Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 9. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 10. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

The Barclays: Jason Day siegt souverän - Harman schafft Historisches

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
31. August 2015, 09:48 Uhr
Jason Day
Jason Day hat The Barclays klar für sich entschieden

Jason Day hat The Barclays gewonnen. Der Australier baute mit einem souveränen Schlusstag und einer 62er Runde seine Führung weiter aus und siegte letztlich mit 261 Schlägen und sechs Vorsprung auf Henrik Stenson aus Schweden. Der Held des Tages war jedoch ein Amerikaner.

Beim mit 8,25 Millionen Dollar dotierten Turnier in Edison/New Jersey passierte Historisches: Brian Harman schlug zwei Hole-in-Ones und wurde damit zum erst dritten Golfer, dem dieses Kunststück gelang. Zuvor schafften dies in einer Runde lediglich Bill Whedon 1955 sowie Yusaku Miyazato im Jahr 2006.

Insgesamt übertünchte diese Vorstellung jedoch nicht, dass er sich in der Runde auch noch fünf Bogeys auf dem Par-70-Kurs leistete und schließlich bei 68 Schlägen für den Tag ankam.

 

Acht Birdies von Day

Besser machte es Day, der am Sonntag mit 62 seine beste Runde hinlegte, dabei auf acht Birdies kam. Stenson, der sich auf Platz 2 verbesserte, schlug eine 66 am Schlusstag und lief bei 267 Schlägen ein.

Der einzige Deutsche im Wettbewerb, Alex Cejka aus München, war bereits am Freitag am Cut gescheitert. Ein Schicksal, dass er sich mit Jordan Spieth teilte.

zu "The Barclays: Jason Day siegt souverän - Harman schafft Historisches"
0 Kommentare
Weitere Golf Top News
15.10. 11:09
Golf
spox
Pat Perez hat seinen dritten Sieg auf der US-Tour gefeiert. Der 41-Jährige spielte am Schlusstag der mit 7,0 Millionen Dollar dotierten Konkurrenz in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur... weiter Logo
14.10. 17:51
Golf
spox
Der Düsseldorfer Golfprofi Maximilian Kieffer steht bei der Italian Open in Monza vor seinem besten Resultat des Jahres. Der 27-Jährige liegt nach drei Runden und insgesamt 200... weiter Logo
13.10. 19:25
Golf
spox
Die Golfprofis Florian Fritsch und Maximilian Kieffer stehen nach dem zweiten Tag der Italian Open auf dem geteilten elften Rang. Kieffer benötigte am Freitag auf der 71er Runde 66... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team