Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: 2. Liga, 17. Spieltag
Live
Fußball: 3. Liga, 19. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 27. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 15. Spielt.
20:30
Basketball: Euroleague
20:30
Fußball: Primera División
21:00
Darts: WM
23:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:30
Ski Alpin: Gröden
Biathlon: Hochfilzen
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 17. Spieltag
  • Man City
  • -:-
  • Everton
  • Watford
  • -:-
  • Cardiff
  • Tottenham
  • -:-
  • Burnley
  • Wolves
  • -:-
  • Bournemth
  • Huddersfd.
  • -:-
  • Newcastle
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Leicester
  • Fulham
  • -:-
  • West Ham
  • Southampt.
  • -:-
  • Arsenal
  • Brighton
  • -:-
  • Chelsea
  • Liverpool
  • -:-
  • Man United
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Pierre-Emerick Aubameyang erstmals Afrikas Fußballer des Jahres

Zu den Kommentaren6 Kommentare   |   Quelle: sid
07. Januar 2016, 23:14 Uhr
Pierre-Emerick Aubameyang
Pierre-Emerick Aubameyang befindet sich beim BVB aktuell in Topform

Pierre-Emerick Aubameyang hat sein grandioses Jahr mit der Wahl zu Afrikas Fußballer des Jahres gekrönt. Der Torjäger von Borussia Dortmund setzte sich bei der Gala der afrikanischen Konföderation CAF am Donnerstag in Nigerias Hauptstadt Abuja gegen Dauer-Sieger Yaya Touré (Elfenbeinküste/Manchester City) und Andre Ayew (Ghana/Swansea City) durch. Er ist damit der erste Gewinner aus der Bundesliga.

Der Gabuner Aubameyang, der von englischen Klubs heiß umworben sein soll, hatte sich mit 28 Bundesliga-Toren im Kalenderjahr 2015 für die Auszeichnung empfohlen. In der Hinrude traf er 18-mal in 17 Spielen und führt damit die Torjägerliste an. Im vergangenen Jahr hatte er noch Dauer-Sieger Touré (2011 bis 2014) den Vortritt lassen müssen - er wurde Zweiter.

Für die Gala im International Conference Centre hatte sich Aubameyang "in enger Abstimmung mit dem BVB" von den ersten Einheiten der Rückrundenvorbereitung befreien lassen. Er wird am Freitag ins Trainingslager des Bundesliga-Zweiten nach Dubai nachreisen.

Aubameyang (26) hat sich für den BVB seit seinem Transfer von AS St.-Étienne zum Volltreffer entwickelt. Sein Marktwert wird inzwischen auf 40 Millionen Euro geschätzt, ein Vielfaches der Summe, die der BVB im Sommer 2013 nach Frankreich überwies (angeblich 15 Millionen). Den zu Bayern München abgewanderten Robert Lewandowski ersetzte er nahtlos.

  

Afrikas Fußballer des Jahres im Überblick (seit 1993):

1993: Rashidi Yekini (Nigeria)

1994: Emmanuel Amuneke (Nigeria)

1995: George Weah (Liberia)

1996: Nwankwo Kanu (Nigeria)

1997: Victor Ikpeba (Nigeria)

1998: Mustapha Hadji (Marokko)

1999: Nwankwo Kanu (Nigeria)

2000: Patrick M'Boma (Kamerun)

2001: El Hadji Diouf (Senegal)

2002: El Hadji Diouf (Senegal)

2003: Samuel Eto'o (Kamerun)

2004: Samuel Eto'o (Kamerun)

2005: Samuel Eto'o (Kamerun)

2006: Didier Drogba (Elfenbeinküste)

2007: Frederic Kanoute (Mali)

2008: Emmanuel Adebayor (Togo)

2009: Didier Drogba (Elfenbeinküste)

2010: Samuel Eto'o (Kamerun)

2011: Yaya Toure (Elfenbeinküste)

2012: Yaya Toure (Elfenbeinküste)

2013: Yaya Toure (Elfenbeinküste)

2014: Yaya Toure (Elfenbeinküste)

2015: Pierre-Emerick Aubameyang (Gabun)

zu "Pierre-Emerick Aubameyang erstmals Afrikas Fußballer des Jahres"
6 Kommentare
Letzter Kommentar:
@ marius schrieb am 08.01.2016 10:58
" Ein völlig überbewerteter Spieler, gut genug um schwache Mannschaften abzuschiessen, aber biht gut genug, um gegen gute Teams ein Spiel zu entscheiden."

Und dennoch als bester Fussballer Afrikas gewählt. So verschieden können Meinungen sein. Aber brauchst nicht traurig drum zu sein, bist eben kein Entscheidungsträger.
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team