Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP der USA
17:00
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 13. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 14. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 9. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Formel 1: GP der USA
21:00
Fußball: Regionalliga West
18:30
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:30
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Moskau, Achtelfinale
P. Carreno Busta
3
3
D. Medvedev
6
6
M. Basic
6
6
L. Djere
1
1
P. Kohlschreiber
7
6
3
A. Seppi
6
7
6
F. Krajinovic
6
5
4
R. Berankis
3
7
6
Y. Bhambri
6
5
4
D. Dzumhur
4
7
6
A. Bublik
4
7
6
A. Ramos-Vinolas
6
5
2
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Barbara Rittner: Gesundheit könnte für Serena Williams zum Problem werden

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
28. August 2015, 11:38 Uhr
Serena Williams
Serena Williams ist bei den US Open die Topfavoritin

Für Bundestrainerin Barbara Rittner ist Serena Williams auf ihrem Weg zum Kalender-Grand-Slam nicht zu stoppen - außer die eigene Gesundheit macht der Branchenführerin aus den USA einen Strich durch die US-Open-Rechnung. "Das könnte sicher ein Problem werden", sagte Rittner der FAZ: "Sie wird bei diesen US Open ja den größten Stress ihrer Karriere erleben."

Williams hat in New York (31. August bis 13. September) die Chance, zweimal mit der deutschen Tennis-Legende Steffi Graf gleichzuziehen. Die 33-Jährige greift nach Grafs Open-Era-Bestmarke (22 Majortitel) - und nach ihrem fünften Majortriumph in Serie. Gewinnt sie zum siebten Mal in Flushing Meadows, wäre sie die erste Spielerin seit Graf 1988, die alle vier Grand-Slam-Titel in einer Saison holt. 

 

"Alle werden auf sie schauen"

"Alle werden auf sie schauen, sie wird reihenweise die Night Session spielen vor ausverkauftem Haus", sagte Rittner, die darin Williams größte Angriffsfläche sieht: "Jede kleinste Kleinigkeit wird durch Stress natürlich aufgebauscht und verstärkt sich. Wenn es sie also gesundheitlich richtig umhauen könnte, dann dort."

Bleibt Williams fit, ist sie für Rittner nicht zu schlagen. "Sie kann immer den entscheidenden Gang zulegen, wenn es brenzlig wird, egal, was vorher war", sagte die 42-Jährige: "Das ist wie bei Steffi Graf - wenn es eng wird, marschiert auch Serena noch mal weiter."

Rittner spricht aus eigener Erfahrung. Zweimal, in Wimbledon 2001 und bei den French Open 2003, verlor sie chancenlos gegen Williams. "In Wimbledon hat sich das so angefühlt wie im Training gegen einen Mann. Man weiß, man hat sowieso keine Chance, weil sie so dominant mit Aufschlag und Return gespielt hat", sagte die ehemalige Nummer 24 der Weltrangliste: "Da blieb immer nur die Hoffnung, dass sie ein paar Fehler mehr macht, aber ansonsten war das einfach erdrückend."

zu "Barbara Rittner: Gesundheit könnte für Serena Williams zum Problem ..."
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team