Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Ski Alpin: Kronplatz
Live
Ski Alpin: Schladming
17:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
20:30
Tennis: Australian Open
01:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Starker Maximillian Kieffer in Shenzhen vom Wetter gestoppt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. April 2017, 14:01 Uhr
Regen
Regen und Gewitter stoppten die Golfer in Shenzhen

Schlechtes Wetter in China hat zum Abbruch der zweiten Runde des Shenzhen International geführt. Wegen starken Regens und Gewittern geht es erst morgen früh weiter.

So hatte Maximillian Kieffer bislang wenig Chancen, sein starkes Resultat vom Vortag auszubauen. Auf dem Par-72-Kurs war der Düsseldorfer fünf Schläge unter dem Platzstandard geblieben. In der zweiten Runde spielte er bislang lediglich vier Löcher, in denen er ein Birdie und ein Bogey fabrizierte. Somit fiel Kieffer von Rang zwei auf den geteilten 10. Platz zurück.



Marcel Siem spielte dagegen seine Runde zu Ende, enttäuschter aber mit einer 78 und wird mit großer Wahrscheinlichkeit, auf Platz 109 liegend, den Cut verpassen. Besser lief es bei Bernd Ritthammer, der jedoch auch einen Schlag über dem Platzstandard bleib und von Rang elf auf 30 zurückfiel.

Eine deutliche Führung spielte derweil der Österreicher Bernd Wiesberger heraus. Nur 65 Schlägen brauchte der nun Führende für seine Runde. Dabei spielte er eine fast fehlerfreie Runde mit insgesamt sieben Birdies und keinem einzigen Bogey.

zu "Starker Maximillian Kieffer in Shenzhen vom Wetter gestoppt"
0 Kommentare
Weitere Golf Top News
21.01. 14:42
Golf
spox
Martin Kaymer hat die Abu Dhabi Championship als 27. beendet. Auf der letzten Runde spielte Kaymer auf dem Par-72-Kurs wie am Vortag eine 71 und lag am Ende 13 Schläge hinter dem... weiter Logo
20.01. 17:02
Golf
spox
Der dreimalige Turniersieger Martin Kaymer hat auf der dritten Runde der Abu Dhabi Championship die Spitze aus den Augen verloren. Deutschlands bester Golfprofi spielte am Samstag mit... weiter Logo
18.01. 15:21
Golf
spox
Der dreimalige Turniersieger Martin Kaymer ist gut in die Abu Dhabi Championship gestartet. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team