Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • -:-
  • Watford
  • Burnley
  • -:-
  • Bournemth
  • Cardiff
  • -:-
  • Man City
  • Cr. Palace
  • -:-
  • Newcastle
  • Man United
  • -:-
  • Wolves
  • Leicester
  • -:-
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • -:-
  • Southampt.
  • Brighton
  • -:-
  • Tottenham
  • West Ham
  • -:-
  • Chelsea
  • Arsenal
  • -:-
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Paul Scholes warnt vor Angel-Di-Maria-Abgang

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
29. Mai 2015, 10:44 Uhr
Premier League, Manchester United
Angel Di Maria soll bei ManUnited nicht glücklich sein

Der FC Bayern soll die Fühler nach Manchester Uniteds Angel Di Maria ausgestreckt haben, der Argentinier steht wohl auch auf der Wunschliste von Paris St. Germain. United-Legende Paul Scholes warnte sein Ex-Team jetzt öffentlich davor, den Flügelspieler gehen zu lassen.

"Angesichts seiner hohen Ablöse von 75 Millionen Euro wurde gehofft, dass er United viel mehr geben würde", kritisierte Scholes in seiner Kolumne im Independent: "Ich akzeptiere, dass er Probleme damit hatte, sich in Manchester einzuleben. Aber er kann seine Saison nur als eine Enttäuschung sehen. Letztlich war er der beste Spieler im vergangenen Champions-League-Finale."

Doch trotz alledem sei "die Qualität da und ich denke nicht, dass es sich United leisten kann, ihn zu verlieren. Sie brauchen diese Art Spieler, wenn sie in der Champions League mithalten wollen. Lasst uns einfach abwarten, was die nächste Saison bringt." In 33 Pflichtspielen war Di Maria in der vergangenen Saison an 16 Toren direkt beteiligt. Sein Vertrag bei United läuft noch bis 2019.

 

zu "Paul Scholes warnt vor Angel-Di-Maria-Abgang"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team