Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
19.10. 20:30 Uhr
HOF - FÜR
1899 Hoffenheim
3:3
SpVgg Gr. FĂŒrth
Ende
20.10. 15:30 Uhr
BVB - S04
Borussia Dortmund
1:2
FC Schalke 04
Ende
20.10. 15:30 Uhr
LEV - M05
Bayer Leverkusen
2:2
FSV Mainz 05
Ende
20.10. 15:30 Uhr
WOB - SCF
VfL Wolfsburg
0:2
SC Freiburg
Ende
20.10. 15:30 Uhr
SGE - H96
Eintracht Frankfurt
3:1
Hannover 96
Ende
20.10. 15:30 Uhr
DÜS - FCB
Fortuna DĂŒsseldorf
0:5
Bayern MĂŒnchen
Ende
20.10. 18:30 Uhr
BRE - BMG
Werder Bremen
4:0
Mönchengladbach
Ende
21.10. 15:30 Uhr
FCN - AUG
1. FC NĂŒrnberg
0:0
FC Augsburg
Ende
21.10. 17:30 Uhr
HSV - STU
Hamburger SV
0:1
VfB Stuttgart
Ende
News
Vorschau
%LINKSPIELBERICHT%Spielbericht%LINKSPIELBERICHTEND%
%LINKEINZELKRITIK%Einzelkritik%LINKEINZELKRITIKEND%
Stimmen zum Spiel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

SC Freiburg

Baumann, O.
Direkt auf der Linie hatte der Freiburger Schlussmann nicht wirklich etwas zu parieren. Doch er war sehr prÀsent hinter seinen Verteidigern und verhinderte mehrfach durch rechtzeitiges Herauskommen mögliche brenzlige Situationen.
Mujdza, M.
Wechselte heute mal wieder mit Sorg die Seiten. BeschrĂ€nkte sich auf der linken Seite in erster Linie auf seine defensiven Aufgaben. Die erfĂŒllte er gegen Hasani ohne Fehler, nur einmal musste er nach einem schwachen Pass von Makiadi per gelbwĂŒrdigem Foul die Situation klĂ€ren.
Diagne, F.

Diagne, F

. : 2,5
Einmal mehr ein sicherer RĂŒckhalt in der Freiburger Innenverteidigung. Nahm Dost direkt im Strafraum komplett aus dem Spiel und schirmte auch Olic zumeist gut ab. Mischte mehrfach auch in der Spieleröffnung mit.
Ginter, M.

Ginter, M

. : 2,5
Er wechselte sich immer wieder mit Diagne in der Bewachung von Dost und Olic ab. RĂ€umte kompromisslos gegen beide Wolfsburger StĂŒrmer ab und versuchte nach Balleroberung das Spiel von hinten heraus schnell zu machen.
Sorg, O.

Sorg, O

. : 3,5
Begann zunÀchst nervös und brauchte 15 Minuten, um ins Spiel zu kommen. Doch die zwei FehlpÀsse der Anfangsphase waren schnell vergessen, denn Vieirinha hatte ab der 15. eigentlich nie mehr wirklichen Spielzugriff auf seiner Seite.
Caligiuri, D.
Wie schon gegen NĂŒrnberg verwandelte die Nummer 40 der Freiburger auch heute sicher vom Elfmeterpunkt. Vergab in der Folgezeit mehrfach beste Chancen zur vorzeitigen Entscheidung. FĂŒr Fagner war er heute eine Nummer zu groß, das hat aber nur bedingt Aussagekraft.
Makiadi, C.

Makiadi, C

. : 3,5
Defensiv machte er die RÀume gegen die ideenlosen Wolfsburger eng, gewann das Gros der wichtigen ZweikÀmpfe. Doch in der Spieleröffnung wirkte der Ex-Wolfsburger das eine ums andere Mal fahrig, viele leichte FehlpÀsse prÀgten sein Spiel.
Schuster, J.
Der Taktgeber im Spiel der Breisgauer. Sein starker Pass aus dem Mittelfeld auf Jendrisek fĂŒhrte zum Elfmeter, das 2:0 besorgte er gleich selbst. DarĂŒber hinaus noch an weiteren guten Freiburger Chancen mit öffnenden PĂ€ssen beteiligt.
Schmid, J.
Machte auf der rechten Seite ein sehr aktives Spiel und setzte sich immer wieder entscheidend gegen Rodriguez durch. Nur im direkten Abschluss versagten die Nerven. In der ersten HĂ€lfte scheiterte er frei stehend an Benaglio, in der zweiten HĂ€lfte an der Querlatte.
Freis, S.

Freis, S

. : 3,5
In der ersten Halbzeit konnte er mehrfach im Zusammenspiel mit Jendrisek gefÀhrliche Situationen vor dem Wolfsburger Tor kreieren. Ging weite Wege und rieb sich gegen die schwache Wolfsburger Innenverteidigung auf, arbeitete aber immer auch nach hinten mit. Baute dann nach der Pause etwas ab und wurde in der Schlussphase durch Flum ersetzt.
Jendrisek, E.
Ließ sich immer wieder zurĂŒckfallen, um mit direkten PĂ€ssen die Wolfsburger Defensive auszuspielen. So leitete er die gute Chance von Schmid ein. Fagner und Naldo konnten den StĂŒrmer nach Pass von Schuster nur zugunsten eines Elfmeters stoppen.
Kruse, M.

Kruse, M

. : 2,5
Eine leichte Verletzung zwang ihn unter der Woche zum Pausieren. So brachte ihn Streich erstmals nicht in der Startelf. Belebte die Freiburger Offensive nach der Pause mit zahlreichen guten PĂ€ssen in den Strafraum. Leitete in der Schlussphase die Entscheidung mit seinem Pass ein.
zu "Einzelkritik SC Freiburg Bundesliga Fußball, 8. Spieltag Saison ..."
0 Kommentare