
Eins steht fest: Im Rückspiel am 13. März in München wird die Partie mit Sicherheit nicht 0:0 enden. Auf jeden Fall nicht nach einem möglichen Elfmeterschießen. Die Bayern müssen dann erneut hinten eine Leistung wie heute abliefern und außerdem darauf hoffen, dass Mane, Salah und Firmino wieder unter Topform abliefern. Und dann bräuchte es noch zusätzlich Glück und Geschick, um das Viertelfinale zu erreichen.
Die Bayern-Abwehr zeigte gegen die Weltklasse-Offensive des FC Liverpool eine sehr gute Leistung und verdiente sich das torlose Remis redlich. Zwar kamen die Engländer im Spielverlauf zu insgesamt 15 Abschlüssen, aber nur zweimal musste Manuel Neuer im Tor der Münchner entscheidend eingreifen. Der FCB schaffte es mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, die Pressing-Versuche Liverpools oft ins Leere laufen zu lassen. Nach vorne investierten die Kovac-Schützlinge allerdings nicht genug, um zu einem Auswärtstor zu kommen.
90.+5. | Das Hinspiel ist zu Ende. Bayern München erkämpft beim FC Liverpool ein 0:0.