Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Handball: EM
18:10
Fußball: Ligue 1
19:00
Tennis: Australian Open
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 23. Spieltag
  • West Brom
  • 2:0
  • Brighton
  • Chelsea
  • 0:0
  • Leicester
  • Cr. Palace
  • 1:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 1:4
  • West Ham
  • Watford
  • 2:2
  • Southampt.
  • Newcastle
  • 1:1
  • Swansea
  • Tottenham
  • 4:0
  • Everton
  • Bournemth
  • 2:1
  • Arsenal
  • Liverpool
  • 4:3
  • Man City
  • Man United
  • 3:0
  • Stoke
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

OGC Nizza: Mario Balotelli will nicht nach Liverpool zurück

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
09. Dezember 2016, 18:22 Uhr
Mario Balotelli
Mario Balotelli will nicht nach Liverpool zurück

In Frankreich hat Mario Balotelli sein Glück gefunden: neben der persönlichen Bilanz von sechs Toren in sechs Spielen steht er mit OGC Nizza an der Tabellenspitze der Ligue 1. Eine Rückkehr in die Premier League möchte er trotzdem nicht ausschließen, für Liverpool wird er allerdings nicht mehr auflaufen.

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN

"Sollte ich nach England zurückkehren, dann sicherlich nicht zu Liverpool", sagte Balotelli der chinesichen Nachrichtenagentur Xinhua. "Weil ich dort sehr schlecht gespielt habe. Das Team war gut und die Fans klasse, aber ich würde nicht mehr zurück nach Liverpool gehen", so der Italiener weiter.



Zwei andere Spitzenvereine haben es ihm jedoch angetan: "Das Erste, an das ich in England denke, ist Manchester City. Das zweite Team, das ich schon immer mochte, ist Arsenal." In seine Aussage sollte man aber nicht zu viel hineininterpretieren. "Das bedeutet nicht, dass ich dort spielen werde. Ich mag sie nur", stellte der 26-Jährige klar.

Balotelli verbrachte drei Saisons bei den Citizens, bevor er sich Liverpool anschloss. Bei den Reds konnte sich der Italiener jedoch nicht in der ersten Mannschaft etablieren und spielte in den Plänen von Trainer Jürgen Klopp keine Rolle mehr. In Nizza besitzt er einen bis 2018 datierten Vertrag.

zu "OGC Nizza: Mario Balotelli will nicht nach Liverpool zurück"
0 Kommentare
Weitere International Top News
16.01. 23:43
Fußball | International
spox
Die beiden Österreicher-Klubs Leicester City und West Ham United stehen in der vierten Runde des FA Cups. Leicester gewinnt das Wiederholungsspiel gegen Fleetwood Town mit 2:0, West Ham... weiter Logo
16.01. 23:40
Fußball | International
spox
Der ehemalige brasilianische Nationalspieler Ronaldinho hat offenbar seine Karriere beendet. Bereits seit seinem Abschied von Fluminense Rio de Janeiro im Jahr 2015 spielte der... weiter Logo
16.01. 22:55
Fußball | International
spox
Swansea City beabsichtigt Medienberichten zufolge eine Verpflichtung von Nicolas Gaitan und Kevin Gameiro. Vom Interesse der Waliser am Duo von Atletico Madrid berichtet Wales Online . weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team