Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
18:00
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

RB Leipzig: Ralf Rangnick hält Lionel Messi und Cristiano Ronaldo für zu alt und teuer

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
07. Dezember 2016, 11:34 Uhr
Ralf Rangnick
Ralf Rangnick hält Messi und Ronaldo für zu alt und teuer

Welche Mannschaft hätte nicht gerne Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in seinem Team" RB Leipzig jedenfalls nicht. Laut Sportdirektor Ralf Rangnick sind die beiden Superstars zu alt und würden nicht in die Philosophie des Aufsteigers passen.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es wäre absurd zu denken, dass wir mit ihnen arbeiten könnten. Sie sind beide zu alt und zu teuer", erklärte Rangnick gegenüber AP auf die Frage, welchen der beiden Ausnahmekönner er lieber im Bullen-Trikot sehen würde.

Leipzig verfolgt eine klare Linie und will keine Spieler verpflichten, die über 24 Jahr alt sind. Das Durchschnittsalter der derzeitigen Elf liegt bei nur 23 Jahren.



"Wir haben das jüngste und unerfahrenste Team in der Liga. Ich weiß nicht, ob es eine Revolution ist, aber es ist ungewöhnlich, dass eine Mannschaft, die vor dreieinhalb Jahren noch Viertligist gewesen ist, nun mit 33 Punkten aus 13 Spielen die Tabelle der Bundesliga anführt", so der Sportdirektor weiter.

zu "RB Leipzig: Ralf Rangnick hält Lionel Messi und Cristiano Ronaldo für ..."
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
22.01. 16:22
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Bayern München steht unangefochten an der Tabellenspitze und ist mit zwei Siegen erfolgreich in die Bundesliga-Rückrunde gestartet. Das Transferfenster hat aber noch bis Ende... weiter Logo
22.01. 16:04
Fußball | Bundesliga
spox
Werder Bremen beschäftigt sich offenbar mit einer Verpflichtung von Innenverteidiger Serdar Tasci. Das berichten der Weser Kurier und die Bild-Zeitung . weiter Logo
22.01. 15:55
Fußball | Bundesliga
spox
Jerome Boateng hat sich zu einem möglichen, wiederholten Triple-Gewinn mit dem FC Bayern München geäußert. Der Innenverteidiger zählt seine Mannschaft allerdings nicht zum engeren... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team