Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Olympia: PyeongChang 2018
Live
Ski Alpin: Olympia 2018
Live
Eishockey: Olympia 2018
Live
Skilanglauf: Olympia 2018
09:00
Eishockey: Olympia 2018
13:10
Fußball: Europa League
18:00
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Fußball: Primera División
18:45
Fußball: Champions League
20:45
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Ski Alpin: Olympia 2018
02:00
Olympia: PyeongChang 2018
Nord. Kombi: Olympia 2018
Biathlon: Olympia 2018
Eishockey: Olympia 2018
Fußball: Ligue 1
Fußball: Champions League
Fußball: Regionalliga Südwest

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, Achtelfinale Hinspiele
  • Juventus
  • 2:2
  • Tottenham
  • Basel
  • 0:4
  • Man City
  • FC Porto
  • 0:5
  • Liverpool
  • Real
  • 3:1
  • Paris SG
  • Chelsea
  • 1:1
  • Barcelona
  • FC Bayern
  • 5:0
  • Besiktas
  • FC Sevilla
  • -:-
  • Man United
  • Sh. Donezk
  • -:-
  • AS Rom
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Arsenal London ohne Schwierigkeiten gegen Ludogorets

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
19. Oktober 2016, 22:53 Uhr
Özil
Özil traf gegen Ludogorets dreifach

Am 3. Spieltag der Champions League hat der FC Arsenal gegen Außenseiter Ludogorets souverän mit 6:0 (2:0) gewonnen. Mit einem Heber brachte Alexis Sanchez die Gunners in der 12. Minute in Führung, bevor Theo Walcott in der 42 Minute mit einem Distanzschuss zum 2:0-Halbzeitstand erhöhte. Nach der Pause machte Alex Oxlade-Chamberlain das 3:0 - und dann brillierte Mesut Özil mit einem Hattrick.

Arsenal - Ludogorets 6:0 (2:0)

Tore: 1:0 Sanchez (12.), 2:0 Walcott (42.), 3:0 Oxlade-Chamberlain (46.), 4:0, 5:0, 6:0 Özil (56., 83., 87.)

  • Arsenal hatte in der ersten Halbzeit zwar weniger Ballbesitz (45 Prozent), konnte mit neun Schussversuchen aber mehr Gefahr auf das Tor der Gäste ausüben. Mit fünf Torschüssen und nur 41 Prozent gewonnener Zweikämpfe waren die Gäste auch spielerisch klar unterlegen. 
     
  • Auch in der zweiten Hälfte überzeugte der Premier-League-Zweite voll und ganz. Nach den Treffern von Alexis Sanchez (12.) und Theo Walcott (42.) in der ersten Hälfte machten in der zweiten Halbzeit Alex Oxlade-Chamberlain (46.) und Mesut Özil (56., 83., 87.) mit einem Hattrick alles klar. 
     
  • Mit insgesamt nur 43 Prozent Ballbesitz und einem Torschussverhältnis von 19:10 gewannen die Gunners am Ende deutlich und verdient gegen den Außenseiter aus Bulgarien. 
     
  • Mit dem 6:0-Sieg gegen Ludogorets verteidigt Arsenal die Tabellenführung in der Gruppe A vor PSG. Nach der zweiten Niederlage im dritten Spiel stehen die Bulgaren weiter auf dem letzten Platz. 

zu "Arsenal London ohne Schwierigkeiten gegen Ludogorets"
0 Kommentare
Weitere Champions League Top News
21.02. 00:01
Fußball | Champions League
spox
James Rodriguez wird dem FC Bayern aufgrund einer Wadenverhärtung voraussichtlich nur ein paar Tage fehlen. Trainer Jupp Heynckes gab auf der Pressekonferenz nach dem 5:0-Sieg im... weiter Logo
20.02. 23:32
Fußball | Champions League
spox
Arjen Robben hat sich über die Nicht-Berücksichtigung für die Startelf des FC Bayern gegen Besiktas enttäuscht gezeigt. Trainer Jupp Heynckes beschwichtigte seinen Star. weiter Logo
20.02. 23:28
Fußball | Champions League
spox
Trotz des am Ende souveränen Sieg im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Besiktas ist man beim FC Bayern München nicht gänzlich zufrieden, vor allem die erste Halbzeit... weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team