Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 17.10.
  • Spartak
  • 5:1
  • FC Sevilla
  • Maribor
  • 0:7
  • Liverpool
  • Man City
  • 2:1
  • Neapel
  • Feyenoord
  • 1:2
  • Sh. Donezk
  • Monaco
  • 1:2
  • Besiktas
  • RB Leipzig
  • 3:2
  • FC Porto
  • Real
  • 1:1
  • Tottenham
  • APOEL
  • 1:1
  • Dortmund
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Staatsanwaltschaft geht gegen Pistorius-Urteil in Berufung

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
17. August 2015, 15:28 Uhr
Oscar Pistorius
Oscar Pistorius wurde im vergangenen Jahr zu fünf Jahren verurteilt

Der Fall Oscar Pistorius geht in die nächste Runde: Die südafrikanische Staatsanwaltschaft hat wie angekündigt die Berufungsunterlagen gegen das Urteil gegen den beinamputierten Sprint-Star und mehrfachen Paralympis-Sieger eingereicht.

"Heute haben wir die Papiere beim Obersten Berufungsgericht eingereicht", sagte Luvuyo Mfaku, Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der Verteidigung hat bis zum 17. September Zeit zu reagieren. Die Berufungsverhandlung soll im November stattfinden. Pistorius wird bereits am Freitag aus dem Gefängnis in den Hausarrest überstellt.

Pistorius war im vergangenen Jahr wegen fahrlässiger Tötung seiner Freundin Reeva Steenkamp zu einer Gefängnisstrafe von fünf Jahren verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft hatte daraufhin angekündigt, in Berufung zu gehen und eine Anklage wegen Mordes zu verfolgen. Damit würde dem Südafrikaner eine Haftstrafe von mindestens 15 Jahren drohen.

"Heute haben wir die Papiere beim Obersten Berufungsgericht eingereicht", sagte Luvuyo Mfaku, Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der Verteidigung hat bis zum 17. September Zeit zu reagieren. Die Berufungsverhandlung soll im November stattfinden. Pistorius wird bereits am Freitag aus dem Gefngnis in den Hausarrest berstellt. Pistorius war im vergangenen Jahr wegen fahrlssiger Ttung seiner Freundin Reeva Steenkamp zu einer Gefngnisstrafe von fnf Jahren verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft hatte daraufhin angekndigt, in Berufung zu gehen und eine Anklage wegen Mordes zu verfolgen. Damit wrde dem Sdafrikaner eine Haftstrafe von mindestens 15 Jahren drohen.

zu "Staatsanwaltschaft geht gegen Pistorius-Urteil in Berufung"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
14.10. 22:16
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Zehnkämpfer Niklas Kaul ist am Samstagabend in Köln als "Juniorsportler des Jahres" ausgezeichnet worden. Der 19-Jährige hatte im Juli mit dem Weltrekord von 8435 Punkten in Grosseto... weiter Logo
11.10. 15:29
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Präsident Sebastian Coe (61) lässt die Wiederaufnahme der wegen massiven Dopingbetrugs gesperrten russischen Leichtathleten in den Weltverband IAAF weiter offen. "Ich weiß nicht, wann... weiter Logo
06.10. 13:23
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Die Russin Anna Tschitscherowa wird ihre wegen Dopings aberkannte olympische Hochsprung-Bronzemedaille von den Sommerspielen 2008 in Peking nicht zurückbekommen. Dies teilte der CAS am... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team