News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Handball: Champions League
19:00
Basketball: Euroleague
20:45
Tennis: ATP Miami
21:00
Tennis: WTA Miami
Tennis: ATP Miami
kommende Live-Ticker:
31
Mär
Tennis: ATP Miami
01:00
Fußball: 3. Liga, 30. Spieltag
18:30
Fußball: 2. Liga, 26. Spieltag
18:30
Fußball: Ligue 1
19:00
Eishockey: DEL, Playoffs
19:30
Fußball: Bundesliga, 26. Spielt.
20:30
Fußball: Primera División
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 26. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der größte Handballer aller Zeiten?
Mikkel Hansen
Nikola Karabatic
Ivano Balic
Talant Dujshebaev
Henning Fritz
Magnus Wislander
Ein anderer Spieler
 

'Setze auf den THW': Europameister Andreas Wolff tippt im Titelkampf auf Kiel

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
09. Februar 2016, 12:49 Uhr
Andreas Wolff
Andreas Wolff wechselt im Sommer zum THW Kiel

Europameister Andreas Wolff (24) tippt im Titelkampf der Bundesliga trotz der großen Verletzungsprobleme auf seinen künftigen Arbeitgeber THW Kiel. "Ich denke, der THW hat immer noch sehr viel Qualität im Kader und kann nach wie vor jeden Gegner schlagen", sagte Wolff dem SID.

Vor dem Liga-Auftakt nach der EM-Pause beträgt der Rückstand der Kieler (32:6-Punkte) auf den Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen zwei Punkte. Die SG Flensburg-Handewitt liegt mit 31:7-Punkten einen Zähler dahinter.

"Die Liga ist natürlich wieder so spannend wie im letzten Jahr. Einziger Unterschied ist vielleicht, dass Kiel und auch die Rhein-Neckar Löwen mit massiven Verletzungssorgen zu kämpfen haben", sagte Torhüter Wolff, der mit der HSG Wetzlar selbst erst am Samstag wieder eingreift. Lachender Dritter könne deshalb "vielleicht Flensburg" werden. "Trotzdem setze ich auf den THW", sagte Wolff, der im Sommer an die Förde wechseln wird.

 

Kiel ohne vier Stammspieler

Die HBL startet nach der EM-Pause am Mittwoch (19 Uhr) mit der Partie der Kieler, die vier Stammspieler ersetzen müssen, gegen den VfL Gummersbach in ihren Endspurt. Die Löwen greifen am Sonntag wieder ins Geschehen ein, Flensburg startet erst am Mittwoch der kommenden Woche.

Mit Wetzlar, derzeit mit 25:13-Punkten Tabellensechster, will Wolff sich für den Europacup qualifizieren. "Mit der HSG möchte ich natürlich gerne die Qualifikation für den europäischen Wettbewerb schaffen", sagte der Keeper. Dafür müsste Wetzlar mindestens Fünfter werden.

zu "'Setze auf den THW': Europameister Andreas Wolff tippt im Titelkampf ..."
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
30.03. 12:49
Handball
Djibril M'Bengue
Handball-Bundesligist TVB Stuttgart muss im Abstiegskampf auf seinen Rückraumspieler Djibril M'Bengue verzichten. Der 24-Jährige laboriert weiter an einem Teilabriss der... weiter Logo
30.03. 12:29
Handball
Heiner Brand
Heiner Brand hat die Ablösezahlung für den neuen Handball-Bundestrainer Christian Prokop kritisiert. Der ehemalige Weltmeisterspieler und -trainer stellt die Qualitäten des... weiter Logo
30.03. 09:49
Handball
Torsten Jansen
Ex-Weltmeister Torsten Jansen hat das Traineramt beim Handball-Drittligisten HSV Hamburg übernommen. Der 40-Jährige löst den neun Jahre älteren Jens Häußler ab, der nach zwei... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team