Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Ungarn
10:00
14:00
Fußball: 3. Liga, 2. Spieltag
19:00
Fußball: 2. Liga, 1. Spieltag
20:30
Fußball: Regionalliga Nord
18:00
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga Südwest
19:30
Fußball: Regionalliga West
19:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Zuschauerausschluss und Geldstrafen: Harte Sanktionen gegen Eintracht Frankfurt

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
21. Januar 2016, 15:43 Uhr
Eintracht Frankfurt
Der Block 40 der Eintracht muss gegen Stuttgart und Darmstadt leer bleiben

Zuschauerausschluss und Geldstrafe: Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss für das Fehlverhalten einiger unbelehrbarer Chaoten unter den eigenen Fans wieder einmal teuer bezahlen. Das Sportgericht des DFB ahndete die Vorkommnisse während des DFB-Pokalspiels bei Erzgebirge Aue und der Ligapartie gegen Darmstadt 98 mit zwei Spielen ohne einen Teil der Zuschauer sowie einer weiteren Partie auf Bewährung.

Zudem wird ein Strafe in Höhe von 75.000 Euro fällig, von der die Hessen 25.000 Euro für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwenden können. Eine weitere Auflage ist das Verbot für die Frankfurter Anhänger, bis Ende der laufenden Saison bei Heim- und Auswärtsspielen Choreographien durchzuführen und Blockfahnen zu verwenden.


Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Konkret von den Zuschauerausschlüssen betroffen sind die beiden Bundesligaspiele gegen den VfB Stuttgart am 6. Februar 2016 und bei Darmstadt 98 am 32. Spieltag (29./30. April 2016). Im Heimspiel gegen Stuttgart muss der Fan-Stehplatzbereich 40 leer und geschlossen bleiben, das Auswärtsspiel in Darmstadt muss unter Ausschluss der Frankfurter Anhänger ausgetragen werden. Die Eintracht muss Darmstadt dabei den entstehenden Einnahmeausfall ersetzen.

 

Bewährung bis Dezember

Ein weiteres Heimspiel unter teilweisem Ausschluss der Öffentlichkeit, bei dem ebenfalls der Fan-Stehplatzbereich 40 geschlossen bleiben müsste, wird bis zum 6. Dezember 2016 zur Bewährung ausgesetzt.

Vor und während des Pokalspiels in Aue waren im Frankfurter Zuschauerblock vermehrt pyrotechnische Gegenstände angezündet worden. Schon unmittelbar vor Beginn der Partie gegen Darmstadt war es im Frankfurter Zuschauerblock zu vermehrtem Abbrennen von Pyrotechnik gekommen, was im Schutz größerer Banner geschah, die Teil einer Choreographie waren.

Gegen Ende des Spiels brannten im Frankfurter Zuschauerblock zahlreiche Darmstadt-Fanfahnen und Bengalische Feuer, außerdem wurde ein Knallkörper auf Spielfeld geworfen. Daraufhin erfolgte eine etwa zweieinhalbminütige Spielunterbrechung. Nach Schlusspfiff waren mehrere vermummte Personen in den Innenraum gelangt. Eine Polizeikette verhinderte Schlimmeres. Das DFB-Urteil ist rechtskräftig.

zu "Zuschauerausschluss und Geldstrafen: Harte Sanktionen gegen Eintracht ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
G. Nervt schrieb am 21.01.2016 16:58
Mal sehen ob´s wirkt...
Weitere Bundesliga Top News
28.07. 08:32
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Mönchengladbach ist offenbar an einer Verpflichtung von Juan Manuel Iturbe interessiert. Der Offensivspieler vom AS Rom war zuletzt aber nicht in guter Form. weiter Logo
28.07. 08:26
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Chelsea ist offenbar an Renato Sanches interessiert. Der Mittelfeldspieler vom FC Bayern München soll aber eigentlich nur verliehen werden. weiter Logo
28.07. 08:18
Fußball | Bundesliga
spox
Christian Pulisic will mit Borussia Dortmund die deutsche Meisterschaft gewinnen. Der Offensivspieler schickt dafür eine Kampfansage an den FC Bayern München. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team