News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
09.11. 20:30 Uhr
M05 - FCN
FSV Mainz 05
2:1
1. FC Nürnberg
Ende
10.11. 15:30 Uhr
FCB - SGE
Bayern München
2:0
Eintracht Frankfurt
Ende
10.11. 15:30 Uhr
S04 - BRE
FC Schalke 04
2:1
Werder Bremen
Ende
10.11. 15:30 Uhr
SCF - HSV
SC Freiburg
0:0
Hamburger SV
Ende
10.11. 15:30 Uhr
AUG - BVB
FC Augsburg
1:3
Borussia Dortmund
Ende
10.11. 15:30 Uhr
DÜS - HOF
Fortuna Düsseldorf
1:1
1899 Hoffenheim
Ende
11.11. 15:30 Uhr
WOB - LEV
VfL Wolfsburg
3:1
Bayer Leverkusen
Ende
11.11. 17:30 Uhr
STU - H96
VfB Stuttgart
2:4
Hannover 96
Ende
11.11. 17:30 Uhr
FÜR - BMG
SpVgg Gr. Fürth
2:4
Mönchengladbach
Ende
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 6. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport Top News Ticker
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team

SpVgg Gr. Fürth

Grün, M.

Grün, M

. : 3,5
Vier Gegentore sehen natürlich nicht gut aus, aber Vorwürfe kann man ihm deshalb auch nicht wirklich machen. Am ehesten noch beim 2:3, aber das kompensierte er dann locker auch wieder mit stärkeren Szenen.
Nehrig, B.

Nehrig, B

. : 4,5
Den Elfmeter verwandelte er sicher, aber das ist auch schon das einzig Positive. Mit einem Rückpass hätte er gleich danach fast ein Gegentor verschuldet, Mavraj rettete hier für ihn. Weitere Fehler zogen sich wie ein roter Faden durch die Partie.
Mavraj, M.
Seine Grätschen sorgten für viel gute Laune bei den Fürther Fans. Nicht immer gewann er seine Zweikämpfe mit fairen Mitteln, aber insgesamt lagen die Probleme der Franken sicherlich in der Abwehr eher auf den Außenpositionen.
Schmidtgal, H.
Eine einzige gute Vorlage für Prib in der 5. Minute und dann zahllose schwache Bälle und Fehlpässe, die in Unterzahl natürlich besonders viel Kraft kosten und die ohnehin nicht zahlreichen Entlastungsangriffe im Keim ersticken. Das war nahe am Totalausfall.
Sararer, S.
Seine Tempodribblings sind auch in Liga 1 sehenswert. So leitete er das 2:1 ein, nach dieser Szene baute er bis zu seiner Auswechslung aber gewaltig ab und sorgte für Probleme in der Defensive durch schlechtes Stellungsspiel.
Fürstner, S.
Nach dem Platzverweis war er im Mittelfeld noch mehr als Ballverteiler gefragt, da Prib nach außen rückte. Das erledigte er passabel und so war er auch an den Wiederbelebungsversuchen des Fürther Offensivspiels in der Schlussviertelstunde beteiligt. Zählbares brachte das alles aber nicht.
Prib, E.

Prib, E

. : 3
Begann als hängende Spitze sehr offensiv und hatte auch gleich eine gute erste Chance nach fünf Minuten. Im Zuge der Unterzahl wechselte er dann ins linke Mittelfeld und sorgte auch hier für ordentlich Betrieb. Mit dem Höhepunkt des 2:1 natürlich, das er eiskalt versenkte.
Pekovic, M.
Ein ganz schwacher Tag, den er mit dem Handspiel und der Ampelkarte in der Nachspielzeit in negativer Hinsicht krönte. Er verlor wichtige Kopfball- wie auch Laufduelle und lediglich einige brauchbaren Ansätze in der Offensive verhindern eine noch schlechtere Note als bei Schmidtgal.
Asamoah, G.

Asamoah, G

. : 2,5
Gerald Asamoah wurde heute seiner Stellung als Publikumsliebling voll und ganz gerecht. Erst holte er den Elfmeter heraus, dann legte er mit einem tollen Assist Pribs 2:1 auf. In der Zeit dazwischen gefiel er mit einem hohen Arbeitspensum, das schon in den Bereich Zweikampfsüchtigkeit geht. Allerdings reicht die Kraft offenbar nur für rund eine Halbzeit.
Sobiech, L.
Erfüllte seine Aufgabe als Ersatz für den ausgeschlossenen Kleine recht ordentlich, ohne dessen Kopfballstärke offensiv in die Waagschale werfen zu können. Bei der Fürther Desorientierung bei den Gegentoren war aber auch er mittendrin.
Nöthe, C.
Er konnte sich nicht so sehr in die Partie einbringen wie Asamoah, allerdings fiel das 2:2 nach seiner Einwechslung so zügig, dass es ohnehin nicht mehr darum ging, Bälle zu halten und die Gästeabwehr ein wenig zu beschäftigen.
zu "Einzelkritik SpVgg Gr. Fürth Bundesliga Fußball, 11. Spieltag ..."
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
Andi schrieb am 12.11.2012 22:44
Respekt, diesmal hat der Club-Fan, der bei Euch immer die Fürther Noten festlegt, Prib und die meisten anderen nur um eine halbe Note schlechter gesehen als die Konkurrenz :-) Sehr gütig!