Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Datum: 29. Dezember 2012, 10:09 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sid
Diskussion: 7 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Premier League
20:45
Tennis: Monte Carlo
Handball: HBL, 29. Spieltag
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga Nordost
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 35. Spieltag
  • Brighton
  • 1:1
  • Tottenham
  • Bournemth
  • 0:2
  • Man United
  • Leicester
  • 0:0
  • Southampt.
  • West Brom
  • -:-
  • Liverpool
  • Watford
  • -:-
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • -:-
  • West Ham
  • Stoke
  • -:-
  • Burnley
  • Man City
  • -:-
  • Swansea
  • Everton
  • -:-
  • Newcastle
  • Chelsea
  • -:-
  • Huddersfd.
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Neymar soll erst nach der WM 2014 nach Europa wechseln

Neymar
Neymar soll bis zur WM in Brasilien spielen

Der Vater von Brasiliens Fußballstar Neymar hat erneut bekräftigt, dass sein Sohn nicht vor der WM 2014 ins Ausland wechseln wird. Zwar wolle der 20-Jährige zukünftig in Europa spielen, aber erst ab 2014, sagte Neymar da Silva in einem Interview mit der spanischen Zeitung Sport. Neymar, dessen Vertrag beim FC Santos bis 2014 läuft, soll sich auf der großen Bühne bei der Heim-WM für die Top-Clubs empfehlen. Das exzentrische Talent war in der Vergangenheit immer wieder mit großen europäischen Vereinen - vorzugsweise mit dem FC Barcelona und Real Madrid - in Verbindung gebracht worden. Allein aus finanziellen Gründen jedoch muss Neymar auch nicht wechseln: Bei Santos machen alleine elf Privatsponsoren den Shootingstar schon zum mehrfachen Millionär.

zu "Neymar soll erst nach der WM 2014 nach Europa wechseln"
7 Kommentare
Letzter Kommentar:
Real. schrieb am 29.12.2012 23:43
Wenn Neymar Santos nicht lieben würde, wäre er als übertalent wohl kaum noch dort.
Weitere International Top News
19.04. 18:59
Fußball | International
spox
Viel heißer wird's nicht! Im Halbfinale des türkischen Pokals steht das Rückspiel zwischen Besiktas und Fenerbahce an. Das Spektakel gibt's live auf DAZN - mit deutschen und... weiter Logo
19.04. 18:54
Fußball | International
spox
Am 34. Spieltag der Serie A dreht sich alles um den Sonntagabend, wenn Juventus den SSC Napoli zum Spitzenspiel empfängt. Nach Juves jüngstem Ausrutscher könnten die Neapolitaner mit... weiter Logo
19.04. 14:39
Fußball | International
spox
Der einstige Champions-League-Viertelfinalist FC Malaga steht vor den Scherben seiner Existenz. Ein unerwarteter Geldregen im Jahr 2010 ließ die Fans des bis dato mittelprächtigen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team