Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP der USA
17:00
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
19:00
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 12. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
Formel 1: GP der USA
21:00
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:30
Fußball: Regionalliga West
19:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 8. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Medien: Neuer Verdacht gegen Sepp Blatter und Michel Platini

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
13. März 2016, 12:31 Uhr
Blattini
Blatter und Platini sind beide mehrere Jahre bei der FIFA gesperrt

Neue Verdächtigungen gegen "Blattini": Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung untersucht die Schweizer Bundesanwaltschaft angeblich eine Millionenzahlung, die der gesperrte UEFA-Präsident Michel Platini (60) von der FIFA bereits zur Jahrtausendwende erhalten haben soll.

Die Informationen stammen offenbar aus dem Umfeld des FIFA-Exekutivkomitees. Wegen einer ominösen 1,8-Millionen-Euro-Zahlung aus dem Jahr 2011 sind Platini und Ex-FIFA-Boss Joseph S. Blatter (80) von der Ethikkommission des Weltverbandes jeweils für sechs Jahre gesperrt worden. Beide haben den Internationalen Sportgerichtshof CAS angerufen, um eine Aufhebung der Sanktionen zu erreichen.

Bei der Zahlung, die jetzt die Aufmerksamkeit der eidgenössischen Bundesanwaltschaft auf sich gezogen hat, handelt es sich um Zuwendungen in der ersten Amtszeit Blatters (1998 bis 2002). Der Schweizer war vor der WM 1998 in Frankreich als Nachfolger von Joao Havelange (Brasilien) in Paris zum neuen FIFA-Präsidenten gewählt worden.

 

Angebliches Büro in Paris

Platini war damals ein enger Vertrauter und Berater von Blatter. Deklariert wurde die Summe laut Sonntags-FAZ für die angebliche Unterhaltung eines Büros für Platini in Paris. Der Chef der Compliancestelle des Weltverbandes, Domenico Scala, soll die Zahlung erstmalig bei einer Exekutivsitzung am 20. Oktober 2015 thematisiert haben.

Erst vor wenigen Tagen war die Verbandszentrale des französischen Verbandes FFF durchsucht worden. Die Schweizer Bundesanwaltschaft hatte die Razzia durch ein Rechtshilfeersuchen veranlasst. Offenbar gehen die Vermittler der Frage nach, ob das besagte Büro tatsächlich existierte und ob es vom FFF zur Verfügung gestellt wurde.

Im Jahr 2011 hatte Platini mit jahrelanger Verspätung jene Zahlung von 1,8 Millionen Euro erhalten, die schließlich zur Sperre für "Blattini" führte. Gegen Blatter läuft seit dem 24. September 2015 ein Verfahren der Schweizer Bundesanwaltschaft wegen des "Verdachts der ungetreuen Geschäftsbesorgung".

zu "Medien: Neuer Verdacht gegen Sepp Blatter und Michel Platini"
0 Kommentare
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 16:39
Fußball | DFB-Team
spox
Ein Foto führt zum Nationalmannschaftsrücktritt und einer Rassismus-Debatte. Was ist da rund um Mesut Özil geschehen? Eine neue Folge des Rasenfunk-Podcasts beschäftigt sich mit der... weiter Logo
25.07. 16:22
Fußball | DFB-Team
spox
Der Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Nationalmannschaft zieht weiter seine Kreise. Nun hat sich auch sein Bruder Mutlu zu den Geschehnissen der letzten Wochen geäußert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team