Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Basketball: BBL, 3. Spieltag
20:30
Fußball: UEFA Nations League
20:45
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 7. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Offiziell! David Alaba bleibt dem FC Bayern München treu

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
18. März 2016, 11:18 Uhr
David Alaba
David Alaba bleibt dem FCB treu

Der FC Bayern München hat in David Alaba (23) den nächsten wichtigen Baustein für die Zukunft langfristig an sich gebunden. Der mehrmalige österreichische Fußballer des Jahres verlängerte am Freitag seinen noch bis 2018 laufenden Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2021.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich hoch erfreut, den begehrten Allrounder weiter beim FC Bayern zu wissen. "David Alaba ist ein Eigengewächs, deshalb freut uns die heutige Unterschrift bis mindestens zum Jahr 2021 ganz besonders. Er ist einer jener Spieler, die unserer Mannschaft heute ihr Gesicht geben. Er wird auch in den kommenden Jahren einer der Eckpfeiler unserer Mannschaft sein", sagte er.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Alaba zeigte sich "stolz, dass ich weiterhin bei meinem Klub spielen werde. Beim FC Bayern bin ich groß geworden, habe ich unglaublich tolle Momente erleben dürfen und wir alle sind hungrig, den bisherigen Titeln noch weitere folgen zu lassen".

Der scheidende Coach Pep Guardiola gratulierte dem FC Bayern zur Verlängerung, die auch alle Wechselspekulationen vorerst beendete. Zuletzt hatte es Gerüchte gegeben, dass Alaba dem Spanier zu Manchester City folgen könnte. "David ist einer der besten Spieler dieser Mannschaft. Großes Kompliment für Bayern. Er kann noch viele Jahre hier spielen. Er ist ein super Mensch, alle Spieler und auch unser Staff lieben ihn", sagte Guardiola.

Die Verträge von Jerome Boateng, Thomas Müller und Javi Martínez waren bereits langfrsitig verlängert worden. Andere Stars wie Manuel Neuer, Douglas Costa, Robert Lewandowski oder Arturo Vidal sind ebenfalls noch einige Jahre gebunden.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick – Jetzt auf LigaInsider checken!

  

zu "Offiziell! David Alaba bleibt dem FC Bayern München treu"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Chris (pro Bayern) schrieb am 18.03.2016 14:28
Yessssssssss!!!
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team