Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 28. Spieltag
  • Leicester
  • -:-
  • Stoke
  • Liverpool
  • -:-
  • West Ham
  • Bournemth
  • -:-
  • Newcastle
  • Burnley
  • -:-
  • Southampt.
  • Brighton
  • -:-
  • Swansea
  • West Brom
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Watford
  • -:-
  • Everton
  • Man United
  • -:-
  • Chelsea
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Tottenham
  • Arsenal
  • -:-
  • Man City
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Serie A, 34. Spieltag: Juventus Turin lässt bei Atalanta Bergamo Punkte liegen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
28. April 2017, 22:58 Uhr
Paolo Dybala
Dybala konnte bei Juves Unentschieden nicht überzeugen

Am 34. Spieltag der Serie A  trennen sich Atalanta Bergamo und Juventus Turin 2:2 (1:0)-Unentschieden. Kurz vor der Halbzeit schockte Andrea Conti die Turiner (45.), die die Partie durch ein Eigentor von Leonardo Spinazzola (50.) und Dani Alves (82.) drehten. Remo Freuler gelang der Ausgleich in der 89. Minute.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Atalanta Bergamo - Juventus Turin 2:2 (1:0)



Tore:
 1:0 Conti (45.), 1:1 Spinazzola (50./ET), 2:1 Alves (82.) , 2:2 Freuler (89.)

  • Der Treffer zum 1:0 war bereits das siebte Tor von Conti in der laufenden Saison. Er ist damit der torgefährlichste Abwehrspieler der Serie A.
  • Eigentlich sind beide Mannschaften für ihre gute Defensive bekannt. Juve (17 mal) und Atalanta (14) führen die Serie A in Spielen ohne Gegentreffer an. Diesmal mussten allerdings beide Torhüter hinter sich greifen.
  • Bei Chiellinis 300. Serie A-Spiel für die Alte Dame konnte diese die Serie von Liga-Spielen ohne Niederlage ausbauen. Turin ist seit 15 Spielen ungeschlagen.
  • Atalanta wartet gegen Angstgegner Juve bereits seit Februar 2001 auf einen Sieg. Allerdings durchbrachen die Hausherren eine Serie von 13 Niederlagen in Folge.

zu "Serie A, 34. Spieltag: Juventus Turin lässt bei Atalanta Bergamo ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
22.02. 20:20
Fußball | International
spox
Der englische Fußball-Zweitligist Bolton Wanderers hat den früheren deutschen U21-Nationalspieler Jan Kirchhoff bis zum Ende der Saison verpflichtet. Das gab der Klub am... weiter Logo
22.02. 15:45
Fußball | International
spox
Mittelfeldspieler Arthur von Gremio Porto Alegre hat bestätigt, dass sich die Verhandlungen über einen Wechsel zum FC Barcelona auf der Zielgeraden befinden. Bereits am Mittwoch... weiter Logo
22.02. 15:38
Fußball | International
spox
Bereits im Januar wurde Inter Mailands Kapitän Mauro Icardi mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht. Wanda Nara, die Frau und Beraterin des Argentiniers, verrät, dass... weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team