Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Radsport: Tour de France
14:00
Fußball: Regionalliga Bayern
kommende Live-Ticker:
19
Jul
Golf: British Open
08:00
Radsport: Tour de France
13:30
20
Jul
Golf: British Open
09:00
Formel 1: GP von Deutschland
11:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
21
Jul
Fußball: Testspiel
03:00
Golf: British Open
10:00
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 1. Spieltag
  • Man United
  • -:-
  • Leicester
  • Newcastle
  • -:-
  • Tottenham
  • Bournemth
  • -:-
  • Cardiff
  • Fulham
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Chelsea
  • Watford
  • -:-
  • Brighton
  • Wolves
  • -:-
  • Everton
  • Southampt.
  • -:-
  • Burnley
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Trainer-Zoff auf der Insel: Jürgen Klopp wehrt sich nach Kollegen-Kritik

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
07. Januar 2016, 12:59 Uhr
Jürgen Klopp
Jürgen Klopp wehrt sich gegen die erneute Kritik an seiner Person

Der Streit zwischen Teammanager Jürgen Klopp (48) vom FC Liverpool und seinem Kollegen Sam Allardyce (AFC Sunderland) entwickelt sich mehr und mehr zur Intimfehde. "Ich freue mich für Sam, dass ein so erfahrener Manager die Zeit hat, über Liverpools Probleme nachzudenken", sagte Klopp und konterte die nächste Verbal-Attacke von Allardyce, der Klopp für die Verletztenmisere der Reds verantwortlich gemacht hatte.

Klopp gab aber auch zu, dass ihm die Seuche mit bis zu zehn verletzten Spielern zu schaffen macht. "Ich genieße mein Leben, aber im Moment ist es mehr harte Arbeit als Freude", sagte der frühere Dortmund-Coach vor seinem Debüt im traditionellen FA-Cup. "Ich weiß nicht, wer verfügbar sein wird", sagte Klopp mit Blick auf die Partie in der dritten Runde des ältesten Pokal-Wettbewerbs der Welt beim Viertligisten Exeter City (Freitag, 20.55 Uhr): "Wir werden trainieren und sehen, wer morgen spielen kann."

Allardyce, der Klopp zuletzt als "weichen Deutschen" bezeichnet hatte, sieht im fordernden Spielstil Liverpools die Gründe für die vielen Muskelverletzungen. Klopp habe nicht verstanden, wie "grausam" die Premier League zum Jahreswechsel sei, weil er immer wieder "diese extra hohe Energie" oder "extra zehn Yards" von seinen Spielern erwarte, sagte Allardyce. Klopp konterte, es gehe "nicht darum grundsätzlich mehr zu tun, sondern in der richtigen Situation."

 

zu "Trainer-Zoff auf der Insel: Jürgen Klopp wehrt sich nach ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Andreas schrieb am 11.01.2016 15:47
Man darf auch nicht vergessen, dass er während der laufenden Saison den Verein übernommen hat. Es gab also keine Möglichkeiten seinen Stil an die Mannschaft innerhalb einer vernünftigen Vorbereitung anzupassen.
Weitere International Top News
17.07. 19:19
Fußball | International
spox
Arsenal-Neuzugang Sokratis hat von seinem neuen, alten Teamkollegen Henrikh Mkhitaryan geschwärmt. "Er hat bereits in der Bundesliga gezeigt, dass er dort einer der Besten war", sagte... weiter Logo
17.07. 15:43
Fußball | International
spox
Zinedine Zidane könnte seinem Ex-Schützling Cristiano Ronaldo nach Turin folgen. Einem Bericht von Libertad Digital zufolge steht der ehemalige Trainer von Real Madrid vor einem... weiter Logo
17.07. 15:12
Fußball | International
spox
Nach dem Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin musste sich Juan Cuadrado eine neue Rückennummer suchen, schließlich ist seine Nummer sieben reserviert für den neuen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team