Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
Live
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
13:00
Fußball: Premier League
13:30
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
14:00
14:00
Tennis: ATP St. Petersburg
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:00
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
18:30
Fußball: Premier League
18:30
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Boxen: WM Schwergewicht
23:00
Fußball: Regionalliga Nord
12:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Tennis: Laver Cup
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • -:-
  • Watford
  • Burnley
  • -:-
  • Bournemth
  • Cardiff
  • -:-
  • Man City
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Newcastle
  • Man United
  • -:-
  • Wolves
  • Leicester
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • -:-
  • Southampt.
  • Brighton
  • -:-
  • Tottenham
  • West Ham
  • -:-
  • Chelsea
  • Arsenal
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

PL., 4. Spieltag: Crystal Palace schockt Chelsea

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
29. August 2015, 18:08 Uhr
Chelsea
Chelsea kassierte unter Coach Mourinho erst die zweite Heimpleite

Der FC Chelsea sucht weiter nach seiner Form. Am vierten Spieltag der Premier League unterlagen die Blues Crystal Palace zuhause mit 1:2 (0:0), der zwischenzeitliche Ausgleich durch Radamel Falcao (79.) reichte den oft ideenlos anrennenden Londonern nicht. Palace dagegen spielte effizient, Bakary Sako (65.) und Joel Ward (81.) machten die Überraschung perfekt.

FC Chelsea - Crystal Palace 1:2 (0:0)

Tore: 0:1 Sako (65.), 1:1 Falcao (79.), 1:2 Ward (81.)

Eine verrückte Schlussphase setzte der packenden Partie die Krone auf, zunächst belohnten sich die konterstarken Gäste: Yannick Bolasie legte im Sechzehner zurück, Bakary Sakos erster Schuss wurde noch abgeblockt - doch den Abpraller knallte er aus wenigen Metern unter die Latte (65.).

Das Spiel im RE-LIVE

Kurz vor Schluss schienen die wütend anrennenden Blues dann zumindest einen Punkt mitnehmen zu können, Pedros Flanke beförderte Radamel Falcao per Flugkopfball ins kurze Eck (79.) - allerdings ließ sich Chelsea nochmals überrumpeln. Sako stand nach einer Hereingabe am langen Pfosten völlig ungedeckt, legte zurück und Joel Ward köpfte problemlos ein (81.).

"Die richtige Antwort auf dem Platz" hatte Blues-Coach Jose Mourinho zuvor angekündigt - sein Team blieb die Umsetzung aber über weite Teile schuldig. Zwar agierte Chelsea bemüht und kombinierte sich immer wieder gefällig bis tief in die Hälfte der Gäste, doch Palace stand defensiv so dicht und diszipliniert, dass für die Blues lange Zeit kein Durchkommen war.



Palace ohne Angst

Ineffiziente Flanken und ungefährliche Distanzschüsse waren die Folge, während Palace in einem intensiven Duell über Konter stets gefährlich blieb und sich keineswegs versteckte. So zwang Sako Thibaut Courtois zu einer starken Fuß-Abwehr (25.), Yohan Cabayes Schuss nach sehenswerter Kombination kam etwas zu zentral (29.).

Nur ein einziges Mal strahlte Chelsea vor der Pause Torgefahr aus: Palace-Keeper Alex McCarthy rettete zunächst gegen Diego Costa und der Nachschuss von Cesc Fabregas wurde mit vereinten Kräften von der Linie gekratzt (42.).

Chelsea wollte auch nach der Pause seinen Trainer bestätigen und schaltete noch einige Gänge hoch, das Spiel nach vorne wirkte jetzt zielstrebiger und direkter. Gleichzeitig blieben die Blues aber abhängig von Einzelaktionen und präsentierten sich defensiv ohne John Terry letztlich zu anfällig.

Autor: Adrian Franke

zu "PL., 4. Spieltag: Crystal Palace schockt Chelsea"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team