Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Darts: WM
Live
Ski Alpin: Saalbach
10:00
Ski Alpin: Gröden
11:30
Fußball: Klub-WM
17:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
18:30
Eishockey: DEL, 29. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
20:30
Basketball: Euroleague
20:45
Darts: WM
21:00
23:00
Ski Alpin: Gröden
Darts: WM
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
Fußball: Ligue 1
Eishockey: DEL, 29. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
Fußball: Serie A
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Worldtourfinals, Finale
N. Djokovic
4
3
A. Zverev
6
6
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Serena Williams und Maria Sharapova spazieren in Runde drei

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
20. Januar 2016, 09:10 Uhr
Serena Williams
Serena Williams setzte sich in der zweiten Runde gegen Su-Wei Hsieh durch

Die topgesetzte Titelverteidigerin Serena Williams ist im Eiltempo in die dritte Runde der Australian Open eingezogen. Die 34-jährige Amerikanerin benötigte für das 6:1, 6:2 gegen Su-Wei Hsieh (Taiwan) exakt eine Stunde.

Elf Minuten länger brauchte Maria Sharapova (Russland/Nr. 5), ehe das 6:2, 6:1 gegen Aliaksandra Sasnovich (Weißrussland) unter Dach und Fach gebracht war. Die 28-jährige Sharapova hatte das erste Grand-Slam-Turnier der Saison 2008 zum bislang einzigen Mal gewonnen.

Williams gelangen bei ihrem Auftritt in der Rod-Laver-Arena 26 direkte Gewinnschläge. Mit ihrem insgesamt siebten Coup im Melbourne Park könnte die Branchenführerin ihr Major-Konto auf 22 Titel aufstocken - und so mit Rekordhalterin Steffi Graf gleichziehen.

 

Williams litt zuletzt unter Knieproblemen


In den vergangenen Wochen waren Zweifel am Gesundheits- und Fitness-Zustand von Williams aufgekommen. Zuletzt hatte sie sich mit einer Entzündung im Knie geplagt und deshalb beim Hopman Cup in Perth zu Jahresbeginn ihr einziges Vorbereitungs-Match abbrechen müssen.

In der vergangenen Saison hatte Williams eine beeindruckende Bilanz von 53:3 Siegen vorzuweisen. Sie gewann die Grand-Slam-Turniere in Melbourne, Paris und Wimbledon, scheiterte bei den US Open in New York allerdings sensationell im Halbfinale an Roberta Vinci (Italien). Damit platzte auch der Traum von Williams, als erste Spielerin seit Steffi Graf 1988 den Grand Slam zu gewinnen.

zu "Serena Williams und Maria Sharapova spazieren in Runde drei"
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team