Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
20:00
Fußball: Regionalliga Bayern
kommende Live-Ticker:
18
Aug
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Basketball: Länderspiel
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 2. Spieltag
  • Swansea
  • -:-
  • Man United
  • Bournemth
  • -:-
  • Watford
  • Southampt.
  • -:-
  • West Ham
  • Liverpool
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Leicester
  • -:-
  • Brighton
  • Burnley
  • -:-
  • West Brom
  • Stoke
  • -:-
  • Arsenal
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Newcastle
  • Tottenham
  • -:-
  • Chelsea
  • Man City
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Remon: 'Casillas wird Real verlassen'

Zu den Kommentaren10 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
19. Februar 2014, 09:45 Uhr
iker casillas, real madrid
Iker Casillas wird Real Madrid wohl verlassen

Der ehemalige Trainer und langjährige Keeper von Real Madrid Garcia Remon  ist sich sicher: Ändert sich die Torwart-Situation in Madrid nicht, wird Iker Casillas die Königlichen verlassen.

Im Alter von acht Jahren kam Iker Casillas zu Real, mit 476 Profi-Einsätzen ist er hinter Raul Rekordspieler der Madrilenen. Seitdem Jose Mourinho ihn in der letzten Saison auf die Bank verbannte, wird San Iker jedoch nur noch in den Pokalwettbewerben eingesetzt. Auch Carlo Ancelotti baut in der Liga auf Diego Lopez.

"In seinem Herzen weiß er, dass wenn die Dinge so bleiben, wie sie momentan sind, er Real Madrid verlassen wird", erklärte nun Garcia Remon, der selbst zwischen 1970 und 1986 bei Real aktiv war, in einem Radio-Interview.

"Es hängt nicht nur von Casillas ab, sondern auch von Real. Etwas muss am Ende der Saison passieren." In der aktuellen Spielzeit lief Casillas in Copa del Rey und Champions League insgesamt 15 mal auf und musste dabei viermal hinter sich greifen. Zuletzt war der ehemalige Welttorhüter mit mehreren Topklubs in Verbindung gebracht worden.

Autor: David Wünschel

zu "Remon: 'Casillas wird Real verlassen'"
10 Kommentare
Letzter Kommentar:
Böser Cop schrieb am 20.02.2014 16:42
@egal

Du siehst doch selbst, was López Spiel für Spiel für Real liefert, oder?
Warum sollten Real einen hart und fair erkämpften Stammplatz zugunsten einer Legende räumen.
Warum sollte Real den größtmöglichen Erfolg gefährden, den ihnen López eher beschert, was er
in La Liga bewiesen hat.
Ich finde der Legenden Status greift bereits, in dem man Iker die Pokalspiele läßt. Diese Spiele
verdankt er nur seinem Status...

Halaaf Madrid!
Weitere International Top News
17.08. 21:08
Fußball | International
spox
Die Transferspekulationen um Frankreichs Megatalent Kylian Mbappe erhalten auch vor dem dritten Spieltag der Ligue 1 neue Nahrung. Der 18 Jahre alte Angreifer, für den Paris St.-Germain... weiter Logo
17.08. 21:00
Fußball | International
spox
Paris Saint-Germain plant nicht, Mittelfeldspieler Julian Draxler in dieser Transferperiode abzugeben. Zuletzt hatte es vermehrt Spekulationen in diese Richtung gegeben. Unter anderem... weiter Logo
17.08. 19:22
Fußball | International
spox
Sportdirektor Robert Fernandez hat zugegeben, dass sich der FC Barcelona bei den Transfers seiner beiden Wunschspieler Ousmane Dembele (Borussia Dortmund) und Philippe Coutinho (FC... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team