Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Europa League, 20.09.
  • Vidi FC
  • 0:1
  • Borisov
  • Rapid
  • 2:0
  • Spartak
  • Lazio
  • 1:0
  • Limassol
  • Marseille
  • 1:1
  • Frankfurt
  • Besiktas
  • 1:0
  • Sarpsborg
  • KRC Genk
  • 1:0
  • Malmö FF
  • FC Sevilla
  • 3:1
  • Standard
  • Akhisar
  • 0:1
  • Krasnodar
  • Kiew
  • 2:1
  • Astana
  • Rennes
  • 1:1
  • Jablonec
  • PAOK
  • 0:1
  • Chelsea
  • Villarreal
  • 2:1
  • Rangers
  • Dudelange
  • -:-
  • AC Mailand
  • Larnaka
  • -:-
  • Zürich
  • Celtic
  • -:-
  • Rosenborg
  • RB Leipzig
  • -:-
  • Salzburg
  • Kopenhagen
  • -:-
  • Zenit
  • Slavia
  • -:-
  • Bordeaux
  • Zagreb
  • -:-
  • Fenerbahce
  • Trnava
  • -:-
  • Anderlecht
  • Arsenal
  • -:-
  • Poltava
  • Sporting
  • -:-
  • Qarabag
  • Piräus
  • -:-
  • Real Betis
  • Rasgrad
  • -:-
  • Leverkusen
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Tokio 2020: Rechtsstreit um Logo steht bevor

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
06. August 2015, 16:14 Uhr
Tokio
Es steht Rechtsstreit um das Logo bevor

Ein Plagiats-Streit um das Logo der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio landet nun wohl vor Gericht. Der belgische Designer Olivier Debie teilte am Donnerstag mit, er werde rechtliche Schritte gegen das Internationale Olympische Komitee (IOC) einleiten. Der Urheber des Tokio-Emblems, Kenjiro Sano, könne nicht nachvollziehbar darlegen, dass das Logo sein Entwurf sei, die Nutzung solle gestoppt werden.

"Sano hat die künstlerische Entwicklung dieses Logos nicht erklären können", hieß es im gemeinsamen Statement von Debie und seinem Anwalt Philippe Mottard. Das Logo für Tokio 2020 zeigt den aus geometrischen Formen bestehenden Buchstaben T und einen roten Kreis. Debies Entwurf, das Logo eines Theaters in Lüttich, vereint in sehr ähnlicher Form die Buchstaben T und L, der rote Kreis fehlt jedoch.

Das IOC hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, es glaube nicht an Probleme in Bezug auf das neue Logo. Auch Sano wies die Plagiats-Vorwürfe als "komplett ohne Grundlage" zurück. Mottard hatte zunächst gefordert, die Nutzung des Logos einzustellen.

 

zu "Tokio 2020: Rechtsstreit um Logo steht bevor"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.07. 17:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Am 6. August 2018 startet die Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland. Unter anderem werden die Harting-Brüder und Stabhochspringer Raphael Holzdeppe für Deutschland um die... weiter Logo
20.07. 15:50
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diesen Sommer findet die Leichtathletik-EM zum dritten Mal in der Geschichte in Deutschland statt. Hier erfahrt Ihr alles zum Austragungsort, den Terminen und wo ihr die... weiter Logo
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team