Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Tim Wiese: 'Klaus Allofs hat beste Zeiten hinter sich'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
10. Dezember 2016, 10:50 Uhr
Tim Wiese
Tim Wiese lässt kein gutes Haar an Klaus Allofs

Tim Wiese aka "The Machine" hat wieder zugeschlagen und diesmal trifft es Wolfsburgs Manager Klaus Allofs. Wiese glaubt, dass die besten Tage für ihn gezählt sind und beruft sich dabei auf seine Quellen in Wolfsburg.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

"Klaus Allofs steht ganz dicht mit dem Rücken zur Wand", erklärte der Ex-Bremer in der Bild. Laut Wiese habe es ein Treffen zwischen der VW-Führung und den Spielern gegeben. Dabei sei es um das "Verhältnis zwischen Mannschaft und Allfos" gegangen. Dass VW die Gespräche mit den Profis führe, zeigt  dem ehemaligen Torhüter, dass "er längst nicht mehr die Hosen an hat. Nur noch eine knappe Unterhose."



Überraschend kommt das für Wiese allerdings überhaupt nicht: "Allofs ist kein Krisen-Manager." Dabei beruft er sich auf seine Zeit bei Werder Bremen und die Erfahrungen, die er dort mit dem Manager gemacht habe. "Das hat er schon in Bremen nicht auf die Reihe gekriegt. Statt mit der Mannschaft durch eine Krise zu marschieren, hat er nur darauf geachtet, dass kein Dreck an ihm kleben bleibt", erklärte Wiese.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Die Schuld für die Misere sieht der WWE-Star ganz klar bei Allfos, der "einiges in Wolfsburg falsch gemacht" habe. Zudem kritisierte er den "falsch zusammengestellten Kader", der für Wiese nur aus "guten Einzelspielerm besteht."

zu "Tim Wiese: 'Klaus Allofs hat beste Zeiten hinter sich'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
16.01. 21:27
Fußball | Bundesliga
Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung von Bayer Leverkusens Jonathan Tah interessiert. Einem Bericht der WAZ zu Folge soll der Nationalspieler das Abwehrzentrum des BVB... weiter Logo
16.01. 20:50
Fußball | Bundesliga
spox
In einem kurzfristig angesetzten Testspiel hat Borussia Mönchengladbach beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf 0:2 (0:2) verloren. weiter Logo
16.01. 20:20
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern München verstärkt offenbar seine Scoutingabteilung. Medienberichten zufolge hat sich der deutsche Rekordmeister mit Bayer Leverkusens Chefscout Laurent Busser auf einen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team