Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Süper Lig, 23. Spieltag
Live
Handball: Champions League
Live
Fußball: League Cup
Live
Fußball: Bundesliga, 24. Spielt.
Live
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
21:30
Skilanglauf: Olympia 2018
Fußball: Primera División
Olympia: PyeongChang 2018
Fußball: Serie A
Fußball: Premier League
Fußball: 2. Liga, 24. Spieltag
Fußball: 3. Liga, 26. Spieltag
Fußball: Eredivisie, 25. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Fußball: Premier League
Fußball: Bundesliga, 24. Spielt.
Basketball: WM-Qualifikation
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga West
kommende Live-Ticker:

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 28. Spieltag
  • Leicester
  • 1:1
  • Stoke
  • Liverpool
  • 4:1
  • West Ham
  • Bournemth
  • 2:2
  • Newcastle
  • Burnley
  • 1:1
  • Southampt.
  • Brighton
  • 4:1
  • Swansea
  • West Brom
  • 1:2
  • Huddersfd.
  • Watford
  • 1:0
  • Everton
  • Cr. Palace
  • 0:1
  • Tottenham
  • Man United
  • 2:1
  • Chelsea
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Uruguay-Star Forlan beendet Nationalmannschafts-Karriere

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
12. März 2015, 08:44 Uhr
Diego Forlan
Diego Forlan absolvierte 112 Länderspiele für Uruguay

Uruguays Superstar Diego Forlan hat seine Karriere in der Fußball-Nationalmannschaft beendet. "Die Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen, aber ich spüre, dass es an der Zeit ist. Alles hat einen Anfang und ein Ende", sagte der 35-Jährige im Rahmen einer Pressekonferenz seines Klubs Cerezo Osaka in Japan.

Der 35-Jährige absolvierte 112 Länderspiele für Uruguay, in denen er 36 Treffer erzielte. Bei der WM 2010 in Südafrika wurde Forlan zum Spieler des Turniers gewählt. Im Spiel um Platz drei unterlag Uruguay damals in Port Elizabeth Deutschland mit 2:3.

Forlan, der in Europa für Manchester United, Inter Mailand, den FC Villareal und Atletico Madrid gespielt hat, bestritt sein letztes Länderspiel bei der WM im vergangenen Sommer in Brasilien gegen Kolumbien. "Es war eine tolle Zeit, aber nun müssen jüngere Spieler in die Verantwortung", sagte der frühere Weltklassestürmer.

zu "Uruguay-Star Forlan beendet Nationalmannschafts-Karriere"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.02. 17:51
Fußball | International
spox
Sergej Milinkovic-Savic wurde im Sommer unter anderem von Manchester United und Real Madrid umworben. Lazio Roms Teammanager Igli Tare gab nun bei Mediaset Premium Preis, wie viel für... weiter Logo
25.02. 14:35
Fußball | International
spox
Gegen den FC Girona hat der FC Barcelona souverän gewonnen (6:1), Lionel Messi stellte dabei gleich mehrere Rekorde auf. Einen Wehrmutstropfen gibt es für die Katalanen dabei aber... weiter Logo
25.02. 12:04
Fußball | International
spox
Mit seiner Extravaganz überschritt Pierre-Emerick Aubameyang zu seiner Zeit bei Borussia Dortmund regelmäßig Grenzen. Sein Wechsel zum FC Arsenal in die Premier League soll an seinem... weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team