Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Kronplatz
10:00
Ski Alpin: Schladming
17:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
20:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 24. Spieltag
  • Brighton
  • 0:4
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 4:1
  • Cr. Palace
  • Stoke
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • West Ham
  • 1:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 2:0
  • Watford
  • Everton
  • 1:1
  • West Brom
  • Burnley
  • 0:1
  • Man United
  • Man City
  • 3:1
  • Newcastle
  • Southampt.
  • 1:1
  • Tottenham
  • Swansea
  • 0:0
  • Liverpool
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Arsene Wenger: 'Pep Guardiolas Teams verteidigen sehr gut'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
13. Dezember 2016, 11:39 Uhr
Arsene Wenger, Pep Guardiola
Arsene Wenger nimmt Pep Guardiola in Schutz

Arsene Wenger, Coach des FC Arsenal, stärkt seinem Trainerkollegen Pep Guardiola von Manchester City den Rücken. Nach der 2:4-Pleite der Citizens bei Meister Leicester City wurde der Katalane für das Defensivverhalten seiner Mannen kritisiert. Insbesondere die Aussage Guardiolas: "Ich bin kein Trainer fürs Grätschen, sowas trainiere ich nicht", hatte für Zündstoff gesorgt. Nun springt Arsenal-Coach Wenger für seinen Kollegen in die Bresche.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat 

Im Vorfeld der Partie der Gunners am Dienstag beim FC Everton (20.45 Uhr im LIVETICKER) erklärte der Franzose: "Ich glaube, was Guardiola sagen wollte, ist, dass er ein gestalterisches Spiel bevorzugt und da stimme ich mit seinen Ansichten überein. Ihr alle respektiert ihn doch dafür. Ich bin mir sicher, er verbietet seinen Spielern nicht das Grätschen."



Dabei führte der Gunners-Coach weiter aus: "Es ist in der Regel so, dass du dich im Training darauf fokussierst, einen offensiven Spielstil einzustudieren. Gucken sie sich die die Anzahl der Spiele an, die er verloren hat in seiner Trainer-Karriere. Sie müssen dann zu der Annahme kommen, dass seine Teams sehr wohl gut verteidigen. Für mich ist es die falsche Debatte. Guardiolas Teams verteidigen in der Regel sehr gut."

zu "Arsene Wenger: 'Pep Guardiolas Teams verteidigen sehr gut'"
0 Kommentare
Weitere International Top News
22.01. 20:41
Fußball | International
spox
Der Premier-League-Tabellenführer Manchester City kann langfristig mit Spielmacher Kevin De Bruyne (26) planen. Wie die Citizens am Montag verkündeten, hat der frühere... weiter Logo
22.01. 20:35
Fußball | International
spox
Inter Mailand hat Rafinha vom FC Barcelona für die Rückrunde ausgeliehen. Das bestätigten beide beteiligten Vereine am Montag offiziell. weiter Logo
22.01. 19:46
Fußball | International
spox
Der spektakuläre Spielertausch in der englischen Premier-League ist perfekt: Der Ex-Dortmunder Henrikh Mkhitaryan wechselt von Manchester United zum FC Arsenal, gleichzeitig... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team