Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
18:00
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Basketball EuroLeague: Spitzentrio gibt sich keine Blöße

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
08. Dezember 2016, 23:32 Uhr
CSKA
CSKA konnte deutlich gewinnen

Das Spitzentrio der EuroLeague hat sich am Donnerstagabend keine Blöße gegeben. CSKA Moskau gewann deutlich mit 79:64 gegen Emporio Armani Milan. Fenerbahce Istanbul behauptete sich derweil mit 87:72 gegen Crvena Zvezda mts Belgrade und Real Madrid gewann am späten Abend mit 96:91 gegen Zalgiris Kaunas.

Bei CSKA konnten vor allem Dmitry Kulagin und Aaron Jackson mit jeweils 14 Punkten überzeugen. Moskau konnte mit nun zehn Siegen aus elf Spielen souverän die Tabellenführung verteidigen.



Fenerbahce siegte derweil gegen Belgrad und bleibt weiter ärgster Verfolger von CSKA. Auffälligste Spieler bei den Türken  waren die ehemaligen NBA-Profis Ekpe Udoh (15 Punkte, 9 Rebounds, 5 Assists) und Jan Vesley (14 Punkte, 5 Rebounds, 3 Assists).

Real Madrid komplettiert das Spitzentrio der EuroLeague. Gegen den Klub vom deutschen Talent Isaiah Hartenstein, der gegen Madrid nicht im Kader stand, sicherte sich Real den achten Saisonsieg. Luka Doncic war mit 17 Punkten kaum aufzuhalten und auch Gustavo Ayon wusste mit 14 Punkten, 7 Rebounds und 3 Assists zu überzeugen.

zu "Basketball EuroLeague: Spitzentrio gibt sich keine Blöße"
0 Kommentare
Weitere Basketball Top News
21.01. 20:06
Basketball
spox
Ratiopharm Ulm ist in der BBL auf einen Playoff-Platz gesprungen. In letzter Minute sicherte sich die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath nach einer rasanten Aufholjagd das 81:79... weiter Logo
21.01. 17:51
Basketball
spox
Der frühere deutsche Serienmeister Alba Berlin hat das Ticket für das Top Four im BBL-Pokal gelöst. In der Qualifikation setzte sich das Team von Trainer Aito Garcia Reneses gegen MHP... weiter Logo
20.01. 20:08
Basketball
spox
Bundesligist medi Bayreuth hat erstmals in der Vereinsgeschichte das Ticket für das Top Four gelöst. Zum Auftakt der Pokal-Qualifikation setzte sich die Mannschaft von Trainer Raoul... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team