Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Ligue 1
Live
Fußball: Primera División
Live
Tennis: Australian Open
02:30
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
Tennis: Australian Open
Ski Alpin: Kitzbühel
Fußball: Primera División
Skilanglauf: Planica
Biathlon: Antholz
Skilanglauf: Planica
Fußball: Premier League
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Biathlon: Antholz
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Skispringen: WM in Oberstdorf
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Matthias Ostrzolek: Polen statt DFB-Team?

Zu den Kommentaren3 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
12. Februar 2014, 15:04 Uhr
Matthias Ostrzolek
Matthias Ostrzolek hat zwei Optionen für seine Nationalmannschaftskarriere

Matthias Ostrzolek vom FC Augsburg hat demnächst die Qual der Wahl. Sowohl für Polens, als auch für Deutschlands Nationalteam ist der Linksverteidiger spielberechtigt, nach längerer Funkstille meldete sich zuletzt der polnische Verband wieder bei ihm. Ostrzolek sieht beide Möglichkeiten als attraktiv, im Sommer will er sich entscheiden.

Beim FCA spielt Ostrzolek eine starke Saison und hat als Linksverteidiger bereits sieben Torvorlagen auf dem Konto. Seine Leistungen sind auch im Ausland nicht unbemerkt geblieben, weshalb der 23-Jährige vor einigen Wochen vom polnischen Verband kontaktiert wurde. "Sie finden meine Leistungen sehr gut. Sie haben mir gesagt, dass ich im Auge der polnischen Nationalmannschaft bin", bestätigte Ostrzolek im Interview mit "goal.com".

Allerdings habe er damit überhaupt nicht gerechnet. Der in Bochum geborene Linksfuß spielte noch in der U-17-Nationalmannschaft für Polen, ab der U 21 lief er aber für Deutschland auf: "Deswegen war für mich die Richtung klar, weil es auch von der anderen Seite keine Kontaktaufnahme gab seit mehreren Jahren."

Immerhin wäre auch die DFB-Elf ein attraktives Ziel, zumal gute Linksverteidiger in Deutschland zurzeit rar gesät sind. "Natürlich ist es zur deutschen Nationalmannschaft ein sehr weiter Weg", so Ostrzolek. Allerdings ist er sicher: "Wenn ich weiter meine Leistung bringe, wird sich die Möglichkeit ergeben für beide Nationen zu spielen. Was kommt, das kann ich nicht beeinflussen."  

Entscheidung folgt im Sommer

  Für einen Verband entschieden habe er sich ohnehin längst noch nicht: "Darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Ich werde im Sommer eine Entscheidung treffen. Zurzeit konzentriere ich mich nur auf den Verein und will hier meine Leistung bringen."

Doch auch beim FCA steht demnächst eine wichtige Entscheidung für den Abwehrmann an. Ostrzoleks Vertrag bei den Fuggerstädtern läuft nach der kommenden Saison aus, der Deutsch-Pole stellte klar: "Ich versuche mich weiterzuentwickeln und dann ist glaube ich vieles für mich offen. Ich habe hohe Ansprüche an mich selbst. Ich gehe davon aus, dass ich nächstes Jahr noch in Augsburg spiele."

Autor: Adrian Bohrdt

zu "Matthias Ostrzolek: Polen statt DFB-Team?"
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
rick schrieb am 12.02.2014 18:46
Nach der lächerlichen, unfairen Schauspieleinlage gg Bremen? Nein danke!
Weitere Bundesliga Top News
20.01. 18:26
Fußball | Bundesliga
spox
Torwart Alexander Schwolow vom SC Freiburg hat beim 2:1 (0:0) gegen RB Leipzig eine "starke Prellung" erlitten. weiter Logo
20.01. 17:21
Fußball | Bundesliga
spox
Reiner Calmund, Kult-Manager und früher das Gesicht von Bayer Leverkusen, hat über die Posse um Pierre-Emerick Aubameyang geschimpft. Der Gabuner fiel bei Borussia Dortmund zuletzt nur... weiter Logo
20.01. 16:16
Fußball | Bundesliga
spox
Der VfB Stuttgart muss im Spiel bei Mainz 05 kurzfristig auf seinen Offensivspieler Chadrac Akolo verzichten. Wie der VfB mitteilte, sei die neue Aufenthaltserlaubnis für den Kongolesen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team